Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: CRX ED9 statt Manta B

#91 von Holly , 24.06.2013 01:00

das kenn ich
Hab letztens einen Calibra geschlachtet
da lag ich auch hinten drin um an diverses zu gelangen
und erst mal rauskommen.

Warum sollte der Wagen nicht länger bleiben,
ist in erster Linie immer ein Blechproblem.
Nach dem Fiasko letztens hat die bessere Hälfte doch ORDENDLICH geklopft oder?
Ich mein Tüv bis Ende des Jahres ist ja nicht viel
1X muss min drin sein sonst hat sich das nicht gelohnt
Die Technik kann man immer richten .

PS den Nupsie muste ich doch wirklich Googeln
Interessant.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: CRX ED9 statt Manta B

#92 von Lonely Wolf , 24.06.2013 01:15

Ja, diesmal hat er so gut es ging nachgeschaut bei Kauf und heute hatten wir ihn auf der Bühne und - oh Überraschung - kein Rost am Unterboden!!! - und er ist 2x mit dem Hammer umhergelaufen!
Was jedoch ist: die Handbremse ist ausgehakt und der hintere Bremssattel Fahrerseite ist leicht fest. Ja, mal schauen, wie er sich macht - jedenfalls macht das Ding schon Laune!!

Jaja, der Nupsie ... gibt´s ja noch nicht mal bei Wikipedia!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona

zuletzt bearbeitet 24.06.2013 | Top

RE: CRX ED9 statt Manta B

#93 von KA_Sammler , 24.06.2013 01:22

Vor allem gibt es tonnenweise unterschiedliche Ergebnisse beim Gockel.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: CRX ED9 statt Manta B

#94 von Lonely Wolf , 24.06.2013 01:28

In meinem Fall war es ein kleines schwarzes Kunststoffding, was wohl irgendwie zum Auto gehört - ein Nupsie eben.


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#95 von KA_Sammler , 24.06.2013 01:30

Was denn sonst?!


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: CRX ED9 statt Manta B

#96 von Lonely Wolf , 24.06.2013 01:39

Laut sprachnudel.de ist es z.Bsp. "eine verniedlichte Form für Nippel!"
Also Nippel hab ich am Probe noch keine gefunden.....


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#97 von KA_Sammler , 24.06.2013 01:43

Aber wenn, dann musst Du die durch die Lasche ziehen! ;)


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: CRX ED9 statt Manta B

#98 von paparis , 28.06.2013 21:17

schönes Auto für wenig Geld aber Ford und Qualität, na, ja, da happerts aber !! Vielleicht hast Du Glück nach dem CRX-Reinfall.


http://www.wahrheit-jetzt.de/html/sklaven.html


http://th01.deviantart.net/fs70/PRE/f/20...9c2-d5u1b9n.jpg


 
paparis
Beiträge: 708
Punkte: 137.474
Registriert am: 05.03.2009
Ich fahre: EE 8 EK3 EG4 VEI
Da wohne ich: Honda
Vorname: Ari


RE: CRX ED9 statt Manta B

#99 von Lonely Wolf , 29.06.2013 04:11

Also für das Geld ein tolles Auto!
In meiner Firma erkannte nur eine auf Anhieb, daß es sich um einen Ford Probe handelt. Bei den restlichen Kommentaren war von "Was ist das? Firebird?" über "...hört sich geil an" bis "diesmal gar keine alte Japsenkarre" alles dabei!
Ich finde, für ein ´94er Baujahr schaut er ganz schön modern aus - obwohl ich den Einser ja noch lieber mag. Von der Verarbeitung kann ich derzeit noch nicht meckern - da ist der Scirocco Welten von entfernt und wenn man mal bedenkt, daß der Probe damals gute 47.000,-DM gekostet hat. Momentan ist er halt groß und brummig - kann man schwer mit einem ED9 vergleichen.
Im CRX sitzt man tiefer, ist wendiger und man hat weniger Platz.
Was die technischen Daten hergeben:
0-100km/h CRX: 8,8s
Probe: 8,5s
V-Max: CRX: 205km/h
Probe: 220km/h
Hubraum: CRX: 1590ccm
Probe: 2497ccm
Motor: CRX: 4er Reihe
Probe: V6
Leistung: CRX: 124PS bei 6800U/Min
Probe: 162PS bei 5500U/Min
Max. Drehmoment: CRX: 143Nm bei 5700U/Min
Probe: 212Nm bei 4800U/Min
Leergewicht: CRX: 940kg
Probe: 1295kg
KBA-Statistik: CRX: 2241 Stück
Probe: 371 Stück
Um einen besseren Vergleich zu haben, müsste man wohl statt des ED9 einen 4Gen-Prelude nehmen.

Naja, und Qualität.....ist ja ein Mix aus Mazda und Ford!

Allerdings will ich euch mein neuestes Erlebnis mit dem Probe nicht vorenthalten.
Fakt ist: Wegfahrsperre ist defekt und von Bosch (kein Ford-Fehler) und nachgerüstete Funk-Zentralverriegelung macht mich zum Depp!

Am Montag fuhr ich zur Zulassungsstelle, um den Probe anzumelden und bekam auch direkt vorm Eingang einen Parkplatz - und an einem Montagmorgen ist der Parkplatz proppevoll! Jedenfalls hatte ich die Formalitäten soweit erledigt, ging aus dem Gebäude, ging Richtung Probe, betätigte die Fernbedienung für die Zentralverriegelung und da macht der Wagen einen Wahnsinns-Alarm!!!!
Ich bin sofort hin und habe versucht mit dem Schlüssel die Türen manuell auf/abzuschließen - aber der Schlüssel passte wirklich NUR ins Zündschloß! Nach einer gefühlten Ewigkeit hörte das ohrenbetäubende Hupen auf und er blinkte nur noch - das beruhigte mich für ein paar Sekunden, denn dann fing er wieder an zu hupen! Ich schaute verzweifelt ins Handbuch, aber da stand auch nur das mit dem Türenaufschließen, was ich ja nicht konnte. Dann startete ich den Probe, was ihn aber völlig kalt ließ - er hupte fröhlich weiter und schien sich in der Rolle des bekloppten Autos gut zu gefallen.
Ich öffnete die Motorhaube und wollte die Batterie abklemmen, aber ich bekam das Kabel nicht vom Minuspol, weil jemand das so schön festgezogen hatte. Daß der Probe zu einem Publikumsmagnet geworden ist, brauche ich nicht extra erwähnen, oder?
Dann kam auch schon die Polizei und fragte: "Ist das Ihr Wagen?" - Ja, klar! Ich erklärte ihm, wie es zum Alarm kam und daß ich einfach nur einen 10er-Schlüssel für die Batterie bräuchte. Er meinte, daß sie im Streifenwagen kein Werkzeug dabei hätten und ließ sich den Schlüssel geben, um selbst nochmal alle Türschlösser ohne Erfolg aufzuschließen - die ZV-Fernbedienung ergab auch nicht den gewünschten Erfolg. Dann nahm er selbst Platz und nach meiner Erklärung zum Überwinden der Wegfahrsperre konnte er den Wagen auch starten, was aber die Alarmanlage nicht interessierte. Er fragte mich, wo ich den wohne - wahrscheinlich erwog er, mich hupenderweise nach hause fahren zu lassen.
Doch dann kam der Held des Tages mit einem 10er-Schlüssel in der Hand und klemmte die Batterie ab!!! Der Fahrer mit dem kleinsten Motor auf dem Parkplatz half dem "PS-Monster" in die Normalität zurück: Ein Rollerfahrer fand in seinem Köfferchen den begehrten 10er-Schlüssel!
Mann, war mir das peinlich!!!!! Da ist der Wagen gerade mal 5 Minuten angemeldet und schon "saß die Polizei Probe" und der 2er ist ihnen nun bestens bekannt!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#100 von Holly , 29.06.2013 06:12



Na Spitze ,kann ja nur bessser werden

Ich geb dir einen Tip !
leg dir für die Hupe einen extra Schalter in den Wohnraum
oder schmeiss sie gleich über Bord


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: CRX ED9 statt Manta B

#101 von Lonely Wolf , 29.06.2013 06:18

Heute wird erstmal die Alarmanlage auf Masse gelegt, dann ist Ruhe!!!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: CRX ED9 statt Manta B

#102 von Holly , 29.06.2013 06:35

Na dann das das funktioniert


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: CRX ED9 statt Manta B

#103 von krb , 29.06.2013 09:01

Ich hab bei meinem CRX, der auch so'ne Alarmanlage hat, den Seitenschneider genommen. Das ging schneller. Aber meine Alarmanlage war ja auch nachgerüstet worden, so daß ich diese einfache Maßnahme ergreifen konnte. Dieser Mist nützt doch nix. Wenn einer den Wagen klauen will, dann is er Profi und weiß, daß er nix dafür bekommt. Das lohnt sich nicht. Das ist die beste Diebstahlsicherung.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX ED9 statt Manta B

#104 von Lonely Wolf , 08.03.2014 20:29

Gestern hab ich meinen alten CRX tatsächlich wieder gesehen! Er ist angemeldet und hat nun ein dickes Endrohr und steht auf Golf-Cabrio-Stahlfelgen. Dafür ist der Rost noch weiter gewuchert....mal schauen, wie er im Sommer aussehen wird. Ansonsten ist er unverändert. Schön, daß er wieder läuft....


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!

Angefügte Bilder:
IMAG2483.jpg   IMAG2484.jpg  

 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona

zuletzt bearbeitet 08.03.2014 | Top

RE: CRX ED9 statt Manta B

#105 von Insightowner , 08.03.2014 23:04

Hach ja.... ED9-CRX und Stahlfelgen...


Insightowner


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Da lief mir doch glatt ein CRX übern Weg....
Mein Neuer > Traum in ROT im Traumzustand :)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor