Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Löcher im Schweller am CRX

#1 von Banzai , 04.11.2009 22:39

Hallo Freunde,
ich wollt hier mal ein paar Bilder von meiner Arbeit an den Schwellern und den Radläufen hinten zeigen.
Dieser auf den ersten blick gut erhaltene rote ED9 hat so ohne Probleme TÜV bekommen.
Ich denke mal,die Fotos sagen alles.
Ich war jedenfalls echt geschockt.
Der TÜV-Mensch hat nicht unter die Kunststoffabdeckungen gesehen.
(....ich aber auch nicht.....schön blöd...)
Aber ich gebe zu,diese Löcher waren wirklich erst nach abnehmen derselben zu sehen.
Nun ja,wie dem auch sei,so konnte es ja nicht bleiben..
Also ran an den Speck wie man so schön sagt...
Ach ja,bevor ich es vergesse,....der Rost-NAGER wurde auch gefunden.Er hatte inzwischen sein Leben ausgehaucht....blöde Maus....aber sie war schon Mumifziert...kein stinken vorhanden.
Was vergreift sie sich auch an dem schönen Hondablech.
Die Radläufe hinten aussen hab ich aus einem stück gefertigt.
Was besonders schlimm war,das beide Radhäuser hinten auch innen von der braunen Pest befallen waren....war ja klar....
Aber nun ist alles wieder dicht und bereit zum versiegeln.
Dazu in den kommenden Tagen mehr.
Nun die Fotos....ich stell die Fotos mal in der abfolge der arbeiten ein.
sonst wird das zuviel mit mal..
Euer Banzaii..(der Sumo ist weg...)


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild073.jpg   Bild074.jpg   Bild070.jpg   Bild071.jpg   Bild072.jpg   Bild075.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 04.11.2009 | Top

RE: Löcher im Schweller

#2 von Banzai , 04.11.2009 22:43

So,hier der zweite Akt....
...nun ist das rostige Blech schon raus....


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild005.jpg   Bild006.jpg   Bild007.jpg   Bild001.jpg   Bild000.jpg   Bild015.jpg   Bild016.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 04.11.2009 | Top

RE: Löcher im Schweller

#3 von peppi , 04.11.2009 22:46

Schöne Löcher

... nur ein bisschen klein, so winzige Bleche kann man doch gar nicht schneiden

Hat man dem Rex gar nicht angesehen, dass er schon braune Pest hatte...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Löcher im Schweller

#4 von Banzai , 04.11.2009 22:49

Akt nummer drei...die fertigen und neuen Bleche...
(....übrigends....dieses Blech stammt von einem alten Borgward und ist aus dem Jahr 1955...
Ich hab das von meinem Kumpels aus der Scheune,wo wir alle schrauben.
Dieses alte Blech eignet sich hervorragend.Ist es doch schon mit Rostschutz behandelt...)
Ich hab versucht,mir beim herstellen der Rep.Bleche mühe zu geben...


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild017.jpg   Bild018.jpg   Bild019.jpg   Bild020.jpg   Bild021.jpg   Bild022.jpg   Bild004.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Löcher im Schweller

#5 von Banzai , 04.11.2009 22:52

Tja Peppi....so ist das.
Ich habs auch nicht gesehen.
Und als wir unser schönes Nord/West Treffen hatten,haben viele gestaunt,wie gut er doch erhalten war.
Man soll doch den Tag nicht vor dem abend loben....
Aber wie du siehst,ich kann so kleine Bleche schneiden und auch formen..
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Löcher im Schweller

#6 von Banzai , 04.11.2009 23:07

Was ich noch sagen muss,...da war sogar ein Loch in der Fahrertür....
Woher das kommt,....keine Ahnung.
Aber das ist auch schon wieder zu.
Das grosse Loch im Schweller,...ein Wasserablauf hatte sich mit Dreck zugesetzt.
Und so konnte sich die braune Pest schön in ruhe ausbreiten.
Als ich die Plastikteile abgenommen hab,kam mir ein halber Eimer alter Schmodder entgegen.
Leider ging der Rostfraß auch in den sichtbaren Bereich hinein.
Wie Ihr sehen könnt auf einigen Fotos,da liegen auch die kleine Stücke für den innenradkasten.
Ich hab alle sicken und bögen nachgeformt.
Wo ich dran kam,mit ner Absetzzange das Blech angepasst und die neuen Teile mit der Lochzange vorbereitet.
(Komischerweise war nur der Aussenbereich verrostet.Der Innenschweller hatte so gut wie nix.)
Ist ne Fummelei,aber ich hoffe,der Aufwand lohnt sich irgenwann einmal.
Vielleicht hält das dann ja wieder lange.
Immerhin passen die Plastikschweller wieder perfekt.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 04.11.2009 | Top

RE: Löcher im Schweller am CRX

#7 von Black Diamond , 04.11.2009 23:26

Ich habe ja alles von Anfang bis Ende immer mal wieder gesehen. Das sah live sogar noch schlimmer aus. Die Härte war als Michael mir die Fahrertür gezeigt hat und mit einem Schraubenzieher fast ohne Kraftaufwand durchgepiekst hat. Das war richtig durchgerostet. Aber Michael hat gekämpft, alles schonungslos aufgedeckt und repariert und erneuert. Das Ergebnis sieht super aus. Jetzt ist er in einem tadellosen Zustand und extrem selten mit der Ausstattung. Ach genau...achtet mal auf die Bleche die hinten an die Radläufe mußten. Die sind aus einem Stück und gefalzt. Joah, sowas hat Michael auch hinbekommen. Die Übergänge waren fast gar nicht zu sehen. Alles Handarbeit. Da haben sogar eingefleischte Schrauber gestaunt, von mir mal abgesehen. Wirklich gute Arbeit Michael! Mit dem CRX wird man noch laaaaange Freude haben.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 04.11.2009 23:27 | Top

RE: Löcher im Schweller am CRX

#8 von Banzai , 04.11.2009 23:33

Danke Denny für Deinen zuspruch.
Hast recht,das mit der Tür war ein Ding.Weich wie Butter...
Ich hab noch was vergessen...die Maus-Mumie..hier ist sie.
Die guckte ganz verschmitzt aus der unteren Motorverkleidung heraus...
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild083.jpg   Bild084.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 05.11.2009 | Top

RE: Löcher im Schweller am CRX

#9 von Black Diamond , 04.11.2009 23:38

Ja genau...iiihhh...war das ein Anblick. Die hatte im CRX gelebt, bis du ihr Haus kaputt gemacht hast. Dann ist sie an Herzversagen gestorben.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 04.11.2009 23:38 | Top

RE: Löcher im Schweller am CRX

#10 von Ace Cooper , 05.11.2009 11:27

saubere arbeit banzai, schön das du wieder einen CRX hasst^^


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Löcher im Schweller am CRX

#11 von Banzai , 05.11.2009 11:44

Danke danke,.....
was ich mir bei all dem Blechbasteln nicht verkneifen konnte...
..ich hab schon mal nen Remus-Endtopf drunter gebaut.
Der ist mir in die Hände gefallen und passt zum Rex.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild014.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Löcher im Schweller am CRX

#12 von Kröte , 05.11.2009 12:06

Hm, ich hab hier noch einen 130er Mohr ...

Aber gute Arbeit. Hab ihn ja nur gesehn, als du mitten dabei warst.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Löcher im Schweller am CRX

#13 von Ace Cooper , 05.11.2009 12:16

banzai poste doch mal ein paar bilder vom kompletten Fahrzeug. Würde mich mal interessieren.
Hast du ihn schon zugelassen????


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Löcher im Schweller am CRX

#14 von mamadiwa , 05.11.2009 13:23

Klasse Michael!!!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Löcher im Schweller am CRX

#15 von Banzai , 05.11.2009 15:32

Danke mein Freund.
Aber noch ist er nicht fertig.Und auch noch nicht zugelassen.Ich muss sparen.
P.s.:...das riesige Loch unter der Beifahrertür......60 X 10 cm.....das sagt wohl alles...
Ob man den TÜV für sowas belangen kann..
...immer hin hat der ja ohne Mängel die Plakette bekommen..
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 05.11.2009 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Problem mit ED9
VW G60 Felgen auf ED9???

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor