Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Die braune Pest

#61 von mamadiwa , 06.06.2012 04:50

Ich sach mal: tolle Arbeit bisher


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Die braune Pest

#62 von Jogi HB , 14.06.2012 17:27

Sodenn, am Dienstag beim TÜV vorstellig gewesen, na aaaaalso, bis auf die Handbremse, defektes Gummi am Kupplungspedal und "beginnender Rost an Karosserie und Rahmen" alles gut!
Wenn da nicht die Handbremse wäre, rechts 120, links 10 ...... ist für 'ne Plakette wohl nicht OK, da aber die Bremse sonst 110 zu 110 hinten geht, kann es also nicht an der Bremszange liegen, sondern bestimmt nur an der Mechanik/umlenkungsgedöns.
Da ich mich mit dieser Art von Bremse nicht auskenne (und jetzt helfe ich mir selbst überhaupt nichts erklärt), bin ich zu HONDA Entelmann in HB Nord gefahren (habe in der Nähe geschäftlich zu tun), und um Rat gefragt.
Der Meister Hr. Mahnken war sofort hilfsbereit, erklärte mir in groben Zügen wie man die Bremse einstellt, wo der Fehler liegen könnte. Ich bin aber ganz ehrlich, Bremsklötze wechsel ich schon selbst, auch alle 2 Jahre wechsel ich die Bremsflüssigkeit.....aber wenn ich von irgendetwas KEINE Ahnung habe, dann lasse ich die Finger davon. Herr Mahnken bot an, sich das Dilemma mal anzusehen und die Nachuntersuchung in der Werkstatt zu leisten.
Also den CC1 heute morgen hingebracht, die Bremszange meines 2. CC1 auch mitgenommen (wer weiß schon was kaputt ist?) und gegen 15.00h das fertige Fahrzeug mit 2 Jahren TÜV wieder abgeholt.
Es war wirklich nur eine Einstellungssache und kostete unter 40,-€uronen.

Hey, ich weiß von anderen Werkstätten, dass diese (wenn man selbst keine Ahnung hat) gerne mal übers Ziel hinausschießen und gleich neue Bremszangen verbauen möchten = Originalaussage einer anderen Hondawerkstatt "bei so alten Dingern ist in der Regel die Zange im Arsch, da müssen wir gleich 2 neue bestellen, geht nur Achsweise"

Wer nun also im Raum Bremen Bremen/Nord eine vernünftige Werkstatt sucht ist bei Honda Entelmann in bwirklich guten Händen.

Morgen zur Zulassung, irgendwann die Alufelgen zum Aufbereiter bringen, die Weitec-Federn sollen auch noch eingebaut werden.......wichtig ist, dass er fährt.

Jogi

Ein Pedalgummi hatte ich auch noch, und um die "beginnende Korrosion an Rahmen, tragenden und nichttragenden Teilen und Aufbau" kümmere ich mich dann, wenn auch ich ihn sehe?!


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt

Angefügte Bilder:
Foto0126.jpg   Foto0127.jpg   Foto0128.jpg   Foto0129.jpg   Foto0130.jpg  

 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Die braune Pest

#63 von mamadiwa , 14.06.2012 19:31

Man, echt toll geworden!
Sind die Embleme am Heck eigentlich geklebt oder gesteckt?


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Die braune Pest

#64 von Jogi HB , 03.07.2016 16:47

4 Jahre hat's gut ausgesehen......
nun blüht die Karosse wieder, und zwar an der selben Stelle!
Da habe ich wohl irgendwas falsch gemacht. Oder gepfuscht.
Was ich aber irgendwie nicht glauben mag.
Ich habe die Hohlräume derart mit Schutz geflutet, dass ich mir den jetzigen Gammel echt nicht erklären kann.

Reparaturbleche für die hinteren Radläufe habe ich leider immer nocht gefunden, hat jemand eine Idee?
In Ermangelung eines Schweißgeräts frage ich hier mal nach: Wer fühlt sich in der Lage, Hand an meinen Accord CC1 zu legen?

Danke,
Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Die braune Pest

#65 von Holly , 03.07.2016 17:19

Rost kann man nicht beseitigen nur verlangsamen.
Auf welche Weise auch immer.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Die braune Pest

#66 von ManiacS2000 , 04.07.2016 08:29

Moin Jogi, mein Karosseriebauer macht echt gute Arbeit und ist günstig. Kannst für die Radläufe die Bleche der Limo nehmen, die passen.
Rost kann man sehr wohl weg bekommen, wenn man ihn entfernt und zwar komplett.


Möge die Macht mit dir sein Lude...
1990er Prelude 4WS @H22A
1993er Accord Coupe CC1 @H22A
1986er CR-X AS*


 
ManiacS2000
Beiträge: 371
Punkte: 126.261
Registriert am: 24.05.2013
Ich fahre: Prelude / Accord / CR-X
Da wohne ich: Apen City
Vorname: Simon


RE: Die braune Pest

#67 von Jogi HB , 05.07.2016 11:00

Ja moin auch, wie kann ich Deinen Karosseriebauer denn erreichen?

Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Die braune Pest

#68 von ManiacS2000 , 06.07.2016 07:53

Klingel mich mal an ;)


Möge die Macht mit dir sein Lude...
1990er Prelude 4WS @H22A
1993er Accord Coupe CC1 @H22A
1986er CR-X AS*


 
ManiacS2000
Beiträge: 371
Punkte: 126.261
Registriert am: 24.05.2013
Ich fahre: Prelude / Accord / CR-X
Da wohne ich: Apen City
Vorname: Simon



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hotel/pension nähe von Hamburg
40 Jahre Honda Accord in Amerika

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor