Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Civic ED Rudi :)

#31 von ED Rudi , 17.05.2018 20:01

Guten Abend liebes Forum,

mit Freuden kann ich euch heute mitteilen das die Limo, gestern unbeschadet in meinem kleinen Reich eingetroffen ist.
Und nun die versprochene Story zu diesem Fahrzeug und wie ich auf diese gestoßen/ gefunden habe.
Vorneweg noch ein Foto, wovon ich jetzt rede.


Meine Geschichte zu diesem Fahrzeug:

Im Oktober 2017 hatte ich mich entschieden einen roten ED6 aus Stralsund zu kaufen. Dies lief auch ohne Probleme ab und ich bin immer noch sehr happy das ich das gemacht habe und bereuen tue ich es immer noch nicht.

Ich bin in mehren Foren und Facebook Gruppen mit vertreten.
Somit kam mir 1-2 Wochen später etwas zu Ohren, wo ich sehr interessiert und neugierig wurde.

(Damit ihr das mit nachvollziehen könnt wie das alles ablief, habe ich mal paar Ausschnitte für euch. Damit auch keiner sagen kann, es sei frei erfunden! Jedoch habe ich sämtliche Namen zensiert um den Datenschutz für die Leute zu gewährleisten.)

Zu diesem Zeitpunkt war mein ED6 noch nicht so lange hier und mein Platz war sehr beschrängt, weswegen ich da es nicht als Möglichkeit gesehen habe, die Stufe "zu retten".
Es war denkbar ungünstig. Kein Geld (Azubi), kein Platz und 3 Autos sind einfach zu viel!
Also hatte ich das Auto mal im Hinterkopf behalten.
Es verging eine ganze Weile, ich habe diverse Sachen an meinem ED6 durchgeführt sodass er ab März auf die Straße darf, mit Saisonkennzeichen.
Aber ich konnte die Stufe einfach nicht vergessen! Immer und immer wieder hatte ich mir die Fotos angesehen, die vom Daniel gemacht wurden.
Es kamen Gedanken wie: "Die sieht aber gut aus, die muss man retten, was ein Jammer!" Aber wohin? Wie den Besitzer finden? Warum wird die schon 3 Jahre ohne TÜV dort stehen???

Anfang des Jahres 2018 schnappte ich mir dann einfach mal die Schlüssel von unserem Audi A4 und fuhr nach Dresden (Im Anschluss bin ich noch zu Enno gefahren und hab paar Teile fürn ED6 geholt.)
Also Adresse ins Navi getippt und ab gings. Schönes Wetter war an dem Tag auch und ich versprach mir, einen besseren Gesamteindruck verschaffen zu können, denn auf den Fotos sah er gut aus!
Dort angekommen, schaute sie mich ganz traurig an. Ganz allein auf dem riesen Parkplatz!

Meine Augen wurden immer größer, umso mehr ich ran kam.

Ich konnte es nicht fassen, so was schönes einfach gammeln zu lassen. Ich hatte kein Verständnis dafür, was ihr angetan wurde.
Umso verwundernder fand ich, das kein Vandalismus an ihr ausgeübt wurde. Und gleichzeitig war ich auch froh drüber!
Sonst wird doch gerne Gewalt, an solche Fahrzeugen ausgeübt, wenn sie mehrere Jahre an einem Fleck stehen.

Ich machte noch ein paar schöne Fotos und verabschiedete mich bald von ihr, auf das ich bald wieder vorbei komme.
Ich hatte nämlich schon meinen Termin mitn Enno im Nacken, da wollte ich auch nicht zu spät kommen.
Wenig später traf ich auch bei ihm ein. Und zeigte ihm diese Fotos. Er konnte es auch nicht begreifen, vor allem das das Fahrzeug noch nicht vom Ordnungsamt abgeschleppt wurde, da abgemeldet und ohne gültigen TÜV.

Wir haben noch ne Weile geschwatzt und natürlich meine Teile mitgenommen.

Nach diesem Abend stand für mich fest, ich muss den Besitzer ausfindig machen!
Das sollte sich gar nicht so leicht sein, wie sich später raus stellte.

Mein erstes Versuch war über die Zulassungsstelle. Ich bin mit großen Erwartungen hin gefahren aber natürlich enttäuscht worden. Mir wurde nichts gesagt... Warum auch ^^

Mein zweiter Gedanke ging in Richtung Autohaus. Welches ich ja anhand der Kennzeichenhalter ausfindig machen konnte.
Ganz so einfach war es schlussendlich dann doch nicht. Google spuckte mir immer wieder andere Autohäuser heraus. Citroen und haste nicht gesehen. Erst der Name vom ehemaligen Besitzer, brachte mich weiter.
Also Adresse raus gesucht und los gehts!
Übrigens, wir befinden uns nun im März 2018.
Mein ED6 war frisch angemeldet und mit dem bin ich schlussendlich dann nach Dresden gefahren, um dann noch paar schöne Fotos mit der Stufe, auf dem Parkplatz machen zu können.
Auf dem Weg nach Dresden, zog sich der Himmel immer mehr zu! Es donnerte und Regnete wie aus Eimern. Es war wie Welt unter... ich dachte schon, na ob das nicht ein Zeichen ist?
So nach 45min Fahrt mit Stau waren wir vorort, wo eigentlich das Autohaus sein sollte. Hmm das sieht aber nicht wie ein Autohaus aus! Gebäudereinigung GmbH???!
Ach egal, ich geh nach fragen. Und es stellte sich heraus, das das hier mal das Autohaus war! Es ist vor 11 Jahren pleite gegangen und der Gute Herr hat es vor 6 Jahren abgekauft.
und wie es der Zufall wollte: Er ist ebenfalls ein absoluter Honda Fan! Sein ersten Honda hatte er genau hier gekauft, ein rotes Coupe aus der EG Serie.
Er sagte mir zum Schluss noch: "Bleibt dran Junge, die Stufe hat es verdient!".
Und das tat ich auch!
Und es hörte einfach nicht auf zu regnen! Es goss wie aus Eimern. Aber ich wollte doch noch Fotos machen..!
Ach, wir fahren einfach mal hin!
Also ab zum Parkplatz.

Ach du Schreck! Das Auto ist weg!
NEIN! NEIN! NEIN! Was ist nun passiert? Ordnungsamt? Verkauft? Verschrottet???
Das war ein Scheiß Gefühl.
Und nun? Erstmal nach Hause.
An dem Abend habe ich gleich noch eine E-Mail ans Ordnungsamt geschrieben, ob es durch die abgeschleppt wurde. (Samstag war es an dem Tag)


Montag war ich in Berlin auf Montage und bekam gegen Mittag einen Anruf aus Dresden, ja das Ordnungsamt.
"Sie sind leider 3 Wochen zu spät, das Auto wurde vom Besitzer verschrottet worden".

Das darf doch nicht war sein!!!
Abends tat ich mich mit Immanuel unterhalten (JazzyDriver). Er meinte, klingel alle Verwerter in und um Dresden ab.
Am nächsten Tag tat ich das dann auch. Das Ergebnis: "Nein, so ein Fahrzeug ist bei uns nicht eingetroffen". Bei allen!

Ich schöpfte Hoffnung. Doch nicht auf dem Schrott gelandet! Bei nem Händler? Wieder umgeparkt? Oder wo untergestellt? Hmm
Wie erreiche ich die größte Aufmerksam, von in Dresden wohnenden Leuten?
Dresdner Facebook Gruppe mit 50.000 Mitgliedern! Dort probiere ich´s!

Und tatsächlich! Ich bekam abends eine Nachricht mit: "ich kann dir wahrscheinlich weiter helfen, ich weis wo sie jetzt steht um wem sie gehört".
Irre!! Noch am dem Abend telefonierten wir mit einander. Und es ist sie wirklich!
Sein Schwiegerpapa hat sie gekauft.
Den Abend konnte ich nicht schlafen! ich war einfach happy, dass sie NICHT beim Schrotti gelandet ist! Und wie sich heraus stellte war es im absolut letzten Moment passiert.

Den kommenden Tag telefonierte ich mit ihm selbst und hörte sofort die Begeisterung für das Auto, und umgekehrt, er sicherte mir zu das ich das Auto kaufen könne.

Den kommenden Freitag bin ich sie auch direkt anschauen gefahren, ich konnte nicht mehr warten... ich wollte sie unbedingt näher kennen lernen und den neuen Besitzer ebenfalls!
Er hatte sie auch zum laufen bekommen, Batterie aufgeladen und sprang sofort an. Da war ich überrascht, ist ja zumindest ein Vergaser Modell. Das der nach der Zeit nicht zu gesetzt war. WOW
Super nettes Gespräch, er hat das Fahrzeug gerettet, weil er vor mehr als 20 Jahren, genau so eine Stufe gefahren hat und sie nicht auf dem Schrottplatz sehen wollte.
Absoluter Ehrenmann! Echt.
Und ich war von dem Auto so begeistert, das ich noch Vorort zustimmte!
Nun begann die suche nach ner Halle, wo ich ihn unterstellen kann.
Ein Honda Freak, 2 Dörfer weiter meldete sich, das er noch für ein Auto platzt habe und das ich mich mit einmieten kann.
Klasse!!! Also kann sie kommen.
Und gestern war nun der Tag.
Mehr gibt es nicht mehr zu sagen. Ich lass die Bilder für sich sprechen.









Nun noch paar Daten zum Fahrzeug.
Civic ED2 1.4l Doppelvergaser
97tkm gelaufen
2.Hand (ohne dem Retter )
Bj 1988 EZ 1989


 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#32 von Jazzydriver92 , 17.05.2018 20:12



Das Schicksal wollte, dass du die Limo rettest. Erst hat es dich ein wenig Zappeln lassen und dann doch belohnt. Es fehlt noch der Zusatz, der zum ersten Retter gehört. Aber das darfst gerne selbst sagen.

Auf viele viele schöne Km mit der Vergaserlimo.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.514
Punkte: 881.076
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Civic ED Rudi :)

#33 von Chris32 , 17.05.2018 21:49

Ach wie toll. Fantastische Story

Da sieht man mal wieder die "Power of social media". Viel Spaß mit der neuen Stufe, haste dir verdient


 
Chris32
Beiträge: 427
Punkte: 346.058
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: Civic ED Rudi :)

#34 von Junizweiacht , 18.05.2018 20:59

Fantastisch! Herzlichen Dank fürs Aufschreiben!



 
Junizweiacht
Beiträge: 74
Punkte: 41.033
Registriert am: 31.05.2014
Ich fahre: Civic EE9
Da wohne ich: Braunschweig
Vorname: Axel


RE: Civic ED Rudi :)

#35 von Wendelin , 18.05.2018 21:53

Ich liebe solche Geschichten.
Herzlichen Glückwunsch und allzeit unfallfreie Fahrt für euch beide.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.465
Punkte: 1.272.796
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF und der AS haben das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Civic ED Rudi :)

#36 von HoWoPa , 19.05.2018 22:21

Ich ziehe mein Honda Käppi bis unter den Asphalt. Ich habe nicht gewusst, das es noch so hartnäckige, entschlossene junge Leute gibt.
Du hast alles richtig gemacht, meinen Respekt.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.222
Punkte: 2.902.596
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Civic ED Rudi :)

#37 von ED Rudi , 20.05.2018 22:22

Vielen Dank, für die lieben Kommentare!!!
Ich tu mich meist etwas schwer mit dem schreiben. Ich hab das alles im Kopf, jedoch das ganze dann aufs Papier zu bringen, fällt mir relativ schwer.
Und da war ich ganz froh, das mir das doch ganz gut gelungen ist! :) (hoffe ich)

Guido: An dem Zeitpunkt, wo mich das Ordnungsamt angerufen hat, hatte ich mir so große Vorwürfe gemacht, wie "Hättest doch gleich beim Ordnungsamt angerufen" oder "wärst gleich von Anfang an dran geblieben" aber das ding nicht, da mir der Platz fehlte.
Also wollte ich alle Möglichkeiten ausmerzen, die es gibt. Um mir später genau solche Vorwürfe nicht mehr machen zu können. Und es hatte geklappt!

Das einzige was mich noch ärgert ist, das ich keine Historie zum Fahrzeug habe, klar Fahrzeugbrief aber kein Scheckheft oder Rechnungen, was wann gemacht wurde...
Manu (der Retter, so nenne ich ihn jetzt einfach mal), sagte zu mir, das es auch keinen Sinn machen würde beim Vorbesitzer nachzufragen... der wollte nur Geld mit dem Auto machen und das ist ihm zum Glück nicht gelungen!
Naja, man kann nicht alles haben.

Ich wünsche euch noch schöne Pfingsten!
Macht´s gut!


 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#38 von ED Rudi , 21.05.2018 22:57

Guten Abend,
ich mal wieder. Ich war heute mal wieder meine Stufe besuchen. (ich hab übrigens noch keinen Namen für (Sie?) gibt es Vorschläge? Meine weiße EJ9 Limo heißt Susi)
Bei dem geilen Wetter hatte ich mich aufs Zweirad geschwungen und ab ging´s zur Garage, meine Trophy wollte ja schließlich auch das neue Kfz mal kennen lernen. ^^


Dann hatte ich mir mal die Problemzonen angeschaut, die ich schon vorher ausfindig gemacht hatte. Radlauf hinten links + kleiner Teil vom Schweller (Loch) anbei mal paar Fotos.
Beim Radlauf bin ich mir ziemlich sicher, das ich über nen neues Blech nicht hinweg komme, beim Schweller genauso. Nur wie weit... hm mal sehen


Glücklicher weise ist das die einzige Stelle wo ich starken Rost verstellen konnte. Auf der rechten Seite ist gar nichts!!! Eigenartig.
Sofort alles konserviert was ich an Korrosion gesehen habe. Ich nutze dazu übrigens Owatrol, damit hatte ich bisher immer gute Erfahrungen an meinen Zweirädern gemacht, habt ihr eventuell noch Tipps was man dazu nehmen kann? Speziell dann Schweller und Türen-Hohlräume...
Schweller und Türen muss ich mal an einem anderen Wochenende machen.
Mein Stellplatz muss erstmal vom Vormieter noch ausgeräumt werden und dann kommt er neben den pinken Prelude. Derzeit steht er hinter dem Hallentor.. dort kann ich nicht hantieren.
Anfang Juni steht er dann besser. :)

Ende letzter Woche kam auch mein erstes Teil, was ich fürn ED2 bestellt hatte. Dachgepäckträger Jippie. Nach bisschen ebay kleinanzeigen durchforsten auch gleich gefunden.
Hatte ich somit auch direkt mal montiert, geht ja verdammt easy. Was meint ihr? Ich möchte dann noch paar alte Skier oben drauf schnallen, das passt dann zur Optik. Vielleicht noch ne alte Kiste, Koffer?



Dann hab ich mal noch eine Frage an die ED-Experten, ich hab hier ein Grundig Radio drinnen. Ob das original ist?

Und mir fehlt leider der Code...
Hat da evtl. jemand ne Idee? Google konnte mir nicht wirklich leider helfen.
Ich möchte das alles sehr oldschool halten, d.h. ich möchte auch kein neues rein machen, wir haben auch noch sooo viele Kassetten aufm Dachboden, das würde einfach passen.
Da packe ich den Koffer ins Auto und da wird Oldschool Kassette gehört
Falls es nicht original ist, welches Radio gehört hier rein? Hat zufällig einer, eins daliegen und verkauft es? Allgemein Limo Teile. Speziell Zubehörteile sind interessant.
Ich hatte mal in einem anderen Forum gelesen das es sogar ein Kasetten "Koffer" als Zubehör gab?! Der kam vorne aufs Armaturenbrett. Die ist ja geteilt (klein/großer) Teil und in die kleine Mulde stellte man das einfach rein. Das wäre sehr interessant!! Aber ich vermute mal das es seltener ist als die Windabweiser fürn Sedan..
Teures Hobby ^^ aber Spaß kostet halt. Dafür rauche und trinke ich nicht

Ach und eine technische Frage hätte ich auch (aus Neugier). Was ist das für eine Leitung? Die kann ich nicht ganz zu ordnen. Die geht vom Krümmer zum Vergaser??? Das erschließt mir nicht ganz, was der Sinn davon ist und was es bewirkt.


Aber das ist doch wohl nicht der Choke oder? Wie beim Zweitakter? Da wird ja mehr Sprit und Luft in die Verbrennung geschafft.
Ich hoffe mal das es ein Vergaserspezi hier unter uns gibt.

Ich danke euch wie verrückt.

Wie soll ich das in Zukunft mit den Fotos machen? Sind die so okay, wie sie sind. Ich setze die derzeit unbearbeitet immer rein, ich könnte sie jedoch nochmal konvertieren (wo vielleicht die Qualität leidet). Wie wärs euch denn ganz lieb. Wär ja nur ein minimaler mehraufwand die durchn Konverter zu haun. Da wär halt die Datei kleiner. Ihr könnt da ja mal ein kleines Feedback da lassen. :)

Machts gut


 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#39 von Jazzydriver92 , 22.05.2018 09:12

Bilder sind in Ordnung so. Würde ich lassen. Bezüglich des Codes wird es schwierig denke ich. Bei dem Zubehör könntest du in den Staaten bessere Chancen haben.
Was mich neugierig macht ist der Pinke Prelude. Gehört der einer Frau die noch zusätzlich CRZ fährt und eine kleine Tochter hat?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!



ED Rudi
findet das lustig!
 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.514
Punkte: 881.076
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Civic ED Rudi :)

#40 von ED Rudi , 22.05.2018 11:24

Ähm ja, da liegst du richtig. Mensch wie klein die hondawelt ist!!! Anny heißt sie.


 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#41 von Jazzydriver92 , 22.05.2018 12:35

Genau wohnte ne Zeit lang in Augsburg und zig mit Kind und Ehemann wieder in die alte Heimat. Richt ihr grüße aus.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.514
Punkte: 881.076
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Civic ED Rudi :)

#42 von HoWoPa , 22.05.2018 22:55

Der unbekannte Schlauch ist die Vergaser Vorwärmung. Dein Civic atmet warme Luft bei kalten Temperaturen.
Ab einer bestimmten Betriebstemperatur schaltet er um auf Außenluft.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.222
Punkte: 2.902.596
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Civic ED Rudi :)

#43 von ED Rudi , 23.05.2018 18:08

Ahh. Das heißt er wird somit, quasi schneller warm. Wenn ich das richtig verstehe. Um schneller den Choke schließen zu können? Würde Sinn machen!


 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#44 von ED Rudi , 05.06.2018 22:18

Hallo zusammen, ich mal wieder.

Jetzt wo die Limousine trocken und sicher untergestellt steht, kann ich mich wieder meinem ED6 widmen.

Nebenbei beachte ich natürlich den Teilemarkt, nach paar schönen Sachen, für die beiden.
Da ja HCC dieses Wochenende ansteht, wollte ich mich noch um ein paar Sachen kümmern.
Ich hatte mich dafür entschieden den Auspuff nochmal zu ändern. Da der Mohr schon ordentlich reinhaut. Und ich nach 6h Fahrt bestimmt Kopfschmerzen und Tinitus hätte, musste was anderes her.
Zudem löst sich leider die Plakette nach und nach ab (kein Edelstahl.... grrr) und ist somit fast nicht mehr lesbar.
Und das Risiko, im Westen stillgelegt zu werden, war mir einfach zu groß.
Also meinen Ersatzteilhändler des Vertrauens angefragt. ED6 originaler Endschalldämpfer auf Lager? "Hast du ein Glück, einen hab ich noch." Enno
Ebenso hatte er bisschen Literatur für mich schon weggelegt.

Also Termin ausgemacht und hingedüst!
Und der Abend ging LANGE!

Ein Tag später kam der Auspuff auch drunter. (Vorher konnte ich es mir nicht verkneifen, durch die 3 Tunnel auf der A17 bei Dresden zu fahren Das hat mit dem Mohr nochmal Spaß gemacht.)

Ob ich mich jemals an den Strohhalm-Auspuff gewöhnen werde?! Ich hab ja noch nen 2x90 Powerrohr da liegen, ich denke das wird dann die Endlösung aber kurzfristig musste was unauffälliges her.
Und angepasst werden muss er auch noch, da ja der ED6 sehr speziell ist... zwecks ESD Flansch.



HoWoPa
und
Pauleg2
finden das lustig!
 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Civic ED Rudi :)

#45 von ED Rudi , 13.06.2018 18:56

Dor Rudi hat mal wieder zugeschlagen... natürlich was für einen meiner beiden Civic´s.
Nichts was man unbedingt zum fahren benötigt aber wer hat der hat!
Nicht lange drum rum reden, zeigen!

Natürlich original Honda, so wies sein muss.

Jetzt suche ich noch das passende Lenkrad dazu, am liebsten ist mir da, das 3 Speichen Zubehör Holzlenkrad .

Das ganze soll dann in den ED2 kommen, da ich es dort optisch am schönsten finde, alles original drum rum, mein ED6 ist da ja ne kleine Bastelbude.
Aber den möchte ich ja auch in Richtung original zurück bringen (ED7 Ausstattung, Rückbank ist ja bereits drin).
Und da der ED2 nur für Schönwetter und Treffen bewegt wird, da werden die Teile am längsten ihren guten Zustand bei behalten.
Falls ihr jemanden kennt der eins hat und verkauft (hier ich!). Wie werden die eigentlich so gehandelt? Wenn ich so an 2010 denke, hat man die noch für 50€ bekommen aber heute???


Übrigens war ich am Montag mal wieder bei der Limo und hab sie mal wieder in die Sonne geholt, am Freitag wird umgeräumt und da kann sie dann auf ihren angestrebten Platz, wo ich endlich was dran machen kann (sie steht derzeit direkt hinterm Tor).



Mir war auch noch aufgefallen, das die gar keine Uhr überm Radio hat! Ist also die absolute Basisausstattung. Gut was nicht verbaut ist, kann auch nicht kaputt gehen.
Hatte ich bis dato so auch noch nicht gesehen.


Das wars erstmal wieder.


 
ED Rudi
Beiträge: 66
Punkte: 50.997
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hallo Ihr Lieben unbekannte Honda Fans - jetzt mit einem mehr:-)
Es wird Zeit sich mal vorzustellen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor