Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#1 von bikelude , 03.10.2019 22:26

Hey, ich bin der neue hier im Forum und will mich kurz vorstellen :).

Also bevor wir zu meinem Auto kommen erstmal kurz zu meiner Person. Mein Name ist Simon ich bin 17 Jahre alt und komme aus Österreich. Ich besitze im Moment noch gar keinen Autoführerschein da ich den gerade erst mache und bin im Moment mit dem Motorrad (A1) mobil bin. Beruflich bin ich noch Schüler und mache eine HTL (Höhere Technische Lehranstalt) für Mechatronik.
Okay nun zum spannenden Part der sicher jeden hier um einiges mehr interessiert...:
Ich "fahre" einen grau/braunen 1985er Honda Prelude AB EX 1.8. Wie ich auf das Auto gekommen bin? Keine Ahnung. Ob es schlau ist sich einen Oldtimer als erstes Auto zu kaufen? Wahrscheinlich nicht. Dennoch bereue ich es kein bisschen und Liebe meine Schatz.
Der Prelude ist nicht mehr Original, da er ein komplettes Bodykit von Polybauer drauf hat. Falls vielleicht noch jemand hier dieses Bodykit gehabt hat oder noch tut, hätte ich gleich 1-2 Fragen dazu :D. Optisch steht das Auto noch ganz gut da. Keinerlei Rost an der Karosserie (sind ja auch alles GfK-Teile vom Bodykit) und auch keine Dellen oder ähnlich schlimmes. Einzich dem Lack sieht man sein Alter halt schon an. Technisch steht er auch sehr gut da, hat das Pickerl (TÜV Plakette) direkt vo meinem Kauf mit nur 1 kleinen Schönheitsmangel bestanden (Ölverlust beim Ventildeckel).

Veranlasst durch diesen Ölverlust und den Fakt dass ich meinen Füherschein noch für ein 3/4-Jahr nicht besitzen werde und das Auto somit noch nicht brauche habe ich mich entschieden nicht nur die Ventildeckeldichtung zu erneuern sondern gleich eine komplett-Kur zu machen und sämtliche Dichtung im Motorraum zu erneuern. Sprich Motor raus. Ob ich den Motor auch noch nachfräsen lasse etc. oder ob es erstmal bei den Dichtungen und Erneuerung von Verschleißteilen "Thermostat, Zündkerzen..." bleibt weiß ich noch nicht. Das wird dann wohl ne Geldfrage wenn es soweit ist.
Das Auto habe ich mir nebenbei selber gekauft also kein Geschenk von Mami & Papi ;D.

Wie wohl so jeder hier bin ich natürlich dauerhaft auf der Suche nach Ersatzteilen also falls irgendwer Teile für einen 85er Prelude zuhause rumliegen hat darf er sich gerne bei mir melden :). Auch Website Empfehlungen wo man Ersatzteile herbekommt sind SEHR erwünscht!!

An dieser Stelle kann ich gleich mal anfangen: Neben den sämtlichen Dichtungen habe ich auch einen neuen Kühler gebraucht. Beides habe ich auf der Seite von rockauto.com gefunden! Sitz in Amerika also muss man Zoll blechen aber ansonsten echt super Kundenservice und ich kann die nur empfehlen!!!

Okay ich glaube das reicht jetzt erstmal als Vorstellung....ich freu mich sehr ein aktives Forum zu alten Hondas gefunden zu haben und hoffe wir können alle miteinander ne gute Zeit verbringen.

Viel Hondaliebe aus Österreich, Simon

(die angefügtem Bilder sind noch die von der Kaufanzeige, entschuldigt also bitte die fehlende Estetik)

[


bikelude  
bikelude
Beiträge: 1
Punkte: 9.890
Registriert am: 03.10.2019
Ich fahre: Honda Prelude AB EX 1.8
Da wohne ich: Wien
Vorname: Simon


RE: Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#2 von CA589 , 03.10.2019 22:45

Hallo Simon,
herzlich Willkommen im Forum, ich denke du wirst im hier viele Antworten auf deine Fragen finden. Wenn nicht gibt es immer jemanden der helfen kann.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 3.079
Punkte: 1.496.546
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89 Honda Accord Coupé CG2 von 2000
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#3 von Hondaholic2 , 04.10.2019 00:24

Hallo Simon,
herzlich willkommen hier im Forum !
Da ich den gleichen Prelude fuhr, ohne EX in silber und als EX in Deiner Farbe, weiss ich
sehr gut um das Auto und wundere mich eigentlich, dass Du am Motor "Austauschvorgänge"
vornehmen willst. Allen HONDAs ist ja grundsätzlich ein langes Leben mitgegeben, sowohl
was Motor, als auch übrige Technik angeht.
Jetzt bin ich zwar nicht im Bilde was die Motorlaufleistung bei deinem HONDA betrifft,
aber überleg Dir das mit dem "Motor raus" noch mal gut.
Was anderes: ich habe mich immer gefragt, in welche Länder HONDA den Prelude mit Heck-
scheibenwischer schickt. Jetzt weiss ich, zumindest nach Österreich.
Viel Spass mit deinem Schatz ! ... und das mit dem Führerschein dauert ja nicht mehr lange.


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.224
Punkte: 914.623
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#4 von Jochen Pokies , 04.10.2019 01:39

bin gerade mit dem Rad durch Österreich gefahren. Wohnst du an der Donau?
Habe ein ähnliches Fahrzeug gesehen.


 
Jochen Pokies
Beiträge: 794
Punkte: 591.965
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#5 von Pauleg2 , 04.10.2019 08:25

Herzlich willkommen hier im Forum!
Dein Prelude sieht ja echt noch richtig
toll aus!
Wünsche dir, wenn der Führerschein
da ist viel Spaß mit dem Auto!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.363
Punkte: 741.453
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda Civic ED6 Honda CRX ED9 Basso Coral (Rennrad)
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#6 von Jazzydriver92 , 04.10.2019 10:22

Hallo und herzlich willkommen hier bei uns.

Da hattest du einen sehr guten Fang bzw Kauf gemacht. Der Polybauerkit steht dem Auto wirklich sehr gut. Und zufälligerweiße haben wir hier 2 weitere mit dem Kit. Und da er genauso alt ist wie das Auto selbst, kann man fast von original sprechen. Also bloss nicht abbauen. Rockauto.com ist uns hier durchaus bekannt. Beim Motor würde ich lediglich die Ventildeckeldichtung tauschen wenn sonst keine anderen Probleme auftauchen. Evtl noch den Zahnriemen und dann wars das. Frei nach dem.Motto: Never touch a running system.
Wünsche dir viel Spaß mit dem AB und viel Glück beim Führerschein.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.657
Punkte: 964.246
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Hey, ich bin der Neue :D! kurze Vorstellung

#7 von SIGGI , 05.10.2019 13:55

Hallo Simon,
Auch vom Mir,herzlich Willkommen im Forum.Ein Gute Fang hast Du gemacht.
Schöne Auto.


 
SIGGI
Beiträge: 555
Punkte: 319.459
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: Daihatsu GTti. Subaru 1800 4WD.
Da wohne ich: Boppard
Vorname: Siggi



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Guten Abend
Civic ED Rudi :)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor