Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Civic ED Rudi :)

#121 von ManU , 21.06.2020 09:13

Immer wieder diese Geschichten über unmotivierte oder inkompetente Menschen, die in den Ämtern „arbeiten“! 😳

Glückwunsch, dass es endlich geklappt hat und viel Spaß mit der Limo.



ED Rudi
findet das traurig!
 
ManU
Beiträge: 170
Punkte: 98.140
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Civic ED Rudi :)

#122 von ED Rudi , 26.07.2020 14:48

Hallo zusammen.
Ich möchte heute mal die Gelegenheit nutzen und endlich mal paar schöne Fotos von der ED Limo nachzureichen.
Ich fuchse mich langsam in die Fotografie Materie ein...





LG Rudi


 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#123 von ED Rudi , 26.09.2020 21:39

Guten Abend alle zusammen!

Ich möchte heute mal ein Update zur Limo geben.
Der ein oder andere hat hier und da vielleicht schon ein paar Fotos gesehen oder was gehört.
Am ED2 ist wieder passiert.


Eigentlich wollte ich bei diesem Auto nie wirklich was an der Fahrzeughöhe ändern, das war mir hier immer egal war.
Das hat sich nun etwas verlagert. Es sollte Fahrwerktechnisch doch etwas passieren... Nachdem ich die Remotec Felgen mit 195/50 Reifen montiert habe, gefiel mir das Gesamtkonzept nicht mehr.
Das Auto wirkte für mich, wie soll ich sagen? "unfertig" nicht mehr ganz auf den selben Stand. Schwer zu sagen!
Was ich sagen möchte ist: Sie muss tiefer!

Also hab ich mich umgeschaut, was kann man verbauen und worauf muss man achten.
"Worauf muss man achten" gutes Stichwort, das hat nämlich seinen Grund.
Der ED2 ist ja Baujahr 1987 und EZ 1988, das heißt das Modell hat noch Querlenker mit Augenaufnahme für die Stoßdämpfer...
Für diese gibt es keine Gewindefahrwerk mit Gutachten!
KW bietet das einzige Fahrwerk mit Augenaufnahme aber ohne Gutachten!
Also mussten die Querlenker getauscht werden.. aber was passt?!
Glücklicher weiße hatte ein guter Freund die Querlenker vom ED9 im Regal liegen.
Diese dann nachgemessen und angehalten und siehe da, die passen!
Juhuu, sehr gut, die nehmen wir.
Der gute Freund hat diese dann gereinigt und zum pulvern wegegebracht.
Ich hab mich um die ganzen Teile gekümmert, Schrauben, neue Buchsen.
Und mein ausgesuchtes Gewindefahrwerk bestellt. (Vogtland)
Paar Tage später waren die Querlenker wieder da, neu gepulvert haben wir dann die Buchsen eingepresst.
Nächsten Tag ging es dann in Nachtschicht Nummer 2 und zusammen das Fahrwerk eingebaut.
"Zusammen" ich hab so gut wie es geht mit gemacht. Das nächste mal kann ich es dann selber
Er hat mir nicht viel zum arbeiten übrig gelassen. ^^



Joar das hat alles super gepasst. Das war am Montag und Dienstag dieser Woche passiert, Mittwoch Abend zur Werkstatt gebracht, für Achsvermessung und Eintragungen!






Mit den Eintragungen gab es keine Probleme. 8cm Bodenfreiheit war gegeben und die Verschränkung hab ich vorher auch gecheckt. Nur hatte ich mit dem Fahrwerk Bauchschmerzen, da die eigentlich erst für Baujahr 1989-1991 war. Aber das war scheinbar uninteressant, Modell hat gepasst, ED2 stand im Gutachten drin, Einstellmaße haben gepasst (hab noch jede Menge Reserve! Die ich aber aufgrund meines Kat´s und Mittelschalldämpfer nicht nutzen kann, die hängen sehr tief bei mir! (Nachrüst) Aber so ist es jetzt ok. Mehr möchte ich nicht.


Und heute noch abgeholt. Also sind wir bereit für´s Treffen! juhuuu



Bis bald!
LG EDRudi


 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#124 von ManU , 28.09.2020 14:55

Hi Rudi... Warum hast du dich für das Vogtland entschieden?


 
ManU
Beiträge: 170
Punkte: 98.140
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Civic ED Rudi :)

#125 von ED Rudi , 29.09.2020 20:07

Zitat von ManU im Beitrag #124
Hi Rudi... Warum hast du dich für das Vogtland entschieden?


Hey ManU.

Warum hab ich mich für das Fahrwerk entschieden?
Ein Punkt ist auf alle Fälle der Preis. (550€) ich musste im Rahmen von 400-600€ bleiben, mehr war zu dem Zeitpunkt nicht drin und mehr sollte es eigentlich auch nicht werden.
In der Preisspanne kommen nur 2 Fahrwerke vor, AP und Vogtland.
Zu der Zeit wo ich es bestellt habe war das Fahrwerk auch nochmal reduziert.
Punkt 2 ist, das es der gute Freund (mit dem ich das FW auch eingebaut hat) mir das Fahrwerk empfohlen hatte. Er fährt es seid über 4 Jahren in seinem EE8 und ist sehr zufrieden.
Auch ihm waren H&R und KW einfach zu teuer.
Ich war mal mit gefahren und schlussendlich sagte mir das FW auch zu.

Somit war die Entscheidung relativ einfach.

Auch jetzt nachdem ich die ersten 100 Kilometer gefahren bin, kann ich sagen das es für den Preis und meine Verwendung voll ausreicht.
Klar ist das das FW auf der sportlichen Seite des Komforts liegt aber wem das passt, kann man es auf alle Fälle mit in Betracht ziehen.
Was fahr ich denn jährlich? 3000-4000km wenn überhaupt...

Die Härteprobe ist natürlich die Fahrt zur HCC (4h Fahrt)
Lass mich danach nochmal ein Resume ziehen


Außerdem bin ich aktuell der festen Überzeugung das ab Mitte nächsten Jahres der EDDY hier wieder mit in den Fokus rückt.
Man darf gespannt sein.
- in Erinnerung


 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#126 von ED Rudi , 08.12.2020 09:48

Servus alle zusammen.
Seid der HCC ist es hier etwas still geworden.

Der Grund dafür, ich habe aktuell ein Problem mit der ED Limo.
Das Problem hatte ich zur HCC schon.
Der Motorlauf im Stand ist sehr unruhig. Hatte da mal einen Freund aus Freiberg besucht. Wir haben uns das mal kurz angeschaut.
Er hatte schon von weitem gerochen das die Limo zu fett läuft und komisch klingt.
Wir hatten einfach mal die Z.Stecker vom 1. und 2. Zylinder abgezogen, keine Veränderung... O.o
Sie läuft im Stand nur mit Zylinder 3 und 4?!
Während der Fahrt würde ich das aber nicht sagen. Da ist es nämlich ruhig und komme auch gut ausm Quark.

Seitdem steht sie in der Garage und beschäftige mich nun immer wieder mal mit ihr.
Zündkerzen schon einmal untereinander getauscht, der Fehler wandert nicht..
Zündverteilerkappe geöffnet, alles sauber und nicht nass.
Kompression gemessen, alle Zylinder gleich, 12,6bar
Nun letztes WE den Vergaser ausgebaut und gecheckt.
Membranen i.O., Vakuumkolben klemmt nicht, Düsen waren alle sauber.
Schwimmer sind auch dicht. Keine Verschmutzungen im Vergaser. (War überrascht, dafür das sie 5 Jahre stand... )

Beim Einbau war mir aufgefallen das der Schlauch von der Motorentlüftung nicht mehr an seinem Platz war und der Behälter stark verölt war, gereinigt und wieder der Schlauch an seinen Platzt gesteckt.
Vergaser wieder eingebaut und probiert...

Läuft immer noch so wie vorher.
Sie haut auch unverbrannten Kraftstoff zum Auspuff raus.
Das sieht für mich jetzt nach der Zündung aus...
Da werde ich wohl mal die Zündkerzen und Kabel erneuern, nicht das da ein Bruch oder Wackler drin ist. (welche Kerzen benötigt die Vergasermaschine? Beim ED6 weis ich es)
Die aktuellen Kerzen sind auch auf 1und2 schwarz wie die Nacht. 3und4 sind heller.

Sonst noch jemand eine Idee?

Ach und meine Abgasregelung ?! Von HJS bringt auch 2Fehlermeldungen, also, piept laut. Einmal 7x und 3x, wenn ich es noch richtig weis. Dazu hab ich aber keine Unterlagen...

Anbei auch noch ein paar Fotos.

Angefügte Bilder:
20180521_160253.jpg   WhatsApp_Image_2020-11-21_at_18.04.15[1].jpeg   WhatsApp_Image_2020-11-30_at_17.35.29[1].jpeg   WhatsApp_Image_2020-11-30_at_19.32.38[1].jpeg   WhatsApp_Image_2020-12-07_at_12.04.36[1].jpeg   WhatsApp_Image_2020-12-07_at_12.04.37[1].jpeg  

 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi

zuletzt bearbeitet 08.12.2020 | Top

RE: Civic ED Rudi :)

#127 von ED Rudi , 17.05.2021 18:59

Weiter gehts...

Die ED2 Limo läuft mittlerweile sehr ordentlich.
War zwischenzeitlich in meiner Vertrauenswerkstatt. Fazit: Membran und Dichtungen defekt. Ersatzteile natürlich nicht mehr lieferbar...
Über Kleinanzeigen einen 2. Vergaser besorgt. Dieser wurde eingebaut. Seitdem ist Ruhe. Ich werde mir trotzdem noch ein paar Ersatzteile hinlegen. Auch die werden ja irgendwann mal verschlissen sein... Also falls noch jemand Dichtungen etc. für den Doppelvergaser im Lager liegen hat.


Auch geht es nun am "Eddy" weiter.
Letzte Woche zu meiner Garage geholt. Gestern mit den ersten Arbeiten begonnen und Liste geschrieben was ich alles benötige.
Auf gehts! Damit ich im Sommer auch wieder auf ihn zurück greifen kann.


 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#128 von ED Rudi , 06.06.2021 17:47

Es tut sich was...
Wenn Anfang kommender Woche endlich die lang benötigten Ersatzteile eintreffen kann es weiter gehen!
all4honda hatte wohl Lieferschwierigkeiten.
Der Fokus liegt, dank dem Verkauf vom EJ9 Hatch, nun voll auf dem ED6. Wir wollen ja bis zum September startklar sein!...


 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hallo
Radjaa

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz