Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#106 von Jochen Pokies , 06.03.2016 21:38

mal eine blöde Frage: passt denn aufgrund der Platzverhältnisse die Automatik in den Schalterwagen?



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#107 von HoWoPa , 06.03.2016 22:54

Bäh, das hast Du jetzt aber lieblos geschrieben.
Ich versuche das mal auf meine Weise:
Alle Mitglieder des HRT sind Beutetiere, immer raffen, Begierden, Erbeuten.
So war es auch bei diesem dach-losem Bastard.
Der aufgerufene Preis war so günstig, dass Preisverhandlungen einem die Schamröte in das Gesicht getrieben hätten.
Was gab es denn für die schmale Mark?
Eine günstige Bahnfahrt nach Frankfurt. Short-Sightseeing Frankfurt Bahnhofsviertel. (@Bernhard, danke, bin geheilt))
Dann den vermeintlichen Verkäufer mehr oder weniger zufällig auf der Straße getroffen.
Dieser verlud uns in eine Gemeinschaftsproduktion von PSA und Fiat um uns damit ca. 2 Stunden aus Hamburg* heraus zu fahren.
An der Halle angekommen offenbarte sich nicht nur der Blick auf das Objekt der Begierde, nein, auch noch 2 bis 3 andere Devotionalien gab es dort zu huldigen.
Z.B. Autos die nach Insekten oder Flüssen benannt wurden.



Auf die Rückfahrt war ich sehr gespannt. Ist ein D16A8 überhaupt mit einem AT-Getriebe kombinierbar?
Wenn man ein wenig Abstriche in der Sportlichkeit hinnehmen kann, dann ja.
Zurück ging es nur flott über die AB, wenn auch nur als Beifahrer, klar, kein ED9, trotzdem super.
Sehr schade, dass der Karlheinz dieser seltenen Art den Garaus machen möchte.

* ja ja, Hamburg, München, Frankfurt, Ihr habt es jedenfalls verstanden, Oder?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 08.03.2016 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#108 von Jochen Pokies , 06.03.2016 23:17

Frankfurt? Hamburg? Bahnhof versteh

Edit krb: Da hat sich der Guido verschrieben. Kann beim Bahnhofsviertel schon mal leicht vorkommen, weil die irgendwie in allen Großstädten Deutschlands gleich aussehen.



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen

zuletzt bearbeitet 07.03.2016 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#109 von krb , 07.03.2016 03:07

@HoWoPa: Die Fotos sind bei Dir auch nich rüber gekommen. Mußte nochmal machen. Ich mußte meine auch später einfügen. Irgendwie lief DIESE Technik gestern nicht - im Gegensatz zur Honda Technik im Rover.

Einige Ergänzungen:

Bei den aufgerufenen 240 Euro verhandele ich nicht - obwohl das in der Anzeige angeboten wurde.

Bahnfahren kann auch Vorzüge haben, denn so bequem und ohne Streß kommt mann nich per Auto für 19 Euro pro Person nach Frankfurt am Main.

Da war das Pinkeln für'nen Euro in Frankfurt am Main auf'n Hbf schon eine andere Preiskategorie.

Einen netten, großzügigen (bessere Reifen auf Felgen wurden wegen der Witterung leihweise zur Verfügung gestellt) Verkäufer (@Matthias Rumpf) und Neu-Foristen kennen gelernt.

Der arme Guido is auf der Rückfahrt nicht zum Zuge gekommen (zum Fahren), weil das einfach zuviel Spaß machte. 170 bis 180 km/h durch die Kasseler Berge (so die hiesige Bezeichnung für die Strecke auf der A7 von Kassel bis zum Kirchheimer Dreieck) hat schon Seltenheitswert. Aber @HoWoPa is versprochen: Bevor mit dem Auto irgendwas wesentliches geschieht, wird DEINE Probefahrt nachgeholt (wenn ich denn nicht wieder wegen des Spaßes am Lenkrad festklebe; aber es is dann wenigstens der gute Wille da gewesen).

Ich benötige vor allem den Motor. Und den konnte ich jetzt besser auf seine Tauglichkeit als Ersatz für meinen Halben Honda testen, als wenn ich einen gleichen auf der Palette stehend anschauen würde.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 07.03.2016 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#110 von krb , 07.03.2016 03:12

Zitat von Jochen Pokies im Beitrag #106
mal eine blöde Frage: passt denn aufgrund der Platzverhältnisse die Automatik in den Schalterwagen?


Honda und Rover haben den Concerto ja gemeinsam entwickelt und alle europäischen Modelle wurden bei Rover gefertigt und sind vom Karosserie-Aufbau her prinzipiell gleich. Abweichungen bei Motorhaube, Scheinwerfer, Stoßfänger und alles ab der A-Säule gibt es reichlich zwischen Honda und Rover, aber nicht, was den Motorraum betrifft. Daher gehe ich davon aus, daß es keine Platzprobleme bei einem möglichen Umbau Schaltgetriebe gegen Automatikgetriebe im gleichen Modell geben würde. Aber das wird sicher auch geprüft, wenn der Automatik-Rover das erste Mal auf der Hebebühne schwebt.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#111 von krb , 10.03.2016 06:50

Gestern habe ich nochmals eine Probefahrt mit dem türkisen gemacht. @HoWoPa hat schon recht: Manchmal fehlt die Spritzigkeit. Aber die Automatik paßt besser zu einem Cabrio. Das Cruisen macht schon Spaß!

Blöd war nur, daß der eine ausgeliehene Reifen ordentlich Luft verloren hatte. Es waren nur noch 0,6 at drin. Nachdem der Fehler behoben war, konnte es wieder zur Sache gehen. Mann, wat sind die gewöhnlichen Autofahrer Lahmärsche.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#112 von Holly , 10.03.2016 21:17

EV ist die Karosserie Aufnahme für den oberen Getriebehalter unterschiedlich. Das gab es zumindest bei anderen Automaten umbauten.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#113 von krb , 10.03.2016 21:52

Volker holt morgen seinen BMW von der Bühne runter und bringt ihn zum Anpassen der Turbo-Teile weg. Am Samstag kann ich dann schnell den Fahrersitz des Pfötchen-Taxis tauschen. Danach is die Bühne frei für den Rover. Ich bin schon neugierig.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#114 von krb , 11.03.2016 21:54

Heute habe ich schon mal die Räder getauscht. Es ist leider zu spät für Fotos. Die anderen Schluffen machen was her, meine ich. Ihr werdet es sehen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#115 von krb , 12.03.2016 21:16

Hier endlich ein Foto:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#116 von HoWoPa , 12.03.2016 21:28

So schön können Autos aussehen, bevor sie "geschlachtet"werden.
Mitten im Leben und voller Tatendrang, dank Honda Herz.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#117 von krb , 12.03.2016 22:04

Erst einmal steht er ohne Batterie im Schuppen, weil die Batterie für Emmelie gebraucht wird. Wenn @Pauleg2 Emmelie übernommen hat und dazu eine andere Batterie mitbringt, dann kommt Deine Probefahrt @HoWoPa und dann sehen wir weiter.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 12.03.2016 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#118 von Pauleg2 , 12.03.2016 22:42

G

Zitat von krb im Beitrag #117
Erst einmal steht er ohne Batterie im Schuppen, weil die Batterie für Emmelie gebraucht wird. Wenn @Pauleg2 Emmelie übernommen hat und dazu eine andere Batterie mitbringt, dann kommt Deine Probefahrt @HoWoPa und dann sehen wir weiter.
Gut zu wissen , dass ich eine Batterie mitbringen Soll



 
Pauleg2
Beiträge: 528
Punkte: 247.869
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda Civic ED6 Honda CRX ED9 Basso Coral (Rennrad)
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#119 von Jazzydriver92 , 13.03.2016 01:07

kurzes offtopic: was ist denn das graue Auto auf der Wiese?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.630
Punkte: 569.632
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#120 von krb , 13.03.2016 06:14

Zitat von Pauleg2 im Beitrag #118
G
Zitat von krb im Beitrag #117
Erst einmal steht er ohne Batterie im Schuppen, weil die Batterie für Emmelie gebraucht wird. Wenn @Pauleg2 Emmelie übernommen hat und dazu eine andere Batterie mitbringt, dann kommt Deine Probefahrt @HoWoPa und dann sehen wir weiter.
Gut zu wissen , dass ich eine Batterie mitbringen Soll


@Pauleg2: Ich melde mich noch, sobald ich einen Überblick habe, was alles sofort an Emmelie gemacht werden muß, um sie zu überführen. (Ich kann z. b. auch eine Batterie beschaffen.)

Aber das gehört eigentlich in den passenden Thread.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.203
Punkte: 2.076.637
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 13.03.2016 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Saisonrückblick eines Concertos
Mein Cabrio...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor