Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#91 von ElChorro , 02.06.2010 18:25

Kennt jemand den Fahrer von dem Fahrzeug oder vielleicht seinen Nickname hier im Forum?


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,

Angefügte Bilder:
hcc126.jpg  

 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 02.06.2010 | Top

RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#92 von Kröte , 02.06.2010 18:43

Wegen der Felgen? ;)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#93 von ElChorro , 02.06.2010 19:37

Kennst du den?


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#94 von barney , 02.06.2010 20:07

Ist nicht im Forum angemeldet. Emailadresse gibts per PN wenn du mir nen Grund nennst warum ich dir die geben sollte. Anmeldungen werden sonst vertraulich behandelt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#95 von barney , 02.06.2010 21:31

Komischerweise hat mich noch niemand angesprochen, dass die Konvoifahrt nicht dem Plan entspricht. Hab da unterwegs ne kleine Änderung gemacht, da das andere bißl umständlich gewesen wär mit den 42 Autos. Aber war auch egal, da ja gesittet gefahren wurde.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#96 von Wicket , 02.06.2010 21:38

Ich glaub ich war nicht der einzige der den Plan nicht verstanden hat

Aber da war wohl die Kopie etwas zu schlecht, weil normalerweise hab ich keine Probleme damit Pläne zu lesen.
Finde aber die Strecke war so vollkommen ok. Waren 47km laut meinem Wegstreckenzähler und zwischendrin ein Stop auf dem kleinen Weg. Was will man mehr?!



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 02.06.2010 | Top

RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#97 von Dirty South , 03.06.2010 00:52

Hy zusammen,

ich wollte mich auch mal zum Treffen äußern!


Erstmal großes Lob & Dank an Barney und seine Helfer für dieses gelungene Treffen!

Mal zum Thema Sonnenbrand:

Ich hatte an alles auf meiner kleinen Checkliste gedacht bis auf Sonnencreme ! Das ich gut gebruzzelt wurde zeigt mein mittlerweile geschälter Nacken + Nase!

Hätte es Pokale für "Best of extrem Sonnenbrand" gegeben wären die Platzierungen meiner Meinung nach wie folgt ausgefallen:

Platz 1 -> Stromer der König in dieser Disziplin

Platz 2 -> Buti

Platz 3 -> Dirty South & Joker mit praktisch identischen Branding´s

Hätte ich gewusst das es am Getränkestand Sonnencreme am Samstag gab hättest eine Flasche mehr verkauft.



Zum Glück hat das Wetter im großen und ganzen mitgespielt! Ich hatte schon Bammel das die Ausfahrt im Regen verläuft.

Ich fand es sehr interessant mal Fahrzeuge live zu sehen die man sonst nicht zu Gesicht bekommt wie z.B. den T360 oder Barney´s EE8 Cabrio, das weiße ED Cabrio, &&&&&&&&&&&&&&&&&&&&.............

Natürlich nicht zu vergessen all die anderen Fahrzeuge die man zum Teil sonst nur von Fotos kannte mal in natura zu sehen!

Was mir deutlich im Vergleich zu anderen Treffen auffiel war, dass sich alle zu benehmen wussten und meines Wissens nach keiner aus der Reihe getanzt ist!


Die Kolonenfahrt war definitiv eines der Highlight´s für mich!


Hätte ich gewusst, dass man sich beim Abendessen nachnehmen konnte hätte ich bei meinem Hunger nochmal zugeschlagen.


@ Stromer

ich habe dich leider auch nicht mehr gesehen. Das nächste Treffen kommt bestimmt

@ Buti

irgendwie geht mir dein Legend in diesem sagenhaften Zustand nicht mehr aus dem Kopf!

Magst ihn mir schenken?


Abschließend kann man sagen & froh sein das es Leute wie Barney & seine Helfer gibt die Ihre Zeit opfern um so eine Veranstaltung zu meistern & auf die Beine zu stellen!

Ich fand es super neue Leute kennenzulernen & alte Gesichter wieder zu sehen!

Hut ab !

Dies war bestimmt nicht meine letzte HCC!


Gruß Jens


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens

zuletzt bearbeitet 03.06.2010 | Top

RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#98 von Black Diamond , 03.06.2010 02:24

ja ja der Sonnenbrand. Einmal HCC-Mitglieder gut durch bitte. Da waren so einige recht rot am Ende...


Black Diamond

RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#99 von barney , 03.06.2010 06:03

Erol hat nach was kühlendem verlangt, dann stellt ich 2 Sonnencremes und 1 Sonnenmilch bei den Getränken hin. Die standen dann aber auch schnell auf dem Gefrierschrank und waren nicht unbedingt ersichtlich von außen.

Das weiße Cabrio war ein EC9, also seltener als die oft umgebauten ED7.

Als wir bei der Kolonnenfahrt zum Shooting standen, da hatte ich echt mit Tränen zu kämpfen. War halt der Abschluß, da fiel der ganze Ballast ab und kamen langsam die Emotionen durch.

Ich hab jetzt auch genug Sachen, wo ich sag: Das wird beim nächsten Mal nicht mehr passieren. Fleisch konnte man nachholen, nur leider war kein Sauerkraut und kein Salat mehr da, das stinkt mir immer noch. Nur weil paar mit dem Salat übertreiben muß es trotzdem reichen, bei der Menge Fleisch die übrig blieb. Das haben wir auch so an die Metzgerei weitergegeben und beim nächsten Mal werden wir auf diesen, auch wegen der Nichteinhaltung der Uhrzeit (mußte um 18:15 Uhr anrufen, dass die überhaupt kamen), verzichten müssen.

Meine Meinung ist, dass es für mein erstes Treffen ganz ordentlich abgelaufen ist. Es hätt noch viel mehr schief gehen können. Da ich aber zum Perfektionismus neige bin ich fast nie zufrieden. Über die anwesenden Leute braucht man nix sagen. Wie eine große Familie. Ich fands stark und dass sich Honda Young- und Oldtimerfahrer zu benehmen wissen, das denke ich ist jetzt auch jedem klar. Bis auf paar kleinere Ausnahmen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#100 von Black Diamond , 03.06.2010 11:13

Da mach dir mal keine Sorgen. Das Treffen ist sehr gut verlaufen. Die paar Kleinigkeiten sind nicht der Rede wert. Da wollen wir mal echt die Kirche im Dorf lassen. Habt ihr überhaupt eine Kirche gehabt? Kritiker sollten be, daß du nahezu alles im Alleingang gestemmt hast und DAS muß dir erstmal einer nachmachen.

Die HCC 2010 war das beste Honda-Treffen an dem wir bisher teilgenommen haben. Und dafür sage ich nochmal ganz deutlich !


Black Diamond

RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#101 von barney , 03.06.2010 11:23

Kirche steht in Eching, da wo der Wirt ist wo die Betten durchkrachen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#102 von Black Diamond , 03.06.2010 12:13

Lars, was sagst du denn dazu?


Black Diamond

RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#103 von Civic SB2 , 03.06.2010 12:27

nun die Kirche habe ich gehört vom Fußboden aus


Nur wer sich Ziele setzt, wird einen Weg finden.


 
Civic SB2
Beiträge: 716
Punkte: 41
Registriert am: 20.04.2008
Ich fahre: Honda Civic I, II, III, V, CBR1100XX
Da wohne ich: 31848 Bad Münder, NDS und da schraube ich: 32257 Bünde, OWL-NRW
Vorname: Lars


RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#104 von barney , 03.06.2010 12:35

Aha, jetzt weiß ich auch wer sich im Zimmer tiefergelegt hat. Hoffentlich eingetragen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Nachbetrachtung Honda Car Classics 2010

#105 von Dirty South , 03.06.2010 13:05

yeah ein gewinde bett! leider wars dann zu tief runtergeschraubt!

wem hat eigentlich der komplett originale ee8 aus österreich gehört der gegen deinen brunnen gefahren ist? der hatte wohl nochmal glück im unglück! scheint nichts defekt gewesen zu sein?!


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HCC Konvoi von Süden nach NRW
Bilder Honda Car Classics 2010

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor