Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#91 von Ubbedissen , 10.02.2021 10:24

Eine Nacht bei -10° ohne Heizung macht ein E-Autofahrer wahrscheinlich nur 1 mal,
danach ist die Lektion verstanden. Da könnt ihr auf den Lerneffekt vertrauen !

Es ist überhaupt nicht vorgesehen, dass jetzige Verkehrsaufkommen weiter so wie bisher
fahren zu lassen, was glaubt ihr denn warum die Digitalisierung so vehement vorangetrieben wird,
Stichwort Netzausbau (Gigabit,Lichtwellenleiter!) Vieles von dem, was noch Heute in der
Analogen Welt auswärts besorgt werden musste ( Konzertbesuche, Fahrt zur Arbeit), wird dann
Digital möglich sein.

... aber hey, so schnell kommt der Untergang nicht.
Lockdown weltweit und kein Ende in Sicht, die Börsen jagen von einem Hoch
zum nächsten, Geld ist kein Thema mehr.

Was soll schon passieren


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.585
Punkte: 367.123
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 10.02.2021 | Top

RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#92 von 213S , 10.02.2021 22:19

Ich bin auch kein Freund von eAutos. Aber auch ein Feind von falschen Wahrheiten.
Somit möchte ich, das ihr Euch diesen Bericht anschaut:
https://m.youtube.com/watch?v=bpzB3RbjuHI

Die Akkus halten bei Kälte viel länger als ihr annimmt. Besonders beim "camping". Ein Leerlauf-Modus der Tesla Autos.
😉


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 347
Punkte: 102.988
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#93 von Hondaholic2 , 11.02.2021 10:59

Knackpunkt Akku:

"Nicht nur die Reichweite, sondern auch die Lebensdauer der Akkus ist wichtig. Ich fahre ein Auto
zwölf Jahre und 180.000 km. Ich war bei drei Händlern und wollte die Garantie, dass der Akku so
lange hält. Da ich von Pedelecs weiß, dass die Lebensdauer bei diesen Akkus bei fünf bis sieben Jahren
liegt und sie im Wesentlichen abhängig ist von den Temperaturen. Ein Akku mag am liebsten 20 Grad,
weder unter acht, noch über 30 Grad. Bei Temperaturen, die darüber oder darunter liegen, lässt er
in der Leistung stark nach, auch lassen sie die Lebensdauer stark schrumpfen.
Auf diesen Hinweis meinten alle Autoverkäufer, dass Akkus nun mal alle gleich seien. Allerdings konnte
oder wollte mir auch keiner von ihnen die Auskunft geben, was denn dann ein neuer Akku mit Einbau
kosten würde. Da ich zudem keine Möglichkeit habe, echten grünen Strom zu bekommen, würde ich
frühestens nach zehn Jahren CO2-neutral fahren ... "
Wolfgang Kaiser, Sendenhorst


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.777
Punkte: 1.205.818
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#94 von Ubbedissen , 11.02.2021 11:25

Habe selber einen 3 Jahre alten Pedelec Akku aufgemacht, eine von 20 Zellen
war defekt, reicht aber aus das der Akku nicht mehr das leistet was er sollte,
ging bei voller Ladeanzeige und nach halber Reichweite plötzlich aus.
Resultat: Akku defekt

Volle Kosten des Akkutausch stellt in der Regel einen wirtschaftlichen Totalschaden
für den E-Auto Eigner dar.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.585
Punkte: 367.123
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 11.02.2021 | Top

RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#95 von 213S , 11.02.2021 12:47

Pedelecs kann man doch nicht mit Autoakkus vergleichen, lol.

Ich denke schon, das die Autohersteller drauf achten ein gutes und haltbares Produkt (Akku) anzubieten.
Teslabjörn hat letztes Jahr einen 2013er Tesla Model S (der ersten Generation) getestet und die Batterie auf Verluste überprüft.
Natürlich verlieren sie an Energie. Umso mehr, wenn man an Superchargern lädt.
Das getestete Auto hatte kaum an Superchargern geladen und einen recht geringen Verlust angezeigt. Ein norwegisches Auto, wohlgemerkt.....

Ausserdem kann man bei NIO Elektroautos ohne Akku kaufen. Man zahlt eine monatliche Flatrate inklusive Maximalanzahl an Akkuwechsel pro Monat (ja, leere Akkus sind schneller gegen volle ausgewechselt, als man tanken kann) und, je nach gewünschter Reichweite wählt man sich einen Akku aus.
Ab nächstes Jahr verspricht NIO im ET7 bis zu 1000 km Reichweite mit dem größten Wechselakku....


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 347
Punkte: 102.988
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#96 von Ubbedissen , 11.02.2021 13:05

Zitat
Pedelecs kann man doch nicht mit Autoakkus vergleichen, lol.


Stimmt, Zelltot gibt es aber bei allen Akkus.

Zitat
(ja, leere Akkus sind schneller gegen volle ausgewechselt, als man tanken kann)



Wo findet denn der Akkuwechsel statt ?


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.585
Punkte: 367.123
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 11.02.2021 | Top

RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#97 von Senna Honda , 11.02.2021 18:27


 
Senna Honda
Beiträge: 1.899
Punkte: 631.338
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda Jazz Crosstar 2020,Civic ej 9 von 2001
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#98 von 213S , 11.02.2021 22:11

Zitat von Ubbedissen im Beitrag #96

Zitat
Pedelecs kann man doch nicht mit Autoakkus vergleichen, lol.

Stimmt, Zelltot gibt es aber bei allen Akkus.

Zitat
(ja, leere Akkus sind schneller gegen volle ausgewechselt, als man tanken kann)



Wo findet denn der Akkuwechsel statt ?




Das Auto fährt autonom in so eine Station:
https://m.youtube.com/watch?v=oTXptUuKGrc

Natürlich nur in China. Es gibt mittlerweile so viele Stationen, das man von der Freihandelszone ausserhalb von Hongkong bis nach Peking fahren kann, OHNE selber einen Akku aufzuladen, lediglich den Akku zu wechseln.
Alles per App vom Auto zu regeln. Man sieht wieviele Kunden an der Station stehen, wieviele Akkus bereit sind (die ausgebauten Akkus werden in der Station aufgeladen) und auch die Kapazität der einzelnen Akkus.
Es gibt sogar fahrbare (elektrisch betriebene) Ladestationen, von NIO, welche nach bedarf hinausfahren um Autos wiederaufzuladen.

Anbei der Teslakiller von NIO zum Bruchteil des Preises und bis zu über 1000 km Reichweite per Feststoffbatterie:
https://m.youtube.com/watch?v=vYNOO5Ew0Hg

Und die interessante a.i. in den NIO Automobilen, NOMI:
https://m.youtube.com/watch?v=0XJK-oAcVvc

Der kleinste NIO, ein recht grosser SUV ist übrigens (umgerechnet) günstiger als ein Honda e, hier in D.


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 347
Punkte: 102.988
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 11.02.2021 | Top

RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#99 von Ubbedissen , 11.02.2021 22:36

Interessante Entwicklung, in China geht echt die Post ab.
Immer wieder beeindruckend was alles so geht wenn der Wille der Machthaber
da ist.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.585
Punkte: 367.123
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#100 von Hondaholic2 , 12.02.2021 00:10

"Eiskalt erwischt" schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung
über Den HONDA E, schreibt aber auch sehr viel Positives über ihn:

https://www.faz.net/aktuell/technik-moto...t-17186291.html


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.777
Punkte: 1.205.818
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#101 von Senna Honda , 12.02.2021 11:39


 
Senna Honda
Beiträge: 1.899
Punkte: 631.338
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda Jazz Crosstar 2020,Civic ej 9 von 2001
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#102 von 213S , 12.02.2021 17:12

Hier ist Teslabjørns Bericht über den Akkuzustand an einem 2013er Tesla Model S.


https://m.youtube.com/watch?v=m9VxDzr7prc


Sehr interessant anzusehen, finde ich.


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 347
Punkte: 102.988
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#103 von Hondaholic2 , 15.02.2021 18:28

Auch andere schlafen nicht, hier etwas sehr Vielversprechendes:

https://www.t-online.de/auto/neuvorstell...ietnam-suv.html


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.777
Punkte: 1.205.818
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#104 von Hondaholic2 , 16.02.2021 21:31


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.777
Punkte: 1.205.818
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: HONDA e : "Mein Held in gelb"

#105 von 213S , 16.02.2021 21:57

Zitat von Hondaholic2 im Beitrag #104

Die neuen TESLAs kommen aus China:

https://www.t-online.de/auto/technik/id_...-aus-china.html



Die aktuellen Tesla Model 3, die man hierzulande auf den Strassen sieht, sind übrigens "Made in China". Erst mit Fertigstellung des Werkes bei Berlin, wird sich das ändern. Dann sind sie "Made in Germany". Von diesen 3 Worten verspricht sich Elon Musk sehr viel.

Ich bin gespannt, wohin diese Reise geht und froh, das in Deutschland ein Teil dieser Firma steht.
☺️


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 347
Punkte: 102.988
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

So entstand der HONDA S360, S500, S 600, S 800

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz