Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: CRX ED9 statt Manta B

#76 von krb , 30.10.2012 07:13

Ich drück Euch die Daumen, daß es nicht zu schlimm kommt.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.075.526
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX ED9 statt Manta B

#77 von Sznuffi , 30.10.2012 21:31

Beim Zahnriemen drauf machen ein Tipp.
Die zwei Wellen mit dem Ringschlüssel an der dortigen äußeren Mutter nach aussen gegenseitig hebeln und die Spannung halten. So dann den Riemen drauffummeln. Das ganze Gedönse dann mit Hilfe der Spannrolle festmachen. Nach dem kpl. durchdrehen prüfen, daß beide inneren Markierungen flüchtig zum Ventildeckel sind.

guggsch du hier
ED-9 in weiss (5)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 30.10.2012 | Top

RE: CRX ED9 statt Manta B

#78 von Lonely Wolf , 03.11.2012 20:29

Jürgen hat wohl erst nächstes Wochenende Zeit für den Motor...


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#79 von barney , 04.11.2012 05:41

Schade! Bin schon gespannt was rauskommt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: CRX ED9 statt Manta B

#80 von Lonely Wolf , 23.06.2013 02:32

Soo, nun will ich das Thema ED9 mal zum Ende bekommen.

Wir hatten den CRX schließlich mit Motorschaden und Rest-TÜV verkauft und einige Tage später den Käufer erneut getroffen. Er hatte sich den Motor genauer angeschaut und festgestellt daß (wenn ich mich richtig erinnere) der zweite Kolben durchgebrannt war. Er war gerade dabei, einen anderen gebrauchten Motor einzubauen, also wird mein ED9 weiterleben in Rendsburg!

Seit guten zwei Monaten bin ich auf der intensiven Suche nach Ersatz für den CRX - allerdings sollte es nicht wieder ein ED9 werden.
Jedoch stellte ich ziemlich schnell fest, daß der Markt für Honda-Youngies (Prelude, CA5) und Youngie-Coupés im Allgemeinen derzeit recht tot ist!

Suchkriterien waren bei sämtlichen Autobörsen:
- bis 1300,-€
- innerhalb von 200km Entfernung
- TÜV
- Coupe
- bis Baujahr 1994
- kein CRX und kein VW!

90% der Angebote waren Audi 80, 3er BMW und Kadett - der Rest war halb verrostet oder bäh!

Schließlich stolperte ich über einen Capri:

Jürgen war ständig gegen den Ford - O-Ton: "72PS - dann kannst du den Wagen ja gleich schieben!" Als ich dann endlich genug Argumente FÜR den Capri anführen konnte, vergingen 3 Tage und als ich grünes Licht bekam und dort anrief, erzählte mir der gute Mann, daß der Wagen schon angezahlt sei und bis zur vollständigen Bezahlung noch im Internet zum Verkauf steht. Das soll mal einer verstehen....*kopfschüttel*

Einige Tage später fand ich an einem Dienstag einen Volvo 480 in WEISS (meiner Lieblingsfarbe) in der Nähe bei mobile.de. Als ich dort anrief, war ich sogar die erste und machte gleich einen Termin im Autohaus für den Samstagmorgen aus. Ich hatte mich schon völlig in den Wagen verliebt, da mein erstes Auto ja auch ein Volvo 480 war, den ich aber nie gefahren bin, weil die Bremse einen weg hatte - der läuft bis heute noch nicht und steht bei einem 480-Sammler in Mitteldeutschland.

Am Freitag Nachmittag rief das Autohaus zurück und verkündete, daß der Volvo erfolgreich verkauft sei und ich am nächsten Tag nicht kommen brauchte. Mann, war ich sauer!!!!

Langsam wurde die Zeit knapp - der Scirocco kam nicht über den TÜV und die Reparatur würde nochmal gute 400,-€ verschlingen - aber da seine Saison nur bis Juli läuft, wollte ich mir das Geld für die Reparatur sparen und stattdessen das Geld in ein anderes Auto investieren. Der Rocco soll ja eh nicht im Winter laufen, also gebe ich erstmal das Geld für ein Herbst-(für mich)/Winter-Auto(für Jürgen) aus und repariere den Rocco später. Die Zeit drängte deswegen, weil der TÜV laut Plakette seit Februar 2013 abgelaufen ist und mittlerweile haben wir Juni!!!

Dann wurde der nächste Klappi eingestellt: Toyota Celica! Front und Heck gefallen mir ja noch - aber diese hässliche Seitenoptik mit dieser geschwungenen C-Säule war so gar nicht mein Ding, aber durch die getönten Scheiben fällt es ja nicht so auf:

Jürgen machte mit dem älteren Herrn einen Termin fürs Wochenende aus und der Preis war am Telefon auch schon besprochen und alles paletti. Ich ärgerte mich über fehlende Celica-T18-Foren, weil man nur auf Umwegen an Infos zum Wagen kam. Am nächsten Tag rief der Herr an und erzählte von den zwei jungen Männern, die den Wagen am Vormittag abgeholt hätten. Na toll!

Neben den Autobörsen schaute ich auch immer wieder in Ford-Probe-Foren, ob dort nicht vielleicht ein 1er Probe in der Nähe zu verkaufen war - leider Fehlanzeige. Ich hatte mich schon immer für den alten Probe begeistert aufgrund seiner eckigen, klobigen Form.
Dann rief Jürgen mich an: "Ich hab einen 2er Probe hier oben gefunden mit einer geilen Farbe! Da du am Freitag frei hast, können wir ihn uns abends anschauen!" Daß es sich dabei um einen V6 mit 162PS handelte, hat er mir nicht erzählt!
Nun ja, was soll ich sagen......"Probe gefahren" und .......................................................
...ich fahre nun einen ´94er Ford Probe 2,5er V6 24V!!!!!
Eigentlich ist es ja ein MORD - eine Mischung aus Mazda und Ford (Motor/Bremsen vom Mazda 626 - Rest von Ford) - also doch wieder ein Japaner!
Die Farbe Pazifik-Grün-Metallic erinnert mich ein wenig an die vom EE8 und je nach Sonnenlicht oder Kunstlicht wirkt es grünlich oder bläulich. In der Anzeige waren 2 Fehler: es ist ein 94er und er hat TÜV bis 11/13.
Also ich finde ihn schon sehr cool - Radio brauch ich eigentlich keins, denn der V6 ist einfach nur grrrrrrr.....
Er hat schon seine Kratzer und Rost, aber dafür hat er ja nicht wirklich viel gekostet! Er ist schon auf Euro 2 umgeschlüsselt und ist von der Bedienung her intuitiv japanisch und laut Spritmonitor kann man ihn auch mit 9 Litern bewegen....mal schauen! Großer Kofferraum und Anhängerkupplung - Coupe-untypisch aber ok!!!
Hat jemand hier schon Erfahrungen mit dem Probe gemacht?

Und Autos haben doch eine Seele! Jetzt stand der Probe eine Nacht neben dem Rocco und heute hat sich beim Rocco der Rückwärtsgang ausgehakt - als wenn er mitgekriegt hat, daß er am Montag wieder in die Halle zieht!

So, nun wisst ihr wenigstens, was aus dem CRX geworden ist und den langen Weg zum Ersatz und welcher Wagen das Erbe antritt.


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!

Angefügte Bilder:
41.jpg   42.jpg   43.jpg   44.jpg   45.jpg   46.jpg   47.jpg   48.jpg   $(KGrHqJ,!oIFGvmRIfqrBRu3jnrI9w~~_27.jpg   $T2eC16JHJIQE9qUHrVh-BRu3jnqtYQ~~_27.jpg   Zwischenablage02.jpg   Zwischenablage04.jpg  

 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona

zuletzt bearbeitet 23.06.2013 | Top

RE: CRX ED9 statt Manta B

#81 von KA_Sammler , 23.06.2013 08:11

Für das Geld voll ok und V6 geht sowieso immer klar. Glückwunsch!


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: CRX ED9 statt Manta B

#82 von krb , 23.06.2013 09:38

Aussehen tut der Probe 2 ja eigentlich ganz gut. Typisch amerikanisch. Is nur der Motor von Mazda? Oder auch der Rest vom Antrieb? Dann wär das auch gut. Glückwunsch! Und trotz Rostansatz viele zufriedene Kilometer.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.075.526
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX ED9 statt Manta B

#83 von Holly , 23.06.2013 13:02

Glückwunsch zur neuen Rakete
G..... Teil und schicke Farbe.
Viel Spass damit
(Sehen wir den auf der nächsten HCC als halb Japaner ?)


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: CRX ED9 statt Manta B

#84 von mamadiwa , 23.06.2013 15:25

Typische Autosucher Geschichte! Geht mir meist auch so!
Glückwunsch zum Ford! Auch wenn er mir nicht gefällt und es ja auch nicht muss!
Einen Capri III 2.3 in schwarz hätt ich Dir auch noch andrehen können

Sollt ich den Jazz doch behalten werd ich mir auch was coupehaftig, fremdmarkiges für jeden Tag zulegen

Allzeit gute Fahrt!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: CRX ED9 statt Manta B

#85 von Hondafreak1981 , 23.06.2013 21:34

Herzlichen Glückwunsch. Der Volvo wär es gewesen. Hätte mich auch schwarz geärgert :-(.
Der Probe sieht aber auch schnittig aus. Klappis sind sowieso immer ein Argument. Wir hatten auf meiner Exarbeit einen Probe. Bin den auch Probegefahren.
Der Innenraum kann meiner Meinung nach nicht mit dem äusseren Mithalten. Erinner mich noch an das Sitz Gefühl vor allem der Stoff und das Cockpit, könnte auch aus einem Fiesta stammen :-). Aber dadurch schon fast skurril und skurril find ich cool! Viel Spass und hoffe der enttäuscht Dich nicht. Gute Fahrt!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 23.06.2013 | Top

RE: CRX ED9 statt Manta B

#86 von Lonely Wolf , 23.06.2013 23:24

Danke Jungs!
Eigentlich war ich ja scharf auf den 1er Probe:
Eben mehr Charakter als der 2er, aber es sollte leider nicht sein.

@krb: Soweit ich weiß, ist der Probe ein Klon des Mazda 626 / MX6 - Motorentechnik und Bodengruppe sind identisch und der Probe sollte ursprünglich den Mustang ablösen, was aber nie klappte weil es eben kein reinrassiges Musclecar ist und obendrein auch noch Frontantrieb hatte!

@KA-Sammler: V6 ist echt cool!!! Momentan muckt die Bosch-Wegfahrsperre rum und nimmt ihren Dienst zu genau, aber damit hatten wir schon gerechnet und werden sie am Wochenende überbrücken - ist eine Krankheit beim ´94er-Modell.

@Holly: Genau, ich parke dann draußen vorm Gelände!

@mamadiwa: Gibt ja genug, die ihn nicht mögen - sonst hätte er sich besser verkauft! Einen Capri mit der großen Maschine - coooooooool! Aber der wäre sicher nicht für das Geld zu haben gewesen, oder? Bin mal gespannt, was du dir dann eventuell für ein Coupe zulegen wirst. Ich hätte ja auch einen Honda-Youngie genommen, aber es war nix hier oben zu wollen. Kein BA2/BA4, beim BB3 waren wir 2 uns uneinig und einen CA5 mit Klappis hätten wir ja auch sofort genommen - aber es war nix da! Wenn man was sucht, findet man nix und wenn man nix sucht, .... - ist doch immer das Gleiche! Mittlerweile muß man wohl quer durch die Republik fahren, um sich einen Youngie zu kaufen.

@Christian: Der Volvo wäre es echt gewesen! Das wäre beim Treffen der perfekte Vergleich und sogar in der gleichen Farbe: Banzais CA5 und der Volvo....aber es sollte nicht sein!!! Im Innenraum hat bisher noch nix geknackt und die eigenwilligen Sitze sind nicht durchgesessen und sogar recht bequem einstellbar dank Luftkissen.

Jedoch bin ich froh, daß es der Probe und nicht die Celica geworden ist, denn beim Probe gibt es eine eingeschworene Fangemeinde mit gut gepflegten Foren, wo man echt alles zum Modell erfährt. Bei der Celica sucht man sich dumm und dusselig!

Anbei mal Fotos zum Einser, für die, die ihn nicht kennen und der Innenraum vom 2er Probe.


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!

Angefügte Bilder:
dedeed.jpg   90gt_hinten_deutsch.jpg   6173577243_2e4bf05943_z.jpg   90113361990815-480.jpg  

 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#87 von krb , 23.06.2013 23:28

Wie willst Du die Wegfahrsperre überbrücken? Da bräuchte ich Tipps, denn das Mistding is auch in meinem Lada verbaut und zickt ebenfalls gelegentlich rum.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.075.526
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX ED9 statt Manta B

#88 von Lonely Wolf , 23.06.2013 23:32

Hier mal der Link zum Überbrücken der Bosch-Wegfahrsperre: http://www.probewiki.de/WFS_br%C3%BCcken
Funktioniert aber auch nur bei dieser Wegfahrsperre - bei der später verbauten Wegfahrsperre könnte das Auto auch nie wieder anspringen.


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#89 von Holly , 24.06.2013 00:16

Nee draussen parken geht gar nicht.
Dekorier das Ding um
son Teil hier

merkt doch gar keiner


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: CRX ED9 statt Manta B

#90 von Lonely Wolf , 24.06.2013 00:24

So ein Emblem habe ich sogar noch hier liegen! Mal schauen, ob er bis dahin noch bei uns ist - aber ich hätte nix dagegen, wenn es ein längeres Familienmitglied werden würde.
Jedenfalls macht man immer eine passend kuriose Figur zu diesem kuriosen Auto....
Beim Aussaugen des riesigen Kofferraums fand ich direkt an den Sitzen einen Nupsie, den ich nun nicht mit aufsaugen wollte. Also wollte ich den wegnehmen, kam aber nicht dran, weil ich zu klein bin. Also musste ich wortwörtlich in den Kofferraum reinspringen und man sah hinten nur noch meine Beine in der Luft, weil eben die Ladekante so hoch ist. Sah bestimmt lustig aus!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Da lief mir doch glatt ein CRX übern Weg....
Mein Neuer > Traum in ROT im Traumzustand :)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor