Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#46 von barney , 10.06.2014 19:17

So, Tank ist weitestgehend leer gefahren fürn Sonntag.
Hab dann bißl was gebastelt, da die meisten eh mit Type R nix anfangen können:


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
Dateianlage:
ATR.docx Type R.docx

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#47 von buti , 10.06.2014 19:37

Zeig es Ihnen. Auch wenn die keine Ahnung haben, womit sie sie sich anlegen.
(Japan-Schrott, kein Turbolader)
Motorbau-Technik vom Feinsten.
Selbst wenn Du nicht gewinnst, solltest Du Dir bewusst sein, daß Du eigentlich schon gewonnen hast. Wer hat denn schon dieses Set am Race??
Bei gleichen Bedingungen ohne Turbo gibt es eigentlich keine Konkurrenz, oder?


buti

RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#48 von krb , 10.06.2014 21:05

Der Type R-Text stammt wohl von Hondas Werbeabteilung. Hoffe ich zumindest, denn nur die dürfen sich das Verbiegen der Geschichte erlauben: Geschichte der Type R-Serie


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 10.06.2014 | Top

RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#49 von barney , 10.06.2014 22:12

Der Type R Text ist auf der Homepage von Honda zum neuen Type R Civic zu finden. Aus Platzgründen hab ichs bißl zusammengefaßt.

Wie in der 1,6ltr Klasse auch, gibts keinen Sauger im Serientrimm, der Honda annähernd das Wasser reichen kann. In der Klasse bis 2,5 l schauts da wohl ähnlich aus. Wobei da meist irgendwelche aufgeblasenen mit weniger Hubraum oder leichte Gölfe mit großen Motoren starten. Ich laß mich einfach überraschen, erwarte nichts, dann kanns nur besser werden.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#50 von barney , 15.06.2014 22:05

War heute auf der Viertelmeile in Landshut. Fuhr 3 Läufe.

1. gegen 1,6 ltr Civic EG6, dem ist die Antriebswelle gebrochen

2. gegen 2er Golf VR6

beide Läufe gewonnen, 15,7 und 15,9 bei 154 und 156 km/h, bin ganz zufrieden.

3. Lauf gegen ein Eigenbauformelding mit 1,6 ltr Motor. War ganz gut dabei, aber dann brachte ich den 3. Gang nicht rein und hab den Lauf dann abgebrochen um Material nicht unnötig zu beanspruchen.

Bin dann heim, da Frauchen noch Grillen angesagt hatte. War aber wieder lustig, Bilder lad ich später evtl. noch hoch.

Gegner in meiner Klasse: z.B. Käfer, BMW 2002, genaueres weiß ich erst wenn die Ergebnisse online sind.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#51 von barney , 16.06.2014 06:08

Ich reich dann paar Bilder nach:


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
IMG_2315kl.jpg   IMG_2318kl.jpg   IMG_2407kl.jpg  

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#52 von krb , 16.06.2014 09:32

Mit diesen Zeiten liegt der Accord auf dem Niveau von einem Polo G 40. Da Barney ein erfahrener Viertelmeiler ist, bestätigt das meine Vermutung, daß die Verwässerung des ursprünglichen Type R-Konzepts nach den ersten Modellen eher Marketing-Sportwagen als Rennwagen für die Straße hervorbrachte.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#53 von TheHondaTuner , 16.06.2014 11:55

Das Potenzial eines Type R - und auch vom Accord - zeigt sich sicher nicht beim geradeaus fahren ;)


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#54 von barney , 16.06.2014 20:52

Mit ein wenig Übung wär evtl. eine 15,4 oder 15,5 drin gewesen. Aber Spaß macht der ATR nicht auf der Viertelmeile, je kurviger je besser. Straßenlage ist der Hammer. Die Sperre hat trotzdem gut funktioniert am Start. Aber die 1420 kg Leergewicht merkt man halt, ist halt doppelt soviel wie der Jazz hat, der fährt mit dem 1,6ltr B16 Sauger (geschätzte 165-170 PS) immer so 2 sec. schneller.

Ich bin zwar Viertelmeileerfahren, bin schon froh, dass ich beim ATR jetzt endlich den richtigen Schaltpunkt erwisch (DZM ~7900rpm). Trotzdem wars irgendwie lustig.

@krb

Ich weiß zwar nicht welche Modelle du mit verwässert meinst, aber ein EP3 ist definitiv ein Type R, selbst schon mal einen kurz gefahren und mitgefahren. Geht schon in die Richtung vom ATR. Also deutlich merkbarer V-tecschaltpunkt und knackiges Serienfahrwerk.

edit:
Super Bild gefunden vom absolut ersten Start des Tages:


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
10271296_707254045999444_9129933039853721352_o.jpg  

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 16.06.2014 | Top

RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#55 von krb , 16.06.2014 21:22

@barney: Mit "verwässertem Konzept" meine ich, daß der Integra kompromißlos auf Gewichtsersparnis und Leistung getrimmt wurde. In späteren Versionen wurden nach meinem Kenntnisstand einige Kompromisse in Richtung Komfort eingegangen und nicht nur Top-Serienaggregate zum Herrichten ausgewählt.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#56 von TheHondaTuner , 16.06.2014 23:31

Beim ATR wurden sogar hinten die el. Fensterheber weggelassen^^ Ein Accord samt H22 ist halt schwer. Ich persönlich würde ihn mit 4 el. Fensterheber bevorzugen xD 10kg mehr, hin oder her^^
die 1060kg vom JDM ITR sind natürlich beachtlich, für so ein "großes" Auto


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#57 von krb , 17.06.2014 02:38

Beim Lesen der Beschreibung, wie der Integra erleichtert wurde, mußte ich an Ferry Porsche denken, der Anfang der 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts seine Techniker rügte, weil sie bei der Konstruktion des Schaltgestänges des damals noch 901 genannten Prototypen, der dann wegen Peugeot 911 heißen mußte, rund 500 g mehr hätten einsparen können.

So sind die Auffassungen eben unterschiedlich, was an der Entwicklung des Integras selbst (vor allem in den USA) zu bemerken ist.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#58 von barney , 17.06.2014 05:31

Das mit den 2 manuellen Hebern hinten find ich auch witzig. Stört mich aber nicht, da ich da eh nie sitze. Aber stimmt schon, da gibts andere Sachen wo man noch Gewicht einsparen hätt können, die fehlenden Zierleisten reißens sicher nicht raus.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#59 von barney , 18.06.2014 05:22

Ergebnisse sind online. Man wills nicht glauben, aber bin 3. geworden. Naja, Kunststück bei "nur" 3 Startern in Klasse 3. Klasse 1 ist ja noch erbärmlicher. Aber ist der Lauf der Dinge, wer fährt noch nen 1,6er Sauger.

http://www.race-at-airport.de/index.php?...d=6&event_id=74

Müßt halt Klasse 3 auswählen, geht nicht anders zu verlinken.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 18.06.2014 | Top

RE: Mein feuerrotes Spielmobil

#60 von barney , 02.07.2014 06:03

Hat jemand nen Plan, was das ist, wenn ich den Rückwärtsgang nicht mehr reinbekomm? Also man merkt nen Widerstand, der Gang läßt sich nicht mehr einlegen, alle anderen Gänge funktionieren einwandfrei, kam ohne Ankündigung. Passierte vorgestern abends, hab das Auto seither nicht mehr bewegt.

Der Ansaugschlauch oder irgendwas am Schaltgestänge kanns fast nicht sein, ist alles frei laut Sichtkontrolle.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 02.07.2014 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

mein GD1
Integra DC2 #00857

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor