Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#1 von krb , 04.10.2015 09:37

Meine neueste Erwerbung:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#2 von Jochen Pokies , 04.10.2015 09:42

der sieht aber noch richtig gut aus



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#3 von CA589 , 04.10.2015 09:44

Das war also dein gestriger Ausflug. Herzlichen Glückwunsch zu deiner Neuerwerbung, sieht gut aus
Viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.190
Punkte: 895.205
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard

zuletzt bearbeitet 04.10.2015 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#4 von Hondafreak1981 , 04.10.2015 10:33

Schönheit schön schön. Freut mich total. Dann hoffen wir mal, dass es noch ein paar schöne Tage im goldenen Oktober gibt. Viel Spass damit!!!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#5 von Goelette , 04.10.2015 10:57

Ich hoffe es wird dich genau so viel spass bringen als es mich gabracht hat :)


Honda: 2xAS, AF-Anhänger, CA5, ED9, ED6 Cabrio, AF Cabrio
Renault: 2x Goelette
Ford: Galaxy TDI


 
Goelette
Beiträge: 285
Punkte: 88.530
Registriert am: 21.01.2008
Ich fahre: CRX AS, CRX AF Cabrio (Straman), CRX ED9 (h22a), Civic ED6 Cabrio (K&M)
Da wohne ich: Geleen, Niederlande
Vorname: Tom


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#6 von Holly , 04.10.2015 12:22

Glückwunsch, das Sammeln geht weiter.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#7 von krb , 04.10.2015 13:10

Zitat von Holly im Beitrag #6
Glückwunsch, das Sammeln geht weiter.

Jau, aber im Laufe der Zeit soll daraus ein Concerto Cabriolet werden. Den Anfang hat Tom ja bereits gemacht, wenn mann sich die Front genauer anschaut. Aber es sind viele Kleinigkeiten, die den Rover vergessen lassen. Nur die vergleichsweise schlechte Ausstattung des Concerto werde ich nicht umsetzen. Die üblichen Annehmlichkeiten eines Rover werden erhalten bleiben.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#8 von krb , 04.10.2015 14:54

Das HRT OWL in persona @Insightowner und meiner Wenigkeit (weil wir den mit Bauarbeiten beschäftigten Chef nicht belästigen wollten) war gestern wieder unterwegs in Sachen Honda Rettung (nur einzelne Fahrzeuge - nich das ganze Unternehmen - letzteres is wohl auch nich nötig, wenn mann es weltweit betrachtet). @Goelette hatte hier im Forum nämlich für kleines Geld das Rover 216i Cabriolet seines Vaters angeboten. Kein Honda?! Doch irgendwie schon, denn der 1,6-Liter ist bekanntlich ein D16 und die Basis ist der Concerto, der von Honda und Rover gemeinsam entwickelt worden ist. Ganz besonders wichtig war bei meiner Entscheidung zum Erwerb dieses "Fremdprodukts" jedoch die Tatsache, daß mein Concerto auch ein Rover ist - jedenfalls laut Kfz-Brief (oder wie der heutige Zettel heißt).

Ein Termin für die Abwicklung der Aktion war nicht leicht zu finden. Er überschnitt sich selbstverständlich wieder mit anderen interessanten Terminen ...

Die Fahrt nach Holland verlief völlig problemlos und daher viel schneller als eingeplant. Zum Geschäft gehörte die Abmeldung in Maastricht. Leider gibt es für den Rover 216i noch keine COC, so daß mir diese für die Anmeldung hier fehlt. Ob ich wohl auf wohlwollende Beamte stoße, denn ich befürchte, daß ich kein Datenblatt mehr erhalte, weil doch Rover schon seit einigen Jahren nicht mehr exisitert.

Die Rückfahrt verlief ebenso problemlos und beim Abladen hat es nicht einmal geschrabbt.

Keine Mühe bereitete auch das Ausladen des Ersatzmotors, den Tom mit verkaufte, weil der Original-Motor etwas mehr Öl verbraucht. Zum Tauschen des Motors ist er aber nicht mehr gekommen, so daß nun ein D16 bei mir in der Ecke steht und auf den Einbau wartet. Das wird jedoch erst dann geschehen, wenn sich der Ölverbrauch des Original-Motors erheblich verschlechtert, denn ich erwarte durchaus Schwierigkeiten, den orginalen D16A8 gegen einen D16Z5 zu tauschen. Welche Pferdefüße hat Honda wohl ohne hinreichende Dokumentation davon im Laufe der Zeit eingebaut?




Nun steht er erst einmal bei mir in der Halle und harrt der Dinge, die da kommen sollen.


Zunächst wird wohl die Nummernschildverstärkung angepaßt. Anschließend gibt es andere Felgen und Räder.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 04.10.2015 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#9 von krb , 04.10.2015 18:43

Heute habe ich nur die Nummernschildverstärkung geschafft, denn zunächst müssen Kartons aufgeräumt werden und das dauert. Die Igel-Saison hat angefangen: Jeden Tag mindestens drei neue Hausbewohner, die alle - wie unsere Asylanten - zunächst in die Notaufnahme kommen, um dann langsam - nach der Erstbehandlung und Prüfung auf Anspruch auf dauerhafte Unterbringung - in die verschiedenen Unterkünfte verteilt werden müssen. Leider haben wir keine Administration, die uns diese Arbeit abnimmt - und erst recht keine Regierung, die uns sponsort.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 04.10.2015 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#10 von krb , 04.10.2015 19:30

Hier ein Foto von den umfangreichen heutigen Arbeiten:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#11 von krb , 04.10.2015 19:41

Dabei habe ich Blasen entdeckt. Ist der teilweise foliert?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#12 von Hondadreamer , 04.10.2015 21:01

Na, dass nenne ich mal "Geschmack"!

Ich wünsche Dir bei Deinem neuen Projekt viel Spaß.

Ich habe auch lange gesucht, bis ich den passenden gefunden habe.

Deiner hat auch die gleiche Motorhaube, die das Anbringen eines Honda-Emblems vereinfachen. Hat Deiner einen Airbag?

Ob er teilweise foliert ist? Mir ist nichts bekannt - meiner jedenfalls nicht!

Vielleicht klappt es bei mir doch mal, dass ich bei der nächsten HCC dabei bin. Dann könnten sich die beiden treffen...


 
Hondadreamer
Beiträge: 86
Punkte: 68.019
Registriert am: 25.12.2013
Ich fahre: Concerto (Rover) Cabrio
Da wohne ich: Gersthofen
Vorname: Josi


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#13 von Wendelin , 04.10.2015 22:26

Hallochen Karlheinz
Herzlichen Glückwunsch zu diesem wirklich schönen Wagen.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#14 von Insightowner , 04.10.2015 22:45

@Hondadreamer
Ja, der hat einen Airbag.
Lässt der sich ohne weiteres gegen ein airbagloses Lenkrad aus einem Concerto tauschen?
Weisst Du da was ?

@krb
Welche Blasen meinst Du ? Ich habe keine gesehen.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 04.10.2015 22:47 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#15 von Hondadreamer , 04.10.2015 23:07

Ob sich das Airbag-Lenkrad ohne weiteres gegen eines ohne Airbag tauschen lässt?

Ich weiß es nicht! Um keine Probleme zu haben, habe ich ein Cabrio ohne Airbag gesucht!


 
Hondadreamer
Beiträge: 86
Punkte: 68.019
Registriert am: 25.12.2013
Ich fahre: Concerto (Rover) Cabrio
Da wohne ich: Gersthofen
Vorname: Josi



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Saisonrückblick eines Concertos
Mein Cabrio...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor