Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Vorstellung Oldschool.....

#1 von Hossa DD , 12.05.2008 09:03

So nachdem ich mich Vorgestellt habe, stell ich hier mal mein EE8ter vor.....

So mein EE8ter is scho 17 Gahr alt (oh weh würd ja schon nächsten Jahr volljährig) und wurde 05/1991 das erstmal zugelassen auf deutschen Strassen.
Gekauft habe ich ihn vor 2 Jahren für stolze 4800€!!!!(siehe Bild 1) Denn Preis fand ich angemessen denn er hatte kein Rost (Neuaufbau durch Vorbesitzer 2002), Motor läuft Sau gut und nicht Öl verschmiert und hatte viel Oldschoolteile dran.
Das Kuriose daran ist noch, dass ich den EE8ter (bevor ich ihn gekauft habe) 2 Jahre zuvor beim ersten Japan Allstar Treffen mit mein Handy schon Fotografiert hatte und sowie der zufall es will ich nun habe.
Na dann mal zu den tech. Daten beim kauf:
Motor: Austauschfilter von K&N, Mohr 4x90 ESD und professionelles Chiptuning

Karosserie: org. Mohr Heckschürze lange Version SP1 (mit riss unter der rechten Seite des Auspuffs/ Bild 2), hinten breitbau Kit von Mohr in einem Stück mit den Seitenschwellern, Gummileisten an der Tür entfernt, Klarglass Rückleuchten in Altezza style

Lack: Silverstone Metallic Blau mit extra viel Gold anteil im Klarlack, hatte mal ganz org. das Vtec blau

Räder: Brock B1 auf VA7,5j x 16 und HA 9,5 x 16 je auf 215er Schlappen

Exterior: Momo 32 Lenkrad; König Leder Halbschalensitze

Hifi: JVC Radio, vorn 2 wege Pioneersyst und hinten 2x 3 wege und ne gr. JVC Bassrolle (geprüfte 135,1DB!!!!)

So das war der stand beim Kauf. Als dann der erste Winter kam wollte ich meine Frontschürze vom ED9 anbauen (Speedlineschürze in FTF Style). Aber en Kollege hatte mich dann überzeugt das, dass mal gar nicht passt.
Somit bin ich beim org. geblieben und habe mir de Mohr nachbau Lippe (Typ3) von BMS geholt. Dann den Schneider F1/ EVO heckspoiler bei Ebay erstanden. Denn Kauf werde ich nie bereuen denn das Teil is einfach nur geil!!!! und zu guter letzt einen MSD von Idol Motorsport aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 60,5 mm. Ach und dann habe ich nor das lenkrad von Momo gegen ein 28 Momo getauscht.
Da ich aber den Lack nicht mehr zusammen gemischt bekomme habe ich den Spoiler und unten ringsrum in Unischwarz lackiert. Siehe Bild 3

Meine Pläne sind nor...klassischen Saugertuning, die Gummi Leiste wieder anbauen und alles im org. Hondarot wieder zulackieren mit leichten schwarzen lackierten anteile was org. sonst nur Plaste is. Hauptsache es bleibt alles im Oldschoollook!!!!!

Ach für Vorschläge und Meinung......nur her damit

Angefügte Bilder:
my crx5.jpg   my crx4.jpg   my crx3.JPG  

Hossa DD
zuletzt bearbeitet 12.05.2008 09:06 | Top

RE: Vorstellung Oldschool.....

#2 von Civic SB2 , 12.05.2008 09:14

Hallo, also du hast einen sehr schönen Vtec, nicht schlecht und deine Story zu dem Kauf ist schon echt . Passiert sicher nicht jedem!!!

Aber nun bitte erkläre mir mal den Begriff Oldschool???

Was haben Klarglas Rückleuchten mit Oldschool zu tun ??? Damals waren komplett schwarze Rückleuchten modern und des weiteren gab es glaube ich keinen Flipflop lack und geschweige diese Farbe!!!

Aber vielleicht habe ich den Begriff Oldschool, auch immer falsch gesehen bzw verstanden!!!

Trotzdem ist es ein schöner Vtec.

Gruß Lars


Nur wer sich Ziele setzt, wird einen Weg finden.


 
Civic SB2
Beiträge: 716
Punkte: 41
Registriert am: 20.04.2008
Ich fahre: Honda Civic I, II, III, V, CBR1100XX
Da wohne ich: 31848 Bad Münder, NDS und da schraube ich: 32257 Bünde, OWL-NRW
Vorname: Lars


RE: Vorstellung Oldschool.....

#3 von buggs , 12.05.2008 09:39

Heck find ich jut - bis auf die grässlichen Rückleuchten

Und der Spoiler kommt auch jut - war damals auch einer meiner Favourites...

Die Seitenleisten würd ich auch wieder montieren, aber haste ja vor...

Aber wieso rot lackieren?

In D. gabs ihn offiziell nur in Schwarz und Blau. Ich bevorzuge ja das Celestialblau


1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda CRX 1.6i-VT EE8 - sold
1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda Civic SiRII 1.6i VTEC EF9 - sold
1990 Honda CR-X SIRII 1.6i VTEC EF8 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9

---EE / EF Hool---


 
buggs
Beiträge: 550
Punkte: 47.652
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: VW Passat B5 USDM, VW Passat B7, Honda Civic EE9
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Marc


RE: Vorstellung Oldschool.....

#4 von Hossa DD , 12.05.2008 09:43

Ne Ne.......deine Oldschoolvorstellung sind scho richtig!!!!!!!!!!!

Das er richtig oldschool würd dass is ja mein Ziel!!!!!!

De Rückleuchten waren dor scho dran. Ich will mir ja de org. Rückleuchten noch holen und sie dann mit Lackieren. Das gleich och mit den Lack. Dem Vorbesitzer hatte dass eben gefallen dieser Metalliclack (is keine Flip Flop), aber wie ich schrieb (und irgendwann mal das geld dazu da is!!!) soll er im org. Honda rot wieder erstrahlen


Hossa DD

RE: Vorstellung Oldschool.....

#5 von Hossa DD , 12.05.2008 09:45

Zitat von buggs
Heck find ich jut - bis auf die grässlichen Rückleuchten

Und der Spoiler kommt auch jut - war damals auch einer meiner Favourites...

Die Seitenleisten würd ich auch wieder montieren, aber haste ja vor...

Aber wieso rot lackieren?

In D. gabs ihn offiziell nur in Schwarz und Blau. Ich bevorzuge ja das Celestialblau


Klar gabs dor Rot!!!! oder warum gibts so viele rote CRX??? oder war es nur bei den ED9er???

Na mein Vtec hatte ja org. das Celestialblau...aber mir persönlich gefällt das net so.


Hossa DD

RE: Vorstellung Oldschool.....

#6 von buggs , 12.05.2008 09:50

In D. gabs Rot nur an den ED9 - in A und CH, sowie in ENG gabs die EE8 in Rio Rot R63!

Schweizer Prospekt:
http://www.civicvtec.org/galleries/album...al_Upload11.jpg

Englischer Prospekt:
http://www.civicvtec.org/galleries/album...pload18%7E4.jpg

Ich war früher auch kein Freund von Celestailblau B53P, aber seit ich dann einen hatte - isses für mich die einzige Farbe aufm EE8


1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda CRX 1.6i-VT EE8 - sold
1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda Civic SiRII 1.6i VTEC EF9 - sold
1990 Honda CR-X SIRII 1.6i VTEC EF8 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9

---EE / EF Hool---


 
buggs
Beiträge: 550
Punkte: 47.652
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: VW Passat B5 USDM, VW Passat B7, Honda Civic EE9
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Marc


RE: Vorstellung Oldschool.....

#7 von Hossa DD , 12.05.2008 09:56

Danke wegen der Info vom Rot

Wegen dem Blau......das habsch scho so viel gesehen aber ich kann mich daran irgendwie net so anfreunden!!!.....aber das is ja Geschmackssache und zum Glück lässt scih ja über geschmack streiten


Hossa DD

RE: Vorstellung Oldschool.....

#8 von Civic SB2 , 12.05.2008 10:03

Also ich finde ja Original auch besser!!! Darf mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen

Aber wenn schon Oldschool, gehört es auch dazu den orginalen Lack zu nehmen, aber wie du schon sagtest die Geschmäcker sind verschieden!!!
Und das ist auch gut so!!!


Nur wer sich Ziele setzt, wird einen Weg finden.


 
Civic SB2
Beiträge: 716
Punkte: 41
Registriert am: 20.04.2008
Ich fahre: Honda Civic I, II, III, V, CBR1100XX
Da wohne ich: 31848 Bad Münder, NDS und da schraube ich: 32257 Bünde, OWL-NRW
Vorname: Lars



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Mein 88er ED9
habe doch Bilder gefunden

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor