Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.
#1

Eg 3 Probleme

in Technik 09.03.2014 23:34
von Ypselon | 1 Beitrag | 2 Punkte
avatar
Ich fahre: Nicht angegeben
Da wohne ich: Deutschland
Vorname: Dennis

Hi

ich hab mir vor kurzem ein eg3 gekauft.

Das erste was mir aufgefallen ist, es knackt bei Volleinschlag nach links. Während der fahrt. Mein erster Gedanke war Antriebswelle.
nur das komische ist, wenn ich nach links fahre und dabei die Kupplung trette ist das knacken weg.
Sobald ich wieder einkuppel kommt das Knacken wieder.Ist das dann weil keine belastung da ist ?
Oder ist was anderes kaputt ? Hab mir die beiden Antriebswellen angeguckt. Sind beide Trocken.
Manscheten sind auch noch heile.

So das Zweite.
Mein Drehzahmesser geht nicht.
Kenne mich mit Honda noch nicht so gut aus, also habe ich nachgefragt und gegoogelt. Auch was gefunden. Nur leider immer das gleiche.
Alle sagen ich soll mir mal den Zündverteiler angugcken.Weil da auch das Bauteil für den Drehzahlmesser sein soll.
Also Motorhaube auf, Zündverteiler angeguckt . Motor an und siehe da geht immer noch nicht logischer Weise .
Was soll ich mir da angucken? Habe die Stecker abgezogen, sind alle top.

Und das Letzte

Meine Tachobeleutung geht nicht, muss ich da auf irgendwas achten wenn ich die Birnen austausche ?

Hoffe Ihr könnt mir helfen.
Vielen Dank

MfG Ypselon


nach oben springen

#2

RE: Eg 3 Probleme

in Technik 10.03.2014 20:00
von barney | 8.305 Beiträge | 691533 Punkte
avatar
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

Problem 1 hört sich nach einem ausgeschlagenen Antriebswellenaußengelenk an. Dieses macht bei Volleinschlag auf Zug Geräusche, die ohne Last weg sein können. Auot auf die Bühne und mal die ATW genau inspizieren.

Problem 2 würd ich erst mal die Sicherungen checken. Drehzahlmesserproblem ist evtl. das Zündmodul, welches im Verteiler sitzt. Glaub kaum, dass die Tachobleuchtung komplett ausgefallen ist. Aber möglich ists natürlich auch.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme Zündschloss S800
Erstellt im Forum Technik von Mark
13 18.06.2016 16:43goto
von Mark • Zugriffe: 425
Probleme mit Airbag vom Hersteller Takata
Erstellt im Forum Honda News von Wendelin
3 08.04.2016 03:42goto
von barney • Zugriffe: 224
Probleme mit zu niedrigem Kaltstart Prelude AB
Erstellt im Forum Honda Prelude AB / BA2 Forum 1983 - 1987 von gold_civic
15 01.02.2016 07:41goto
von gold_civic • Zugriffe: 437
Hilfe bei diversen technischen Problemen CA5
Erstellt im Forum Honda Accord CA5 Forum 1985 - 1989 von 4mugen7
37 31.01.2016 14:03goto
von acci-fahrer • Zugriffe: 1541
Honda Accord SJ Limo, Probleme beim Starten.
Erstellt im Forum Technik von gold_civic
12 05.10.2014 15:24goto
von gold_civic • Zugriffe: 455
Probleme mit Klimaanlagen
Erstellt im Forum Technik von Senna Honda
14 25.08.2013 09:19goto
von autosepp • Zugriffe: 408
Probleme beim Einlegen des Rückwärtsgangs
Erstellt im Forum Technik von hubs
4 27.09.2012 09:26goto
von hubs • Zugriffe: 388
Digitaluhr Probleme im 1986er Jazz
Erstellt im Forum Technik von Jazzydriver92
7 31.08.2012 12:01goto
von Jazzydriver92 • Zugriffe: 216
meine kleinen Probleme
Erstellt im Forum Technik von ee8_Driver
9 25.08.2011 09:38goto
von ee8_Driver • Zugriffe: 416
Probleme mit dem Leerlauf
Erstellt im Forum Technik von Sniper169
1 08.01.2011 08:37goto
von Ronny • Zugriffe: 242
 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software