Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Heute CR-Z probegefahren

#1 von Red AS Driver , 05.06.2010 18:09

Hallo zusammen,

war heute mal bei meinem H-Händler, um die CR-Z Vorstellung anzusehen.
Kurz darauf bot er mir eine Probefahrt an, noch bevor ich danach gefragt habe und das Auto auch noch nicht richtig angesehen habe.
Es war ein GT in sehr guter Ausstattung, Tempomat, Klimamat, halt alles, was man braucht oder auch nicht.
Farbe war schwarz mit Kratzern, würde ich nicht noch einmal nehmen, aber so sieht er am besten aus, wenn er sauber ist.
Trotz höhen-und längsverstellbarem Lenkrad war es erstmal schwierig, die richtige Sitzposition zu finden, ging dann aber doch.
Angefangen im Kinder(Eco)Modus, bei dem nicht viel passiert, habe ich dann bei gleichbleibendem Tempo und Gaspedalstellung mal die verschiedenen Versionen durchgeschaltet.
Und bei Power geht es dann richtig ab, fast nicht zu glauben, wieviel Kraft da von unten kommt.
Gleichzeitig wird die Lenkung härter und direkter, der Sound wird sonorer, selbst die Klimaanlage ist mit im Spiel.
Straßenlage ist wirklich gut, nicht übertrieben hart, aber straff. Nichts klappert, Verarbeitung macht einen guten Eindruck.
Die Spielereien im Cockpit sind deutlich übertrieben, ständig sausen irgenwelche Balkengrafiken hin und her, Verbrauchsdurchschnitte werden angezeigt, ist mir etwas zu viel.
Auch die wechselnde Beleuchtung, grün bei ECO, blau bei NORMAL und rot im POWERmodus müssen nicht sein, blau oder rot reicht aus.
Die Klimaanlage ist sehr wirkungsvoll, aber ich konnte sie in der kurzen Zeit nicht richtig einstellen, weil ich mit dem Powerknopf spielen wollte, war mir wichtiger.
Die Sicht nach hinten ist fast nicht vorhanden, wie beim ED9 sieht man durch zwei einzelne Scheiben, am meisten durch die senkrechte.
Und die Sitze in silbergrau incl. der Türverkleidung sehen richtig gut aus, fragt sich nur, wie lange. Ausserdem gibt es den Innenraum nur in einer Farbkombination, die ist hellgrau, fast weiss mit schwarz. Sehr empfindlich.
Ich war schwer beeindruckt von diesem Gefährt, mein Händler hätte mir am liebsten gleich einen verkauft, aber noch habe ich meinen AS.
Mit dem kann der CR-Z dann doch nicht mithalten, etwas Kraft fehlt dem neuen schon.
Er war in schwarz, türkisblau und weiss anzusehen, sogar ein 4-teiliger Sportkit war schon angebaut.
Alles in allem käme er für mich mit einigem Überlegen in Frage, aber ob ich ihn wirklich kaufen würde, weiß ich nicht.
Preis-Leistungsverhältnis mit der guten Ausstattung halte ich für angemessen, der holts ja über den Nichtverbrauch wieder rein.
Auf jeden Fall der erste Honda seit langem, in dem ich genug Platz für meine Beine habe und der mir auch halbwegs gefällt, back to the Roots, kann ich da nur sagen.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Heute CR-Z probegefahren

#2 von Mark , 05.06.2010 23:02

Ich war heute bei HONDA Petrick in Hamburg und habe mir den CR-Z aus der Nähe angesehen.

Von den aktuellen HONDA-Modellen gefällt er mir am besten und ich werden ihn bei Gelegenheit auch mal zur Probe fahren. Am besten hat er mir in weiß gefallen.

Was mir aber noch besser gefällt ist das zunehmende Verständnis der eigenen Firmengeschichte - zumindest was dieses älteste HONDA-Autohaus Deutschlands betrifft. Im Bereich des Haupteingangs standen ein CR-Z, flankiert von einem ED9 mit 37.000 km und einem schönen del Sol. Weiter hinten gab es dann noch den schwarzen CR-Z neben einem schwarzen . Und ich hab erstmal meinen S800 neben das blaue Probefahrtexemplar gestellt...


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Angefügte Bilder:
net 1.jpg   net 4.jpg   net 6.jpg   net 7.jpg   net 8.jpg   net 9.jpg   net 10.jpg   net 11.jpg   net 12.jpg   net 3.jpg  

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark

zuletzt bearbeitet 06.06.2010 | Top

RE: Heute CR-Z probegefahren

#3 von yakumo , 06.06.2010 09:16

Das finde ich ja mal cool!

Naja, vielleicht hat das ein Ex-Arbeitskollege (2002) und immer noch lockerer Bekannter von mir arangiert, der bei Honda Petrick den Posten des Verkaufsleiters innehat Schöne Bilder jedenfalls hast du da gemacht!


yakumo
zuletzt bearbeitet 06.06.2010 09:16 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

CRX ED9 LMA's (Ausgleichselemente) in Civic EE9
Benzingeruch im Öl? Und Ölverbrauch???

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor