Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Civic ED Rudi :)

#106 von ED Rudi , 22.10.2019 22:30

Wird komplett ersetzt!


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#107 von ED Rudi , 19.12.2019 20:07



Civic 1987
Und
Civic 2014 mal nebeneinander


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#108 von ManU , 20.12.2019 06:25

Update vom Lackierer?

Bist du ernsthaft zufrieden mit dem FK?


 
ManU
Beiträge: 164
Punkte: 98.133
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Civic ED Rudi :)

#109 von ED Rudi , 22.12.2019 15:16

Ich hab mich am Freitag mal telefonisch im Autohaus gemeldet.
Auto steht derzeit beim Lackierer. d.h. das Auto ist durchgeschweißt und fürs lackieren vorbereitet.
In der 1. Januar-Woche steht sie wieder bei ihm. Dann geh ich sie mal besuchen, da wird dann das weitere Vorgehen besprochen.
Er hätte noch paar Dellen gefunden die er mit wegmachen würde, die schau ich mir mal an.
Da ich das Auto in letzter Vergangenheit leider nie richtig putzen konnte hab ich den richtigen Lackzustand nie beurteilen können.
Dann geb ich den Auftrag für die Tüv Arbeiten und die weitere Dinge. Wie Zahnriemenwechsel, Ölwechsel, Benzinfilter tauschen, Bremsflüssigkeit Wechsel und so weiter....
Somit sollte ich ihn im Februar wieder haben. (Hoffe ich!)

Ich bin leider weiterhin auf der Suche nach ein Satz schicke Felgen.

Zum FK3: Das ist das Auto von meinen Eltern. Da wir neben dem Fk3 noch einen Jazz Bj 2009 haben brauche ich kein Winterauto.
Meine Eltern sind happy damit und ich kann mich auch nicht beschweren, ein analogeres Auto wär mir auch lieber.. aber so ist es eben..
So nen CRV 1.Gen zum Beispiel, das wärs!

Zum Eddy gibt´s nun auch ein Update.
Ich hab gestern den Anlasser gewechselt. Eddy hatte doch immer wieder Probleme beim anspringen. Scheinbar ist es wirklich der Anlasser gewesen, das zeigt sich dann ab März, wenn er wieder auf Straße darf :)

LG


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 22.12.2019 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#110 von ManU , 01.02.2020 20:39

Wie sehe gibt es News!

Her mit den Bildern, bitte. :-) Bist du zufrieden mit dem Ergebnis?



ED Rudi
findet das lustig!
 
ManU
Beiträge: 164
Punkte: 98.133
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Civic ED Rudi :)

#111 von ED Rudi , 02.02.2020 19:18

Hallo liebes Forum.
Woher der ManU das wieder weis... immer diese Insider.

Nun zum ED2.
Ich konnte meine ED Limo am gestrigen Tag wieder abholen.
Alle Arbeiten sind nun abgeschlossen.
Also alles was die Karosserie, Lack und Technik betrifft.
TÜV hat sie ebenfalls mit Bravur bestanden. Ohne Mängel, so wie es sein muss! Honda halt....
Gemacht wurden: Zahnriemen, Ölwechsel mit Filter, Bremsflüssigkeitswechsel, Zündkerzen.


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#112 von ED Rudi , 02.02.2020 20:40

Blöder Foto Konverter!!
Hat mir grade den Eintrag versaut.

Nun Versuch Nummer 2.

Hallo liebes Forum.

Woher der ManU das wieder weis... immer diese Insider..

Nun zum ED2.

Ich konnte meine ED Limo am gestrigen Tag wieder abholen. Hier möchte ich mich noch beim Andy bedanken. (Falls er das hier liest)



Alle Arbeiten sind nun abgeschlossen.
Also alles was die Karosserie, Lack und Technik betrifft.

TÜV hat sie ebenfalls mit Bravur bestanden. Ohne Mängel, so wie es sein muss! Honda halt..



Gemacht wurden: Zahnriemen, Ölwechsel mit Filter, Bremsflüssigkeitswechsel, Zündkerzen.


Nun zu den großen Reparaturen.
Radlauf links wurde komplett Instandgesetzt, inklusive Schwellerecke.



der Rechte sah hingegen deutlich besser aus! Dort waren "nur" Rostblasen, diese wurden ebenfalls rausgetrennt und neue Bleche eingeschweißt! (Gebt Rost keine Chance! )
die Rechte hintere Tür wurden unten ebenfalls vom Rost befreit.



Die oben genannten Teile wurden natürlich neu lackiert.
Zusätzlich hat die Motorhaube auch eine neue Farbe bekommen + Delle beseitigen.


Ich finde den Farbton hat der Lackierer echt gut getroffen.

Hier jetzt noch meine restlichen Fotos.








Sie wird nächste Woche angemeldet.
Bin mal gespannt ob ich die Kennzeichen übernehmen darf.
Der Tüv´er hat es gut gemeint.

Die aufmerksamen Leser, werden gemerkt haben, das sie noch eine "Lippe" spendiert bekommen hat. (Enno sei dank)

Die Felgen sind auch schon hier.. wird aber noch nicht verraten. Der Großteil wird sie kennen. Über Facebook.
Müssen noch aufbereitet werden.


Und ganz zum Schluss.
Eddy wird abgemeldet. Bei mir ist noch ein EJ9 ins Haus gekommen. 2 Schönwetter Autos machen bei mir keinen Sinn..
Alex kann ihn zurück nehmen wenn er mag, wenn nicht stell ich ihn mir weg, für später. Platzmangel besteht derzeit nicht.
Der EJ9 wird natürlich im EJRudi Post vorgestellt! :)
So das wars erstmal, hoffe ich hab nichts vergessen.
Bin auf eure Meinungen gespannt!
LG EDRudi


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#113 von Chris32 , 02.02.2020 22:36

Glückwunsch! Farbe sieht zumindest auf den Bildern echt gut getroffen aus!
Glaub ja kaum, dass das Neusiegeln des DIN klappt... Falls das nichts wird, kommt dann das H?

Viel Spaß mit dem fast-Neuwagen und gute Fahrt!


 
Chris32
Beiträge: 523
Punkte: 524.453
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: Civic ED Rudi :)

#114 von ManU , 03.02.2020 14:24

Das sieht so schon mal richtig gut aus. Hoffen wir mal, dass das lange halten wird.

Gibt es denn auch Bilder von den Karosserie- und Lackarbeiten?

Was passiert nun mit der Limo? Daily-Einsatz...


 
ManU
Beiträge: 164
Punkte: 98.133
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Civic ED Rudi :)

#115 von ED Rudi , 03.02.2020 14:45

Daily Einsatz für die Limo? NE!
Dafür ist der neue EJ9 Hatch da.
Der ED2 ist für schönwetter und Treffen.
Die sieht kein Salz mehr..

Die EJ9 Limo hole ich im Mai ca. Und schau mir die Substanz an. Dann wird entschieden was passiert (


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#116 von Senna Honda , 03.02.2020 15:21

Sehr schöne Limo, gern denke ich an meine Zeit mit dem Auto zurück ( 1989-1990 ).
Da bin ich mit 210 km / h über die Autobahn gedonnert , es gab keine oder nur
Staus, Autofahren machte einfach Spaß.


 
Senna Honda
Beiträge: 1.751
Punkte: 569.108
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda Jazz Crosstar 2020,Civic ej 9 von 2001
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Civic ED Rudi :)

#117 von ED Rudi , 22.03.2020 11:26

Hallo zusammen!
Ich hoffe euch geht es allen gut.
Auch in der derzeitig schwierigen Situation.
Hier in Sachsen, ist es noch nicht ganz so verrückt.

Ich benötige mal wieder eure Hilfe!
Es geht um das Honda Holz Lenkrad
Mit den 2 Hupenknöpfen.
Wie werden die 4 Kupferplatten dort eingelegt?
Ich habe schon mehrere Varianten versucht, komme aber nicht auf einen grünen Zweig...
Kann mir da jemand weiter helfen?
Fotos wären sehr hilfreich!
Fehlt mir eventuell irgendwas?!
Ich hab nur die 2 "Plastehalter" dazu.


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#118 von ED Rudi , 01.06.2020 18:10

Kleiner Vorgeschmack auf die neuen Schuhe vom Sedan
In nächster Zeit wird sie dann angemeldet.
=)


 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#119 von Chris32 , 01.06.2020 20:13

Sehr schön! Stehen ihr gut
Welche Felgen sind das?


 
Chris32
Beiträge: 523
Punkte: 524.453
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: Civic ED Rudi :)

#120 von ED Rudi , 20.06.2020 21:54

Guten Abend allerseits!

Heute mal wieder ein Update zur Limo!
Die habe ich letzte Woche Freitag erfolgreich anmelden können! Das war ein Krampf sag ich euch... nicht lustig, NICHT LUSTIG!
Vorne weg, ich musste 2 Zulassungsstellen anfahren!
Es fing früh´s um 9 Uhr an, zur Zulassungsstelle, hier gleich um die Ecke, in unserer Stadt. War sehr zeitig dran, um nicht lange warten zu müssen.
Gleich nach 10 Minuten dran gewesen.
Alle Unterlagen vorgelegt mit Schilder, einmal anmelden bitte. Die gute Frau schaute sich meine Unterlagen an, anschließend tippe sie das Kennzeichen in Ihren PC ein.
"Das Auto finde ich hier nicht". Anschließend guckte Sie nochmal woanders und kontrollierte auch ob Sie das richtig eingegeben hat, ja hat Sie.
"Nein das Auto mit dem Kennzeichen finde ich hier nicht, dafür müssen sie nach Dresden fahren und das abklären..."
ICH: ?!
Anschließend packte ich stink sauer meine Unterlagen und Schilder ein und begab mich mit viel Hoffnung zur nächsten Zulassungsstelle. Sowas hatte mir ein guter Freund schon vorhergesagt!
Denn das gleiche Problem hatte ich schon einmal... Damals hatte ich mich nur erkundigt ob das Fahrzeug noch angemeldet sei. Das konnten sie mir auch nicht sagen, da sollte ich ebenfalls nach Dresden fahren!!! Hallo?! Geht´s noch? Ein Telefon gibt es nicht oder? Mir als Privatperson werden natürlich keine Informationen rausgegeben, weil wie soll ich nachweisen das das Auto wirklich mir gehört. Also porbierte ich das später nochmal, als ich Eddy abgemeldet habe und siehe da! Die (andere) sehr nette Frau hatte sofort eine Antwort parat! "Ja das Auto ist abgemeldet, ich weis nicht was damals daran gescheitert hat!" Da wurde mir alles klar....

Ohne dort Vorort diskutieren zu müssen und am Ende doch den kürzeren zu ziehen, ging ich zu der anderen Anlaufstelle, ebenfalls hier in der Region.

Dort angekommen, natürlich eine lange Schlange vor dem Eingang --> Corona sei dank!

Ab und an kam dann ein Security Angestellter vorbei und sagte: "ich kann euch nicht garantieren das ihr heute noch dran kommt". Annahmeschluss war nämlich 11:30 Uhr.
Aber schlussendlich konnte er die Bearbeiterinnen überzeugen uns alle noch dran zu nehmen.
Ich konnte 11:40 Uhr noch meine Karte ziehen und kam 10 Minuten später dran.
Dort konnte ich der Bearbeiterin meine Geschichte erzählen und meine Pappiere und Schilder abgeben. Sie nah mich schon fragend an, wie (was haben die gesagt/gemacht?).
Sie sah sich sehr genau meine Unterlagen an, und die Schilder.
Probierte ebenfalls Ihr Glück im System das Fahrzeug zu finden.
Das klappte nicht auf Anhieb. Da schnappte Sie sich den Hörer und sagte: "Na da rufen wir doch mal in Dresden an!"
Mein Gedanke (JAAAA! Endlich ruft dort jemand an....) Die anderen sagte immer, es sei nicht ihre Aufgabe das zu machen?!!
Und dieser Anruf sollte von Erfolg gekrönt sein... und sagte: "Da haben wir doch den Fehler!"
Es muss ein Fehler vom System gewesen sein, falsch eingepflegt oder sowas in der Art.
Denn das Auto wurde damals wirklich zwangsstillgelegt... Wie ich vorher schon vermutet habe...
Dabei ist was schief gelaufen, das Auto ist aus dem System geflogen.
Schlussendlich lies sich das aber klären und mein ED2 hat seine neuen Kennzeichen bekommen!
Nur durfte ich die guten Dresdner DIN Kennzeichen nicht mehr mitnehmen. Die mussten dableiben, leider. Aber damit kann ich leben.
Trotzdem hätte die erste Zulassungstelle anders regieren müssen... und nicht alles auf den Besitzer abschieben sollen..

Naja, Ende gut alles gut...
Jetzt darf sie nach 6 Jahren wieder auf die Straße zurück!

@Chris32 es sind Remotec 7x15 ET35 Felgen. Reifen sind Yokohama 195/50 R15. Also "Standart" Maße. Passen aber historisch super drauf, wenn ich mich richtig dran erinnere sind sie von 1987, wie die Limo selbst auch!
Anbei, kennst du das weiße EC9 Cabrio von Bonez? Auf dem Cabrio waren die vorher drauf.

LG Rudi

Angefügte Bilder:
20200612_123038.jpg   20200613_115423.jpg   20200601_155140.jpg  

 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 20.06.2020 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neuling an Bord
Oli und sein EE8

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz