Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#46 von Lonely Wolf , 08.08.2010 18:57

Hattest du nun den Leerlauf an der Schraube mal runter geregelt?


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#47 von Quikjack , 08.08.2010 21:40

Nein habe ich noch nicht, da ich die schraube nicht gefunden habe. Ich muss mir erst einmal ein Werkstatthandbuch besorgen.. finde aber im netz nichts..


habe mir jetzt eine Reparaturanleitung bei Amazon gekauft...


Quikjack
zuletzt bearbeitet 08.08.2010 22:09 | Top

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#48 von peppi , 08.08.2010 22:03


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#49 von Esjot , 08.08.2010 22:15

Das ist ein Schwarzer Kunststoffstift / Rädchen... kannst Du gar nicht verfehlen.
Einfach mit Daumen und Zeigefinger dran drehen.
Wenn du es Richtung Motor hin drehst, (nach links) geht der Drehzahl hoch... wenn du es Richtung Kotflügel (nach rechts) drehst, geht es runter.


 
Esjot
Beiträge: 1.858
Punkte: 88.082
Registriert am: 25.07.2007
Ich fahre: Accord SJ, Civic AH, Civic EG5
Da wohne ich: Köln-Bonn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 08.08.2010 | Top

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#50 von Quikjack , 08.08.2010 22:16

Hm, danke aber die hatte ich auch gefunden. Nützt mir aber nichts da meine Englisch Kenntnisse höchstens für die Kneipe gerade so ausreichen ;-)


Quikjack

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#51 von peppi , 08.08.2010 22:43


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#52 von peppi , 08.08.2010 23:15

Ein paar Schnappschüsse vom Werkstatthandbuch auf deutsch und von der bucheli Reperaturanleitung Nr. 918
Hoffe es hilft ...


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
IMG_4442.JPG   IMG_4443.JPG   IMG_4444.JPG   IMG_4445.JPG   IMG_4446.JPG   IMG_4447.JPG  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#53 von Quikjack , 09.08.2010 17:33

AAAAHHHH, jetzt hab ich es.. den tip mit dem Kunststoffrädchen brachte mir ja nichts weil ich doch nicht wusste wo man den Vergaser findet oder wie der aussieht.. jetzt läuft er auf geringer drehzahl... aber immer noch unruhig.. dreht mal hoch mal runter...


Quikjack

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#54 von Ace Cooper , 09.08.2010 18:09

Ich glaub ich bin heute an deinem Auto vorbei gefahren. DD-QX irgendwas?
LG

Steve


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#55 von Sznuffi , 09.08.2010 18:26

@ Steve
solltest doch mal anhalten und ihn unterstützen.

( oder du nimmst das ganze Auto gleich Huckepack und verstaust es bei dir, bis ich es holen komme :-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 09.08.2010 | Top

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#56 von Ace Cooper , 10.08.2010 09:50

kann ich gerne für dich machen. Ich hab das Auto Mutterselen allein da stehen sehn und hab mir nur gedach irgendwie das mal ich einen AG in Dresden sehe..

Wann kommst du das Auto abholen?


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve

zuletzt bearbeitet 10.08.2010 | Top

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#57 von Quikjack , 10.08.2010 19:27

also das auto steht nicht in dresden, es hat ja nicht einmal tüv geschweige denn ein kennzeichen. Heute kamen die ersten Ersatzteile und zwar die neuen standlichter. Wurden sofort verbaut und dabei viel mir auf das die NEUEN eine 2. öffnung haben. meine originalen hatten nur "vorn" eine öffnung für das standlicht die neuen auch eine 2. an der seite. für was ist diese? ich denke mal zusätzliche blinker oder :)


Quikjack

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#58 von Kröte , 10.08.2010 20:46

Die Rückteile sind universell bei denen. Bei den amerikanischen Standlichtern ist dort noch ein Standlicht drinne und bei den japanischen ein Blinker.
Bei den orginalen sind diese Öffnungen auch zumindest angedeutet vorhanden.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 10.08.2010 | Top

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#59 von Quikjack , 10.08.2010 22:16

ok, da werden also die tage blinker rein gebastelt .


Quikjack

RE: Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG

#60 von Quikjack , 11.08.2010 19:10

Heute kam der neue Scheinwerfer, wurde sofort verbaut, Klasse!! ;)

Aber wieder kamen die bekannten Probleme. Ich ließ den Motor warm laufen um das Standgas einzustellen. derweile machte ich irgendwas anderes. Auf einmal qualmte es extrem aus dem Motor, der Kühler ist mal wieder nicht angesprungen.... die ganze letzte Zeit lief er immer super.

Gut, ist zum Glück nur übergekocht, habe Wasser wieder aufgefüllt Temperatur fühler überbrückt und er lief.
Nun wollte ich das Standgas einstellen und siehe da, die Schraube war schon komplett raus gedreht. nichts zu machen.

Andere Frage. An der Zündspule kommen ja die Zündkabel an die Zündkerzen am Motor. Die Kabel sind mit Zahlen beschriftet. Zündkerzen von links: 4 3 2 1 soweit so gut. Aber wie muss die Reihenfolge an der Zündspule sein? bei mir ist es: 3 4 2 1 (von der obersten zu mir gesehen) Spielt die Teihenfolge dort überhaupt eine Rolle?


Quikjack
zuletzt bearbeitet 11.08.2010 20:11 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AH5
Peppis 87er Civic AG

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor