Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: CRX AS Vorstellung, vorbesitzer FastSteve

#16 von stromer , 12.02.2008 21:56

Hi

danke für das Bild freut mich, ging mir damals mit meinem Bmw auch so, das ich beim stöbern im Internet noch ältere Bilder davon gefunden habe. Versuche schon auf ihn aufzupassen solange nicht irgendwann mal die finaziellen mittel ausgehen sollten. Jetzt muss erstmal die Technische seite erledigt werden und anschließend nochmal Hohlraumversiegeln wenn wieder geld übrig ist.

gruss


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel


RE: CRX AS Vorstellung, vorbesitzer FastSteve

#17 von Der_Nette_Mann , 12.02.2008 22:10

Nee nee nix I.net das Foto hab ich selber gemacht auf dem Treffen 2003 in München.











AF / AS die Originale


AF / AS Die Originale[/i]


 
Der_Nette_Mann
Beiträge: 70
Registriert am: 04.11.2007
Ich fahre: CRX AS
Da wohne ich:
Vorname:


RE: CRX AS Vorstellung, vorbesitzer FastSteve

#18 von stromer , 09.05.2008 14:06

So hier gibts mal ein kleines update zum Auto, vielleicht sind einige hier auch geschockt was ich aus dem scheinbar so Tollen AS gemacht habe.

Heckflügel abmontiert

Domstrebe vorne entfernt

Nebelscheinwerfer ausgebaut

vorne ca. 15mm höher gelegt

anstatt der TSW mit 215/40/16 Zoll Bereifung, Ultraleggera mit 195/45/15 montiert.

Der Innenraum ist bis auf Himmel und Türverkleidungen komplett leer



Zum Thema Räder und Fahrwerk kann ich nur sagen das ich es jederzeit wieder machen würde. Mit dem alten Setup, dicke walzen und vorne auf anschlag Tief war vernünftiges fahren unmöglich. Das die Lenkung jetzt nur noch halbsoviel Kraftaufwand benötigt sei zusätzlich erwähnt.


Hier ein aktuelles bild von gerade eben, auto ist halt ziemlich dreckig.



hier der Zustand wie ich ihn erworben habe


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel

zuletzt bearbeitet 09.05.2008 | Top

RE: CRX AS Vorstellung, vorbesitzer FastSteve

#19 von thoras86 , 10.05.2008 12:32

Hallo stromer!

Sieht doch nicht schlecht aus, außerdem muss er doch dir gefallen. Wobei ich mir einige Anmerkungen nicht verkneifen kann .

Ich würde die Felgen auf jeden Fall umlackieren (gibt ja div. Möglichkeiten (silber, anthrazit, grau, weiss, schwarz) je nach deinem Geschmack und auf einen Heckspoiler solltest du bei dem AS auch nicht verzichten, vorallem nicht auf der Rennstrecke oder schnellen Autobahnfahrten.


Autos mit Stil altern nie!


 
thoras86
Beiträge: 303
Punkte: 20
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre: 86er CRX AS in viktoriarot, Spaß von 03-10
Da wohne ich: Schönefeld OT Großziethen
Vorname:


RE: CRX AS Vorstellung, vorbesitzer FastSteve

#20 von stromer , 10.05.2008 12:50

Zitat von thoras86
Hallo stromer!

Sieht doch nicht schlecht aus, außerdem muss er doch dir gefallen. Wobei ich mir einige Anmerkungen nicht verkneifen kann .

Ich würde die Felgen auf jeden Fall umlackieren (gibt ja div. Möglichkeiten (silber, anthrazit, grau, weiss, schwarz) je nach deinem Geschmack und auf einen Heckspoiler solltest du bei dem AS auch nicht verzichten, vorallem nicht auf der Rennstrecke oder schnellen Autobahnfahrten.



Das mit den goldenen felgen ist wirklich eine geschmacksfrage, aber darüber denke ich ein andermal nach, da die sowieso nicht besonders gut lackiert sind. Beim Heckspoiler hast schon irgendwo recht nur wen überhaupt dann was dezentes. Schwarz würde ich Alus nie lackieren, erinnert halt immer an stahlfelgen und wirkt optisch auch nicht schön. Hinten hätte ich ihn auch gern noch 15-20 mm tiefer weil das Radhaus ziemlich unausgefüllt aussieht.


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel

zuletzt bearbeitet 10.05.2008 | Top

RE: CRX AS Vorstellung, vorbesitzer FastSteve

#21 von thoras86 , 11.05.2008 18:46

Hallo stromer!

Bezüglich der Höhe kann ich dich beruhigen. Mein AS sieht mit den ATS DTC auch recht hochbeinig aus, wobei deiner ja auch noch leergeräumt ist, was die Hochbeinigkeit eher noch verstärkt. Ist aber bei den Straßenverhältnissen, die uns in diesem unserem Lande so angeboten werden vielleicht auch nicht ganz verkehrt.
Ich habe auf meinem AS einen Heckspoiler der Fa. styleauto. Ist noch relativ dezent, Nachteil ist nur, dass er mit dem mitgelieferten Gutachten nur über Einzelabnahme eintragbar ist. Er ist noch neu bei styleauto zu beziehen (habe ich auch so gemacht) für ca. 150,- Euro.


Gruß Thorsten


Autos mit Stil altern nie!


 
thoras86
Beiträge: 303
Punkte: 20
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre: 86er CRX AS in viktoriarot, Spaß von 03-10
Da wohne ich: Schönefeld OT Großziethen
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Yiipeeeehh
Mich auch mal vorstellen will

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor