Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#136 von Holly , 14.07.2016 20:50

Wen er keinen Klatsch vorne hatte und gebastelt wurde ,fang mit dem leichtesten an. Korrodierte Stecker .


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#137 von krb , 16.07.2016 20:40

Die Ersatzteile sind zwar heute gekommen, aber wegen Igel-Arbeiten konnte ich nicht schrauben.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#138 von krb , 31.07.2016 00:17

Der Meister und sein Lehrling haben heute die Ersatzteile eingebaut. Der Lehrling hat dabei eingesehen, daß es sinnvoll wäre, einige Monate auf sein Salär zu verzichten und statt dessen in eine ordentliche Presse zu investieren.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#139 von HoWoPa , 31.07.2016 01:19

Na so schlimm war es ja auch nicht. Immerhin hat der hH (halbe Honda) jetzt neue Längslenkerbuchsen, Bremsscheiben hinten samt Klötze montiert bekommen.
Da wird der TÜV Beamte aber Augen machen. Der Einbau war wie immer schwierig*, die Längslenker mussten komplett aus und eingebaut werden, besser so wie gar nicht.
Also, alles bestens.
* Nichts ist einfach, ist halt so.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#140 von krb , 31.07.2016 14:52

Nix is bestens. Heute kriege ich die Motorhaube nicht einmal mehr zu. Vielleicht hat er zu lange auf der Hebebühne gestanden. Wir durften ja gestern die kräftigen Vierkantrohre, die Rover als Chassisverstärkung an die Bodengruppe drangebraten hat, bewundern.

Auf jeden Fall war der Austausch der Bremse reine Kosmetik. Die alten Klamotten habe ich schön brav an die Seite gelegt. Sind ja kaum benutzt worden.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#141 von krb , 01.08.2016 11:05

Ich fahr heute ohne Reparatur der Leuchtweitenregelung hin, weil ich sonst die vier Wochen überschreiten muß. Er wird schon sauer sein, daß ich mit den Rover-Felgen mit Winterreifen aufkreuze, weil er richtig vermutet, daß die nach bestandenem TÜV sofort wieder ausgetauscht werden. Aber ich muß die Zeit wahren. Die Kontrolle der Leuchtweitenregelung is ohnehin extrem schwierig, weil ich dafür die Scheinwerfer ausbauen muß und ich nicht einmal festgestellt habe, wie ich den vorderen Stoßfänger abmontieren kann. Der is ganz anders als beim Concerto und für Rover habe ich kein WHB.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 01.08.2016 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#142 von krb , 01.08.2016 17:42

Heute war er besser drauf! Plakette is drauf, trotz fehlender Leuchtweitenregelung. Nun können die Räder wieder getauscht werden. Mit den Winterreifen liegt er etwas höher und is nich ganz so schnell.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#143 von Wendelin , 01.08.2016 19:49

Super, Karlheinz.

Das freut mich für euch beide.

Und wieder eine „Baustelle“ weniger.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.112.129
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#144 von krb , 06.08.2016 02:42

Zitat von Wendelin im Beitrag #143


Und wieder eine „Baustelle“ weniger.


Danke @Wendelin, aber leider sind noch so einige Kleinigkeiten zu beheben (Instrumentenbeleuchtung, Beifahrertür) und einige Beseitigungen von Rover-Kennzeichen. Da ich jedoch Pilot geworden bin, ist mein diesjähriger Etat für Autos aufgebraucht. Die Baustelle is zwar nicht mehr so aufwendig, aber eben doch noch vorhanden.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Saisonrückblick eines Concertos
Mein Cabrio...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor