Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Was mir heute passiert ist ...

#121 von Märchenonkel , 24.04.2021 23:37

Mich gruselts, wenn ein Golf Plus an mir vorbeifährt.


 
Märchenonkel
Beiträge: 808
Punkte: 526.988
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Was mir heute passiert ist ...

#122 von Pauleg2 , 25.04.2021 00:13

Mich erst wenn die Insassen aussteigen❗


Erster Praktikant im HRT-OWL!



Märchenonkel
,
Senna Honda
und
C4
finden das lustig!
 
Pauleg2
Beiträge: 1.824
Punkte: 1.106.638
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Was mir heute passiert ist ...

#123 von Pauleg2 , 03.05.2021 14:14

Da stehe ich heute vormittag mit meinem Jazz vor einer Ampel in Bad Meinberg, vor mir ein Golf Sportsvan, oder wie immer die Kisten heißen! Schaue ganz verträumt auf das Nummernschild und lese LIP-JU 45, und fange an zu grübeln woher ich dieses Kennzeichen kenne! Als ich mit dem grübeln fertig war, ist der Golf leider schon um die Ecke gebogen! Das Nummernschild gehörte mal zu meinem EE8, den ich Anfang der 90er mein Eigen nennen durfte und dem ich heute noch nachtrauere! Im Golf saß eine Frau die genauso langweilig aussah wie ihr Auto, dass hat dieses Kennzeichen nicht verdient!Beim nächstem mal zücke ich sofort die Handykamera! Ein besseres Foto gibt es von dem Auto leider nicht!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.824
Punkte: 1.106.638
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Was mir heute passiert ist ...

#124 von Red AS Driver , 12.05.2021 19:33

Ich bin gerade von der Autobahn gekommen und habe, kurz vor Zuhause, an einer Frittenhöhle gehalten.
Während der Bestellung hat direkt daneben ein Auto gehalten, Fiat 500 Abarth, klein, laut, tief.
In Coronazeiten ist ja Essen am Stand verboten, also die Ladung auf meinen AS-Spoiler gelegt und los gings.
Ürplötzlich stand der Fahrer dieses 500er neben mir und war hin und weg von "diesem alten Schätzchen".
Es ergab sich ein überaus nettes Gespräch, der Fahrer hat selbst zu CRX- und Prelude-Zeiten in einer Hondawerkstatt gearbeitet und hat an diesen Autos seine Sporen verdient.
Er findet diese Autos und diese Formen immer noch toll und hat mir viel Glück gewünscht und mir empfohlen,
dieses Schätzchen in Ehren zu halten, sowas würde es nicht wieder geben.
Ehrensache, dass ich diesem Wunsch nachkomme.
Mit meinem Brot und Butter, äh, Margarine Auto, wäre das nicht passiert.
Manche Tage haben trotz eines durchwachsenen Verlaufs auch mal ein gutes Ende.

Schönen Vatertag.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 784
Punkte: 151.691
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: Kassel
Vorname: Fred


RE: Was mir heute passiert ist ...

#125 von Wendelin , 08.06.2021 20:17

Ich war heute Mittag nach längerer Zeit mal wieder in meinem Keller. Es ist ja immer wieder interessant, was ich dann jedesmal so finde, von dem ich gar nicht (mehr) weiß, dass ich es besitze. Ist jedesmal wie eine Schatzsuche.
Und heute habe ich tatsächlich einen Schatz gefunden. In einer braunen Papprolle habe ich folgendes 75x55cm großes Foto von "Alter" gefunden. So sah er vor dem Umbau nach dem Unfall mit Totalschaden aus.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.



Holly
findet das lustig!
 
Wendelin
Beiträge: 2.546
Punkte: 1.363.004
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF und der AS haben das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Was mir heute passiert ist ...

#126 von Hondaholic2 , 11.06.2021 00:42

Plötzlich stehe ich vor dem ersten HONDA e, der mir im Alltag begegnet ist.
Er steht nahe der >Lottozentrale, die ja an der Weseler Strasse in Münster ist.
Fast wie eine sechs im Lotto, denke ich, wobei mir nur der Preis von 39.000,- €
durch den Kopf geht.
Schicke Farbe in anthrazit metallic, Details in schwarz abgesetzt. Auffallend
und im Gegensatz zum Serienzustand sehr schöne OZ - Felgen, passend zur Wagen-
farbe.
Auf dem Beifahrersitz liegen Prospekte vom alten CRX /ED 9 und vom CR-Z.
Ah, dachte ich, da ist aber jemand HONDA begeistert und zücke unser Club /
Forum Kärtchen, um es beschriftet am Scheibenwischer zu hinterlassen.
Die Karosserie begeistert mich, während ich schreibe, weil sie so pur auf mich
wirkt, keine Sicken, keine Leisten, nichts was stört - die reine Form ...
Dazu im Gegensatz ein Stofftier am Innenrückspiegel, ein Stoffhund auf dem
Armaturenbrett.
Also schreibe ich: Liebe HONDA e - Fahrerin, bitte teilen Sie mir doch per mail
kurz mit, wo Sie den e erworben haben, man sucht ja förmlich bis weit in´s Umland
einen HONDA Händler, macht mich nur neugierig, wer ihn im Fenster stehen hat.
Ich hatte meine eMail Adresse noch nicht zu Ende geschrieben, da steht ein stattlicher Herr an der Fahrertür des HONDA, schaut mich fragend an und ich antworte
leicht unter Schock: sie fahren einfach nur den richtigen Wagen !
Daraus ergab sich ein anregendes Gespräch über die bereits besessenen HONDAs der
einen und der anderen Seite, es wurde bereits dunkel, und die Uhr war 80 Minuten
weitergelaufen ...
Vor dem Verabschieden blieb mir die peinliche Anmerkung nicht erspart (denn er
wartete auf das Überreichen des Kärtchens), warum ich die Anrede in weiblicher
Form vorgenommen hatte ...
Verdammt, jeder hängt das an seinen Innenrückspiegel, wonach ihm ist,
und für mich ergab sich die Lehre aus der Geschichte, dass man im Alltag immer wieder
über seine eigenen Klischees stolpern kann.
Dem interessanten Treffen und dem "auf den ersten HONDA e stossen" hat das keinen Ab-
bruch getan, im Gegenteil, ich war an einen erfahrenen HONDA Kenner geraten, der
der richtige Adressat für unser Forums Kärtchen war, hatte er doch die verschiedensten
HONDAs besessen und gefahren.
Als im Ruhrgebiet aufgewachsen, hat er den HONDA e von HONDA Heinen, der Liebe wegen
zog es ihn nach Dülmen, deshalb das Kennzeichen LH. Mit Reinhard habe ich über das
Aufeinandertreffen schon gesprochen: Das Fahrzeug kennt er, den Besitzer aber nicht.


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)



CA589
findet das lustig!
 
Hondaholic2
Beiträge: 2.921
Punkte: 1.323.433
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Was mir heute passiert ist ...

#127 von BLueLightBA4 , 11.06.2021 13:44

Wendelin, toller Prelude im Hintergrund auf dem Poster 😊

Nicht, dass der kleine in Vordergrund schlecht wäre, aber der rote in Hintergrund sieht echt schick aus.
Wer weiß, ob der heute noch lebt... 😟


BLueLightBA4  
BLueLightBA4
Beiträge: 20
Punkte: 32.664
Registriert am: 06.05.2020
Ich fahre: Prelude BA4
Da wohne ich: Giengen
Vorname: Benjamin

zuletzt bearbeitet 11.06.2021 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Aktuelle Zulassungszahlen CRX AF/AS

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz