Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Peppis 87er Civic AG

#1 von peppi , 15.10.2014 21:32

Vor ein oder zwei Jahren ist mir ein roter Civic AG eher zufällig in Besitz gekommen:



Das Bild ist von März, da wurde er aus einer trockenen dunklen Behausung (die leider aufgegeben wurde) zu mir überführt. Da stand er zuvor etwa ein Jahr, weil ihn ein Forumsmitglied dann doch nicht fertig machen wollte, weil es ja eine Stelle gab wo man einen Schraubendreher ins Blech stecken konnte. Ich habe den Civic dann übernommen ohne ihn gesehen oder gefahren zu haben. Ich mag die kleinen Civic der dritten Generation einfach.

Nachdem ich lange nichts mehr an meinen Hondas machen konnte, soll das jetzt wieder anders werden. Aber ich konzentriere mich auf die AG's. Mal sehen wie lange ich das durchhalte.

Aber zur Sache oder zu den Fakten:
Erstzulassung: Mai 1987
Kilometerstand: 72.000
Farbe: Rio Red
Er hat das Ausstelldach, hinten Kopfstützen und ist ein Franzose. Oder eine Französin. Einen Namen hat sie noch nicht.

Die erneute Zulassung soll im Oktober / November 2014 erfolgen.

Er fährt perfekt und was so offensichtlich zu sehen war, sah nach Schönheitsreparaturen aus. Dachte ich ...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 15.11.2014 | Top

RE: Peppis 87er Civic AG

#2 von peppi , 15.10.2014 21:39

Dann fange ich mal an. Schweller hinten links, bisschen beiarbeiten. ich klopfe mal drauf.


Oh, doch ein wenig mehr. Man das war aber gut gemacht, kaum zu sehen (wenn man blind ist).


Ach halb so schlimm!! Doch was ist das:


Meine lieben Vorvorbesitzer haben ein ganze Dose Spachtel in den Schweller eingebaut. Bestimmt wegen der Straßenlage. Ach was soll das Jammern. Wozu gibt es Blech?


Den Spachtel hole ich also aus dem Schweller raus, das Loch wird dann eben größer ;-)


Aber das Blech passt ja. Ist ja auch kein kleines. Also flugs angegrippt ...


... angepunktet ... (sorry kein Bild)
... rostgeschützt ...


... eingepäppert ...


Noch ein bisschen Schleifen, Füllern, Schlagschützen, Lackieren. Wird dann wie neu aussehen :-) ich freu mich drauf.

Da gucke ich doch mal die andere Seite. Kann ja nix sein. Nichts großes, das hatte ich jetzt ja schon.


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
001-IMG_20140927_172341.jpg   002-IMG_20140927_172401.jpg   003-IMG_20140927_173924.jpg   004-IMG_20141004_181605.jpg   005-IMG_20141004_181649.jpg   006-IMG_20141006_212209.jpg   007-IMG_20141012_183248.jpg   008-IMG_20141015_132906.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 15.10.2014 | Top

RE: Peppis 87er Civic AG

#3 von HoWoPa , 15.10.2014 21:53

Thomas, hast Du das selbst gemacht?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Peppis 87er Civic AG

#4 von peppi , 15.10.2014 21:57

Ja. Hat aber einige Tage gedauert. Ich hab ja selten mehr als eine Stunde am Stück Zeit. Ich mache das eigentlich ganz gerne. Eigentlich mache ich fast alles gerne was ich nicht wirklich kann.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Peppis 87er Civic AG

#5 von peppi , 15.10.2014 22:06

... die andere Seite ...

Das soll alles sein? ist doch gar kein Spachtel dabei. Nur purer Rost. Wie harmlos ...


Und dann guckt mal hier. Da steckte wohl der Schraubendreher drin. Ein Mini-Loch :-)


Aber die rechte Seite konnte auch anders ...


Ich gebe zu, jetzt standen mir die Tränen in den Augen ...

... ich musste dringend mal. Warum auch sonst ...

Zum Schluss des Tages begab ich mich dann auf die Suche nach einem Ausgleich. ich fand ihn:


Es wird weiter gehen ... ich habe auch noch mehr schöne Stellen entdeckt, aber die ignoriere ich erst einmal bis diese hier wieder vorzeigbar sind ...


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
009-IMG_20141012_173118.jpg   010-IMG_20141015_144259.jpg   011-IMG_20141014_150048.jpg   012-IMG_20141015_144406.jpg   013-IMG_20141015_114618.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 15.10.2014 | Top

RE: Peppis 87er Civic AG

#6 von Wendelin , 15.10.2014 22:10

Ups, das sieht nach viel Arbeit aus...


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.272
Punkte: 1.112.128
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Peppis 87er Civic AG

#7 von HoWoPa , 15.10.2014 22:11

Was der Wodka?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Peppis 87er Civic AG

#8 von Wendelin , 15.10.2014 22:14

Im Zweifelsfall auch der..


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.272
Punkte: 1.112.128
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Peppis 87er Civic AG

#9 von peppi , 15.10.2014 22:15

ist ... war ... doch ne kleine Flasche. Da wird man nicht mal betrunken von.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Peppis 87er Civic AG

#10 von Insightowner , 15.10.2014 22:23

Alter, die Flasche Vodka stammt ja noch aus der UdSSR, LoL !
Das Du uns da kein Bauchweh von bekommst !!
;-)

Auf dem Etikett steht zudem "Cool before drinking". Also immer cool sein bevor man davon trinkt, @peppi !


Insightowner
zuletzt bearbeitet 15.10.2014 22:36 | Top

RE: Peppis 87er Civic AG

#11 von peppi , 15.10.2014 22:27

Der ist wirklich lecker! Habe ich immer gerne getrunken. Das war jetzt aber die Vorletzte ...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Peppis 87er Civic AG

#12 von HoWoPa , 15.10.2014 22:30

Darf ich Kritik üben?
Das Blech für den Aussenschweller hast du super geformt und eingeschweißt.
Ich hätte nur das kariöse Blech noch weiter ausgeschnitten, dahinter ist ja auch oft noch Rost.
Blechüberlapppungen eh möglichst klein hlten, das sind alles neue Rostfänger.
Wenn Du aber großzügig versiegelst wird das wohl auch halten,
Schöne Arbeit bis hierhin.
Zu dem was noch kommt, wird heftig, ist aber machbar, ehrlich.
Halt durch, wir sind bei Dir.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Peppis 87er Civic AG

#13 von peppi , 15.10.2014 22:40

Ja, ich fürchte ich habe nicht den ganzen Rost erwischt. Sobald ich beim Tüv war, werde ich alles mit Fluid-Film fluten, so dass es dann von innen hoffentlich nicht weiter geht. Vorher möchte ich das nicht machen, damit der nicht blöd fragt, wenn da was raus tropft.

Und danke. Ich bemühe mich, dass es länger als zwei Jahre hält.
Dank für die Aufmunterung.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Peppis 87er Civic AG

#14 von peppi , 15.11.2014 22:48

Uuuppss, schon wieder ein Monat vorbei ... ein bisschen was ist noch passiert. Rechts der Schweller wurde ähnlich bearbeitet wie der Linke. Fußraum auch erledigt. Endtopf war noch durch, aber ein Ersatzteil konnte ich noch im Bestand finden (und das Finden ist bei mir echt schwierig), schweißen ging da nicht mehr ... Fotos habe ich fast keine mehr gemacht ... tut mir leid, hätte sich aber auch wiederholt ...

Hauptuntersuchung ist erledigt:



Seit Freitag nimmt der Rote wieder am regulären Straßenverkehr teil. Ich hoffe er bleibt die nächsten Jahre gesund und kann noch viele Kilometer unterwegs sein.


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
001-IMG_20141113_163540.jpg   0002-IMG_20141114_165921.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 15.11.2014 | Top

RE: Peppis 87er Civic AG

#15 von Lonely Wolf , 15.11.2014 23:20

Klasse!!!! Ich wünsche ihm in deiner Experten-Familie auch ein weiteres sorgenfreies Leben!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hallo!!! Bin der neue mit dem ´87 Civic AG
Peppis 85er Civic AG

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor