Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#16 von Hondaholic2 , 05.10.2015 00:16

Herzlichen Glückwunsch, Karlheinz !

Jetzt weisst Du, wie ich schon zweimal, wie einfach das Überführen eines
Autos aus NL ist, aber wie langwierig und umständlich (trotz EU !) sich das
Bürokratische darstellt, indem man vom Standort des PKW in eine (oft) weit
entfernte Stadt der jeweiligen Provinz fahren muss, um die "Auslandsformali-
täten" zu regeln, wie Abmelde- und Transportpapiere für Deutschland und das
Übergeben der holländischen Kennzeichen, die immer dort bleiben müssen, nie
das Land verlassen dürfen.
Das Schlimmste: das alles kann nie der holländische Verkäufer für einen regeln
oder übernehmen, man muss immer selbst hin !

Also, Glückwunsch, Du hast es geschafft - und obendrein einen GB/J aus NL in D


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.798
Punkte: 551.629
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#17 von krb , 05.10.2015 10:08

Zitat von Insightowner im Beitrag #14

@krb
Welche Blasen meinst Du ? Ich habe keine gesehen.

Als ich gestern die Nummernschildverstärkungen angebracht habe, stellte ich fest, daß am Rand der hinteren Kennzeichenmulde unten links und auch noch ein Stück links hoch, sich Blasen unter der "Farbe" bewegten, als ich darüberstrich, weil ich den Dreck mit Wasser und Schwamm beseitigt hatte. Das kann eigentlich keine Farbe sein, die sich so bewegt.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#18 von krb , 05.10.2015 10:10

Zitat von Hondaholic2 im Beitrag #16


Also, Glückwunsch, Du hast es geschafft - und obendrein einen GB/J aus NL in D




Danke, Joachim. Ich habe mir nicht wirklich vorstellen können, wie umständlich die Holländer das halten. Dafür ist die Zulassung in Deutschland noch umständlicher, weil ja die COC fehlt. Und das ist bei diesem Auto besonders dumm, denn es ist ursprünglich aus Deutschland und hatte die COC in den Papieren. Nur die sind nicht mehr vorhanden. Sonst hätte ich die Kiste heute morgen schon zulassen können. Jetzt beginnt der Kampf in Deutschland.

Aber wo ich Dich gerade an der Strippe habe, @Hondaholic2 . Kannst Du mir noch die Kontaktdaten des ehemaligen Honda Händlers übermitteln, den wir auf der sagenhaften Münsterland-Fahrt besuchten? Der hatte doch einen sehr billigen Concerto da rumstehen. Wenn nämlich Embleme usw. an dem noch was taugen, dann würde ich den kaufen, damit mein Rover zu einem Honda wird.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 05.10.2015 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#19 von Holly , 05.10.2015 12:55

Papiere:
Ist den überhaupt noch etwas vorhanden aus D.EV der Erst Händler der noch was im System haben könnte. Anhand der Kfz Brief Nummer beim kba forschen.
Bei uns ist mir aufgefallen das mittlerweile alle Papiere bei der Zu lassung gescannt werden.
EV letzte bekannte Zulassungsstelle in D befragen.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#20 von krb , 05.10.2015 14:43

Nun, da er in Holland bis Samstag angemeldet war, also in einem EU-Land, wird er auch wieder in Deutschland angemeldet werden können, allerdings dann mit der notwendigen TÜV-Begutachtung. Das kostet nur wieder unnötig, weil er ja eigentlich schon abgenommen ist durch die ABE.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#21 von Hondaholic2 , 05.10.2015 23:23

@krb
Kontakdaten schicke ich Dir per PM, Karlheinz.


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.798
Punkte: 551.629
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#22 von Hondafreak1981 , 06.10.2015 18:53

Frag mal den Baky, er spendiert Dir bestimmt noch ein paar mehr Teile, damit diesem Auto hier nichts im Wege steht



H ad O ne N ever D rive A nother

Angefügte Bilder:
sysery9u.jpg  

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#23 von ManiacS2000 , 07.10.2015 09:11

Das Airbaglenkrad müßte eigentlich aus einem EG3 passen mit Airbag. Glückwunsch zum Neuerwerb.


Möge die Macht mit dir sein Lude...
1990er Prelude 4WS @H22A
1993er Accord Coupe CC1 @H22A
1986er CR-X AS*


 
ManiacS2000
Beiträge: 375
Punkte: 126.265
Registriert am: 24.05.2013
Ich fahre: Prelude / Accord / CR-X
Da wohne ich: Apen City
Vorname: Simon


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#24 von krb , 25.10.2015 21:48

Trotz aller Widrigkeiten hat sich etwas in Richtung Honda getan:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#25 von krb , 10.11.2015 20:46

Vor einer Woche war noch alles in Ordnung. Jetzt macht der Anlasser Schwierigkeiten. Dabei wollte ich das schöne Herbstwetter noch offen genießen. War wohl nix.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#26 von krb , 18.11.2015 16:49

@Insightowner hatte mal wieder recht: Es war nicht der Anlasser, sondern lediglich eine nicht mehr hinreichend geladene Batterie.

Außerdem hat Sandro (@SDR) etwas interessantes entdeckt:


Rover hat die ABE gleich im Typenschild. Jetzt muß ich die Beamten beim Straßenverkehrsamt nur noch davon überzeugen, daß sie einen Fußmarsch nach draußen machen, um die ABE zu lesen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 18.11.2015 | Top

RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#27 von krb , 20.11.2015 08:56

War ja klar, daß das nix wurde. Zulassungsbeamte und aufstehen, um nach zu sehen, daß die ABE zur Fahrgestellnummer paßt geht heute nicht mehr. Es muß alles auf Papier vorliegen. Kein Wunder, daß man heutzutage schnell krumme Sachen anmelden kann. Muß ja nur auf Papier stehen und Stempel drauf sein.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#28 von Hondafreak1981 , 20.11.2015 10:39

Mist ,:-( wäre ja zu schön gewesen. Bin gespannt wie es weiter geht



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#29 von krb , 20.11.2015 15:49

Zitat von Hondafreak1981 im Beitrag #28
Mist ,:-( wäre ja zu schön gewesen. Bin gespannt wie es weiter geht


Datenbestätigung vom TÜV. Sind nur zusätzliche Kosten.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Halber Honda - Mein Rover 216i Cabriolet

#30 von krb , 20.11.2015 18:01

Die Kiste hat irgend so eine komische Alarmanlage eingebaut. Beinahe wäre ich nicht vom Hof des Straßenverkehrsamts runter gekommen. Irgendwann sprang sie dann doch an. Aber ich weiß immer noch nicht, wie ich das gemacht habe und das, obwohl ich das Bedienungshandbuch nunmehr drei Mal diesbezüglich durchgelesen habe. Das Buch is von 1992, das Auto von 1996 und dann noch ein Cabrio. Da is es wieder anders als bei den geschlossenen Varianten. Ich verstehe die Beschreibung nich. Is nich für Doofe wie mich geschrieben. (Sch... Elektronik!)

@Goelette Hilfe! Wie kann ich die Alarmanlage austricksen?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Saisonrückblick eines Concertos
Mein Cabrio...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor