Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#31 von autosepp , 16.04.2015 14:25

Es ist mit einer M6 Schraube mit 10mm Schlüßelweite befestigt und sitz im Fahrerfußraum links oben!!!



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp

zuletzt bearbeitet 16.04.2015 | Top

RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#32 von barney , 16.04.2015 20:51

Beim ED ists links vom Sicherungskasten und bißl drüber.




Schwarz und braune Grundplatte oder so.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 16.04.2015 | Top

RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#33 von Hedamon , 17.04.2015 13:44

...unendliche Geschichte.....
ich glaube, ich habe das Kästchen entdeckt. Steht da drauf "SEO-GO Kg, KF, KW, KX RETRA"??? Kommt man aber ganz schlecht dran; werde doch die Werkstatt bemühen müssen, auch wg. löten.
BITTE nochmal kurze Response... danke!


 
Hedamon
Beiträge: 37
Punkte: 5.864
Registriert am: 08.04.2015
Ich fahre: HONDA Accord Aerodeck CA538
Da wohne ich: Frankreich
Vorname: Elsa


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#34 von Holly , 17.04.2015 14:41

Bau aus und mach ein foto


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#35 von pironie , 17.04.2015 18:09

Zitat von Holly im Beitrag #34
Bau aus und mach ein foto

Gute Idee @Holly , nur dann bitte erkläre Elsa auch gleich wie sie's hier ins Forum hochladen soll!


 
pironie
Beiträge: 734
Punkte: 225.780
Registriert am: 30.09.2013
Ich fahre: Rollator zum Garage fegen
Da wohne ich: Mühlhausen/Thüringen
Vorname: Roland


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#36 von Holly , 17.04.2015 21:28

Mach ich. (alle anderen mal nicht hinlesen)
Nehmen wir mal an das Foto befindet sich gespeichert auf der Festplatte,
(wen es sich auf dem Smartphone befindet ist es genauso nur findet man die Dinger zum anklicken schlechter)
Wen du Antwortest und was schreibst steht unten (Datei anhängen) da draufgehen.
Dann öffnet sich was und dann wählst du (Datei auswählen) dahinter steht noch: keine ausgewählt.
Wen sich das Fenster öffnet um das Bild auszuwählen musst du das auf deiner Festpatte suchen und mit einem Doppelklick auswählen.
Jetzt sollte der Bildername dort stehen wo vorher (keine ausgewählt )stand.
Wen das so ist ,da drunter ist ein Feld da steht Datei hochladen (draufgehen)
Datei wird hochgeladen und es erscheint ein neues Feld.
dort steht wieder der Bildername mit .jpg und rechts daneben Einfügen und löschen.
Gehst du auf einfügen .
Dann öffnet sich ein weisses Fenster dort steht ;Bild einfügen Breite : AUTO
das bestätigen.
Ich mach das auch mal dann sollte hier ein weg zum Bild erscheinen.


So :Bild ist da - funktioniert also.

Da ist übrigens der Schlauch vom Schiebedachablauf drauf zu sehen. Den must du suchen.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger

zuletzt bearbeitet 18.04.2015 | Top

RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#37 von Hedamon , 18.04.2015 10:35

danke Holly - das ist mal eine gute Erklärung, für Dummies halt! so wünsche ich mir das! Pullover stricken würdet Ihr wahrscheinlich auch nicht weit kommen mit: strick Lochmuster, Perlmuster, dann einen Zopf.... (denkt Euch hier den Smiley mit Zwinkern). Am 16.4. ist es mir bereits gelungen, 2 Bilder hochzuladen. Jetzt mache ich nochmal ein Bild vom "Kästchen"...
Habe aber Antwort von Honda-Ostermeier bekommen (jetzt müsste ich mal nachschauen, von wem ich den guten Tipp bekam und mich HERZLICH bedanken), dass er ein Teil habe - sogleich bestellt (für 25 Euro); in der Werkstatt löten lassen, kostet bestimmt MINDESTENS genauso viel (die Franzosen haben gut aufgeholt in Sachen Handwerkerpreise) - "nur noch" einbauen (lassen).....


 
Hedamon
Beiträge: 37
Punkte: 5.864
Registriert am: 08.04.2015
Ich fahre: HONDA Accord Aerodeck CA538
Da wohne ich: Frankreich
Vorname: Elsa


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#38 von Holly , 18.04.2015 11:52

Hmm, war im Sommer in Bauduen. Da sind nicht nur die Handwerkerpreise spitze


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#39 von Hedamon , 20.04.2015 11:52

oh Mann, die Verwirrung ist komplett.....
vielleicht liest das ja noch jemand, die endlose Geschichte wird wohl langsam langweilig:
Wollte bei Ostermeier ein Relais kaufen, das aber "mindestens" 30 Euro Versand kostet (da UPS), seufz...
Der nette Herr Ostermeier meinte jedoch, jedes Relais für Einspritzer Civic 88 - 91 ED9 oder Prelude 88 - 91 würde passen, habe aber in gaaanz Frankreich keines aufgetrieben; jetzt krieche ich doch mal ins Auto (habe mir unzählige entsprechende Youtoube-Filme angesehen, aber die Zappelbilder und Nuschelkommentare in englisch waren nicht so wahnsinnig hilfreich).
A propos: was liegt am Strand und spricht undeutlich???? Eine Nuschel.....


 
Hedamon
Beiträge: 37
Punkte: 5.864
Registriert am: 08.04.2015
Ich fahre: HONDA Accord Aerodeck CA538
Da wohne ich: Frankreich
Vorname: Elsa


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#40 von Hedamon , 20.04.2015 12:47

...hallo.... hört mich noch jemand?
Langsam wird mir das aber megapeinlich, stelle mich sonst in Sachen Technik nicht so dusselig an!
Bin jetzt mal in den Fußraum (Fahrerseite) hineingekrochen und habe alles fotografiert, was da so rumhängt - kein MainRelay dabei - wahrscheinlich fahre ich ohne (har, har).
Hänge die Fotos an, aber mangels Abstand sind sie sehr unscharf. Kann wer was erkennen?????? Das letzte suche ich, richtig?


 
Hedamon
Beiträge: 37
Punkte: 5.864
Registriert am: 08.04.2015
Ich fahre: HONDA Accord Aerodeck CA538
Da wohne ich: Frankreich
Vorname: Elsa


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#41 von Wendelin , 20.04.2015 17:35

Zitat von Hedamon im Beitrag #39

A propos: was liegt am Strand und spricht undeutlich???? Eine Nuschel.....


Wie auch immer, Du hast mir eben ein schallendes Lachen entlockt.

Desweiteren sollte dir deine Anfrage, meiner Meinung nach, nicht peinlich sein.
Deinen Vergleich mit dem Stricken des Pullovers finde ich nämlich sehr treffend.

Gib einfach nicht auf und befolge, so gut Du es umsetzen kannst, die Anleitungen der “Jungs“.

Und verliere nicht deinen Humor.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.271
Punkte: 1.112.127
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#42 von Jogi HB , 20.04.2015 17:38

Moin Elsa, ja, das letzte Foto zeigt das Teil.

Ich konnte das aber auf Deinen Fotos nicht erkennen.
Falls Du niemanden hast, der das Löten kann, schicke es mir zu, ich mache das dann für Dich.

Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#43 von Hedamon , 21.04.2015 15:48

...oh Mann, Missverständnis! Das "letzte Teil"-Bild habe ich aus dem Internet, aber in meinem Auto NICHT gefunden - weiß allerdings, dass ich DANACH suchen muss!
Habe bereits drei männliche Nachbarn befragt - keine Ahnung, einer hatte noch nie von einem Relais gehört - seufz....
Heute 2mal gefahren, angesprungen...... einfach Augen zu und durch (warten bis zum nächsten Stillstand)?????
Grüße an alle, die so viel Geduld haben
Hedamon


 
Hedamon
Beiträge: 37
Punkte: 5.864
Registriert am: 08.04.2015
Ich fahre: HONDA Accord Aerodeck CA538
Da wohne ich: Frankreich
Vorname: Elsa


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#44 von Hedamon , 21.04.2015 15:56

...nochmal ich: Hi, Jogi, ich würde das Teil liebend gerne ausbauen, wenn ich ES DENN ENDLICH FINDEN WÜRDE!!!!!! Fußraum, Fahrerseite, links oben - das gibt's doch nicht, dass das nicht auffindbar ist!!!!!! Löten könnte ich zur Not ja auch noch.... mehr, als kaputt machen, geht ja nicht! WOOOO IST DAS TEIL!!!!!!!!


 
Hedamon
Beiträge: 37
Punkte: 5.864
Registriert am: 08.04.2015
Ich fahre: HONDA Accord Aerodeck CA538
Da wohne ich: Frankreich
Vorname: Elsa


RE: Motor springt MANCHMAL nicht an....

#45 von krb , 21.04.2015 21:05

@Hedamon: Hi Elsa, ich habe mal bei meiner CA5 Limousine nachgesehen. Ich vermute das Relais von Fahrersitz aus betrachtet von hinten direkt in den Sicherungskasten "gesteckt" angebracht. Bei mir ist dort jedenfalls ein solcher "Kasten".


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.198
Punkte: 2.073.610
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HILFE! B20A2 Info
Welche Kupplung ist verbaut? Ich bitte um Mithilfe :)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor