Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Civic ED Rudi :)

#76 von Chris32 , 01.02.2019 15:20

Zu Sache 1:
Ja, bis 2001 hat Honda bei den Civics noch klassische Verteiler mit Verteilerfinger und Kappe verbaut.
Die Kappe ist mit 3 Schrauben fest, da ist sehr schnell mal reingeschaut. Nur aufpassen, dass du die Zündkabel danach wieder in der richtigen Reihenfolge draufsteckst.
Die Sachen sollte es auch noch im Zubehör zu kaufen geben. Nützlich ist dabei immer die Modellnummer zwecks Kompatibilität. Der ED6 hat die Nummer TD01U.
Habe mir für meinen MPFI-Swap einen kompletten ED7 Verteiler (TD02U) von Ashuki gekauft. Bis jetzt funktioniert dieser auch noch ohne Probleme, auch wenn man teilweise schlechtes über die Zubehörverteiler liest.
Und ja, bitte nur NGK Kerzen fahren. Da sind die alten Hondas wählerisch

Zu Sache 2:
7x15 ET35 mit 195/50 ist eine ganz normale Größe für die Autos. Hab ich auch drauf (ET 37). Passt ohne Probleme, auch mit Tieferlegung, wobei meine Radläufe hinten allerdings keine Kante mehr haben. Müsste aber auch mit Kante passen.
Reifenfreigaben brauchst du erst, wenn du von den im Gutachten geprüften Größen abweichst.
Bzgl. Lenkrad hast du Recht, da guckt der Prüfer drauf. Wenn du Servo hast, dann hast du eigentlich nie ein Problem. Ohne Servo liegt es im Ermessenspielraum des Prüfers wie klein das Lenkrad sein darf. Bei dem 35er Momo sollte das aber kein Problem sein. Kritisch wird es erst ab 32 abwärts.


 
Chris32
Beiträge: 489
Punkte: 461.512
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris

zuletzt bearbeitet 01.02.2019 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#77 von ED Rudi , 01.03.2019 17:52

01.03. Jippie, mein ED6 darf wieder auf die Straße...
Das beste Wetter haben wir zwar nicht aber für eine kleine Runde reicht's.
Inklusive Besuch in der Waschbox.

Trotzdem war die Tour nach 8km zu Ende.
Der rote sprang schon schlecht an.
Dachte zuerst das die Batterie leer sei aber die Instrumente waren an und blieben an.
Es machte immer nur "klack" 3,4 probiert, und nochmal, nach mehrmaligen schnellen rum stehen des Schlüssels sprang er an.
Hier würde ich mal auf den anlasser tippen, auf Grund der langen Standzeit.
Nagut dachte ich mir, fährste ihn mal behutlich warm. Tat ab dann auch keine Anstalten machen. Somit wollte ich mein Vorhaben zum waschen zu fahren auch durchführen.
Dort angekommen ließ ich ihn während des säubern laufen.
Lüfter ging mehrmals an und aus. Gut.
Fertig, von dort an keine 2km weggefahren, an einer Ampel.
Beim anfahren ging er dann ziemlich ruppig aus.
Lies sich nach einem längeren Startversuch wieder starten.
Das ging mir wenig später nochmal so.
Auch während der Fahrt, in niedrigen Drehzahlbereichen (bis 2500 rpm), beim beschleunigen, tat er stottern, kurze Aussetzer.

Ab dann war wieder alles in Butter, kein Ruckeln, kein ausgehen an Kreuzungen, schon komisch.
Bin somit ohne abschleppen wieder nach Hause gekommen.

Was kann das sein? Ich schaue mir am Wochenende mal die Zündverteiler Kappe an, ebenso die Kerzen, jetzt ist es schon wieder dunkel...

Ebenso würde ich ganz gerne mal den fehlerspeicher auslesen.
Hab das aber immer nur so nebenbei mitbekommen, mit ausblinken?!
Wie genau führe ich das durch? Danke

Angefügte Bilder:
20190301_170023.jpg   20190301_170033.jpg  


CA589
findet das traurig!
 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 01.03.2019 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#78 von Chris32 , 02.03.2019 10:47

Schön, dass der kleine wieder auf der Straße ist, auch wenn das Wetter pünktlich für die Saisonfahrer jetzt wieder schlechter ist.

Dein Problem klingt für mich auch erstmal nach Zündverteiler.

Bzgl. Fehlercode einfach den Teppich im Beifahrerfußraum oben lösen, zur Seite klappen, Zündung anmachen und gucken wie oft die LED vom Steuergerät blinkt.


 
Chris32
Beiträge: 489
Punkte: 461.512
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: Civic ED Rudi :)

#79 von ED Rudi , 02.03.2019 13:04

Danke Chris.
Ich hab mich grade mal damit befasst.
Steuergerät blinkt nur einmal, das ist ja das blinken von der Zündung. Danach kommt nichts mehr.
Heißt für mich das das Steuergerät kein Problem bekannt ist, richtig?

Ebenfalls habe ich grade mal die Kappe vom Zündverteiler abgemacht. Anbei die Fotos
Der ganze Verteiler ist voll mit diesen gelben Partikeln.
Ebenfalls könnte ich bei einem der 4 Kontakte, vorn an der Spitze erkennen, das da schon die Hälfte fehlt, das ist eins der Teile die in der Kappe liegen.
In meinen Augen sieht das aus als wäre da ein Wechsel ratsam.
Finger auch mit wechseln, nehm ich an.
Nur wie wechselt man den? Ist der nur gesteck?
Ebenfalls konnte ich diesen stark verrosteten Kontakt entdecken, wird auch nicht Grad förderlich für die Zündung sein, wa?

Angefügte Bilder:
20190302_105426.jpg   20190302_105512.jpg   20190302_105917.jpg   20190302_105926.jpg  

 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#80 von HoWoPa , 02.03.2019 21:05

Kappe und Verteiler Läufer erneuern und gut ist.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.472
Punkte: 3.179.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Civic ED Rudi :)

#81 von ED Rudi , 17.03.2019 22:32

So mein Eddy läuft wieder.
Ich hatte mich heute mal entschlossen dem Fehler auf dem Grund zu gehen.
Ich hatte mir vorher 4 neue NGK Kerzen und Zündkabel bestellt. (Kostentechnisch der geringste Aufwand und falls nicht benötigt, mal was als Reserve liegen zu haben ist auch nicht verkehrt)

Das Wetter war die letzten Tage ja nicht so dolle, Sonntag, tagsüber gings dann. Sodass ich mich durchringen konnte, draußen unterm Carport zu werkeln.
Gesagt getan.
Ich hatte mir nochmal die Verteilerkappe und Finger angeschaut. Da war mir ja das letzte mal schon der stark korrodierte Kontakt aufgefallen.
Diesen und die anderen 4 kleinen Kontakte habe ich mal mit einem Stück Schleifpapier mal gesäubert, sodass das Metall wieder blank war.
Ebenso den Kontakt vom Zündmodul vorsichtig gereinigt.
Danach alles wieder zusammen gesteckt und die Zündkerzen nach und nach rausgenommen.
Auf alle Fälle waren schon mal die richtigen Kerzen drinne. (NGK )
Genau den gleichen Typ, hatte ich nach eurem Rat wieder gekauft. Man tut seinem Honda ja nur das beste.

~ Mir war aufgefallen das auf den Kerzen noch "Made in Japan" drauf stand. Die neuen sind schon aus Frankreich.. Kann man dadurch evtl. das Alter näher eingrenzen? Ab wann die Produktion für EU z.B. aus Frankreich o.Ä. kam? Wäre mal interessant.
Zudem ist die weiße Isolierung schon leicht angelaufen.
Das sind so die Sachen die mir an den Kerzen aufgefallen sind. Fotos davon gibt es natürlich im Anhang. Kerzen Bild sieht in meinen Augen eig. ganz gut aus. Kenne ich so aus dem Motorradbereich.
Danach sind natürlich die neuen Kerzen reingekommen.

Ja und was soll ich sagen... Eddy läuft seitdem Fehler frei.
Trotzdem möchte ich dazu sagen das ich doch noch den Verteiler und Finger wechseln möchte. Um sicheren Gewissens nach Krefeld fahren zu können.
Die Zündkabel finden dann zeitgleich mit den Weg ins Auto.

Hier möchte ich mich gleich noch bei Chris bedanken, der mir sehr weiter geholfen hat.
Dank ihm wird also noch ein originaler Verteiler + Finger + Dichtung eingebaut. Ich war zu ungeschickt um diese Teile zu finden..

Tschaui

Angefügte Bilder:
20190317_144310.jpg   20190317_145605.jpg   20190317_155404.jpg  

 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 17.03.2019 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#82 von Chris32 , 18.03.2019 20:02

Super, dass er wieder ohne Probleme läuft!
Die eine Kerze sieht mir ziemlich ölig aus, oder täuscht das? Würde dir bei Gelegenheit mal einen Wechsel der Dichtungen für die Zündkerzenlöcher empfehlen (Ventildeckeldichtungssatz).


 
Chris32
Beiträge: 489
Punkte: 461.512
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: Civic ED Rudi :)

#83 von ED Rudi , 28.04.2019 18:50

Servus zusammen.

Hier gibt es kurz vorm HCC 2019 noch ein Update von meinem "EDDY". (Der Name steht jetzt für mein ED6 fest. )

Es hat sich seid dem letzten Post ein bisschen was getan.

Angefangen über die Zündverteilerkappe, Finger (oem Honda) und Zündkabel (von NGK), die sind nun alle getauscht.
Das wollte ich vorher unbedingt noch machen.
Zudem hab ich die Kupplung noch etwas feinabgestimmt. Ich hatte seid dem Einbau der neuen Kupplung immer ein Ruckeln beim einkuppeln. Dies ist nun sogut wie weg. Das reicht mir so.
Lässt sich nun viel feinfühliger betätigen, was das fahren deutlich angenehmer macht.


Das waren die technischen Sachen.
Nun zur Optik.
Ende letzten Jahres, konnte ich bei Enno noch ein Satz Windabweiser ergattern.
Bei denen hab ich mich echt schwer getan sie zu montieren. Diese werden ja nur geklemmt. Das ging so schwer und musste die so stark biegen, das ich Angst hatte sie kaputt zu machen.
Aber Schlussendlich ging alles gut.




Ebenfalls habe ich mal die US Standlichter angeschraubt.
Sie gefallen mir doch besser als EUDM. Nur muss ich die Begrenzungsleuchten noch anklemmen. Dafür fehlen mir leider noch die 2 Fassungen.
Mal sehen ob ich das noch bis zum 03.05. hinbekomme.


 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#84 von ED Rudi , 20.05.2019 18:30

Hallo ihr Honda-Enthusiasten.

Möchte mich mal wieder melden. :)
Die Felgenwahl fürn ED6 ist nun gefallen. Es werden die MIM 2820. Also richtig Oldschool.
7x15 ET 35.
Hab mir da schon welche ausgeguckt.

Anbei: Ich bin ab sofort auf der Suche nach einem guten CRX ED9.
Wenn jemand, jemanden....... kennt, bitte mal an mich denken.

Hier mal noch 2 Fotos, damit sich dieser Post überhaupt lohnt


 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 20.05.2019 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#85 von ED Rudi , 29.06.2019 23:41

Hallöle. Hier mal der neuste Stand vom ED6.



Habe mich nur wirklich für die MIM 2820 Felgen entschieden.
7x15 ET35
Sind nicht perfekt aber das reicht mir. Werden eventuell nochmal aufbereitet. Bin mal gespannt was So was kosten könnte.
Neu aufpolieren und Bordsteinschäden ausbessern.
Habe sie erstmal nur Probe gesteckt.
Muttern und neue Reifen kommen auch noch.
Die Deckel hab ich ebenfalls, nur fehlen leider die schrauben.
Bekommt man sowas eventuell einzeln zu kaufen? Der Verkäufer schaut nochmal ob er sie noch findet. Ansonsten muss ich mir was einfallen lassen.
Übrigens, Thema Reifen. Welche könnt ihr empfehlen?
Ich hatte mit yokohama und toyo eigentlich immer ganz gute Erfahrungen gemacht.
Es sei denn es sagt einer, Hey probier mal die hier. Die kleben wie "kaugummi".

Nun muss Eddy, nur wieder etwas näher zum Boden gebracht werden.
Der ist jetzt etwas abgehoben. :D
Mal schaun mal schaun.
TÜV ist auch bald dran.


 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#86 von ManU , 05.07.2019 10:55

Rudi, wann kommen die Federn rein? :-)

Habe auch noch ein KW Gewinde, falls Interesse besteht! ^^


 
ManU
Beiträge: 84
Punkte: 34.165
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Civic ED Rudi :)

#87 von buggs , 05.07.2019 12:39

Schönes Auto nur zu hoch ^^


1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda CRX 1.6i-VT EE8 - sold
1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda Civic SiRII 1.6i VTEC EF9 - sold
1990 Honda CR-X SIRII 1.6i VTEC EF8 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9
1991 Honda Civic ED6 TopChop

---EE / EF Hool---



ED Rudi
findet das lustig!
 
buggs
Beiträge: 721
Punkte: 164.432
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: VW Passat B5 USDM, VW Passat B8, Honda Civic EE9 Turbo, Honda Civic ED6 Topchop
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Marc


RE: Civic ED Rudi :)

#88 von ED Rudi , 07.07.2019 13:44

Heyho liebes Forum.
Heute zum Sonntag mal wieder paar Fotos von meinen beiden ED's.
Ich hatte gestern nämlich Besuch Von jemanden, dem ich es zu verdanken hab, das die ED2 Limo bei mir gelandet ist. Bzw. Er war damals der jenige der die ersten Fotos auf Facebook, in die "DIN Kennzeichen" Gruppe reingestellt hat. Mit dem Nachsatz "Möchte nicht jemand diese Civic Limousine retten?" (Oder so ähnlich.)

Die Begeisterung seiner Seits, war sehr groß.
Das Auto jemals wieder zusehen...

Ich hatte mir vorher noch die Zeit genommen, das Auto aus seiner Ecke hervor zuholen, Luft aufzupumpen und die Limo erstmals zu waschen und den Innenraum auszusaugen.

Der Zustand ist besser als ich zuvor immer dachte.
Aber, ich schreibe schon wieder zuviel...
Ihr wollt doch die Fotos sehen, die ich vorher schon angepriesen habe.
Hier kommen sie:
Eins noch anbei. Ich hab mir mal den Spaß gemacht, dem Eddy, für die Fotos, noch die DIN Schilder dran zu machen. Sieht gleich viel stimmiger aus.












Danke für deinen Besuch Daniel.

Euch einen schönen RestSonntag noch.


 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#89 von ED Rudi , 03.08.2019 19:43

Hallo zusammen.
Es gibt Neuigkeiten zum Eddy.
Dieser hatte vor paar Tagen, seine Überprüfung beim Tüv. Also HU und AU.

Um ehrlich zu sein, hatte ich vorher ein bisschen "Schiss" das er durch fliegt.


ABER: Eddy hat bestanden. Wieder 2 Jahre Ruhe


Zudem hab ich gleich noch die Felgen eintragen lassen. Da er ja sonst durchgefallen wär.


Für mich war jetzt der Tüv die Grundlage, um weiter machen zu können.
Kurz darauf hab ich die Begrenzungsleuchten verkabelt und angeklemmt.

Schroth Gurte verbaut (die hab ich schon lange bei mir rum liegen)


Dann hab ich mich auch bei der Frage: Federn oder Fahrwerk entschieden. Also es soll ein Gewindefahrwerk kommen. 35mm waren mir doch zu wenig.
Gekauft hab ich noch keins, ich hab mich bis jetzt auf das Vogtland Fahrwerk eingeschossen. Steht jedoch noch nicht fest.
Ein Kumpel hat das selbe in seinem EE8 und er ist zufrieden. Fährt es schon mehrere Jahre lang.
@ManU kannst mir gern mal schreiben, bezüglich deinem KW. :)


 
ED Rudi
Beiträge: 191
Punkte: 127.437
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (gerettet, Restauration in Planung)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 03.08.2019 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#90 von ManU , 04.08.2019 07:44

Hi Rudi... das dauert leider noch ein wenig.
Mindestens noch drei Wochen, dann habe ich das Auto wieder fahrbar bei mir und kann dir sagen, wie es weitergeht.


 
ManU
Beiträge: 84
Punkte: 34.165
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Civic ED 4th Generation Teile Suche
Guten Abend

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz