Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Mein EE8 fährt wieder

#76 von HoWoPa , 23.04.2014 22:24

Danke, Roland.
Das war mir bekannt, deshalb ja auch eigentlich nicht richtig, mit den Forumsregeln.
Trotzdem Danke.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.230
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Mein EE8 fährt wieder

#77 von SolidKey , 23.04.2014 22:56

@Dirty South : Danke Dir. Deine Fotos sind aber auch immer Sahne.

@Jazzydriver92 : Nein, aber vielen Dank.

@HoWoPa : Ach Guido, ich danke Dir. Jetzt wiederhole ich mich wahrscheinlich, aber is mir wurscht. Ohne euch wäre das Auto und der Thread gar nicht so toll. Es gäbe keine Bilder und keine fertige Emma ohne Hondayoungtimer.de. Schliesslich habt ihr meine Fragen beantwortet. P.S. Danke für die Kupplung, es kuppelt sich toll .


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Mein EE8 fährt wieder

#78 von SolidKey , 29.06.2014 19:41

Hallo an Alle,

nun ist es schon 2 Jahre her, dass ich meinen EE8 wieder zugelassen habe und ich musste erneut zur Haupt- und Abgasuntersuchung. Und wie jedes Jahr war es eine Qual für mich. Denn obwohl ich wusste, dass es nach 2 Jahren und gerade ein mal 2700 gefahren Kilometern, eigentlich nichts zu meckern geben dürfte, war ich doch wie jedes Mal das reinste Nervenbündel. Es ist für mich so unangenehm wie für manch anderen ein Zahnarztbesuch. Naja, man nimmt sich für den Tag also Urlaub und fährt am frühen morgen in die Garage um sich vorzubereiten. Also erstmal ab zur Waschanlage, man geht ja schließlich auch frisch geduscht zum Arzt nicht wahr. Danach mal das Licht checken, Ergebnis, alles i.O. Kurzer druck auf die Hupe... hupt, oder wie immer man auch die Hondahupen beschreiben möchte. Funktion gegeben. So, was wär noch peinlich? Abgelaufener Verbandskasten, vor 2 Jahren neu gekauft, trotzdem überprüft, in Ordnung. Ha, ne gerissene Achsmanschette wäre es jetzt, also Auto hoch und kurz nachgeschaut... auch i.o. Mh, noch was??? Ja, na klar, der feine Herr fährt ja nur bei Sonne, wirste mal gucken ob die Scheibenwaschanlage funktioniert... läuft! Wobei eine Düse tatsächlich irgendwo hingesprüht hat. Schnell korrigiert, kein Thema mehr. Nun war ich durch. Termin um 15 Uhr und es war zwölf. Is Wurst, bin ich halt mehr als überpünktlich. Bei der DEKRA angekommen gings mir schon gar nicht mehr gut. Aufgeregt, Übelkeit... das volle Programm. Ich bin dann erstmal eine Kleinigkeit essen gegangen und danach ging es wieder.

<<<Zeitsprung>>>

Es ist 14:45 Uhr und der Prüfer kommt zu mir und sagt:"So, und nun der kleine Schwarze hier". Mist, Übelkeit wieder da!!

Er: Na dann fahr mal rein.
Ich: Ja klar, ok.
Er: Mach mal Licht hier, mach mal Hupe da.
Ich: Mach ich.
Er: Der linke Scheinwerfer ist zu tief. Mach ma Haube auf!
Ich: Klack, hab ich!
Er: Jut, hab ich eingestellt. Komm ma raus da, wir tauschen, jetz fahr ich.

Ab dann hat er gemacht was er machen musste und ich tat was ich tun musste. (Wie ein Löwe im Käfig auf und ab laufen). Nach geraumer Zeit rief er mich.

Er: Du, der is mir ja n bisschen zu tief. Guck mal vorne ganz knapp und hinten geht der Kugelschreiber gar nicht durch. Tu mir mal den Gefallen und dreh ihn bei Gelegenheit 3-5mm höher.
Ich: Versprochen.
Er: Hast Du seit der letzten Hauptuntersuchung was verändert?
Ich. Nee, gar nix.

Dann kam die Rüttelplatte, der Schraubendreher Rostcheck und zu guter Letzt die Abgasuntersuchung. Und auf ein mal schnappte er sich einen Heißluftfön um die alte Plakette zu lösen. Ab da gings mir dann wieder gut.

Also, Emma hat wieder für zwei Jahre Ruhe. Und auf dem Beleg stand als Mangel nur der zu niedrig eingestellte Scheinwerfer drin, mit dem Vermerk "erledigt".

Ich freu mich und wünsche euch noch einen schönen Sontagabend. Bis dann.


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Mein EE8 fährt wieder

#79 von Wendelin , 29.06.2014 21:10

Hallochen Thomas.
Ein wirklich außerordentlich schön und lebendig geschriebener Beitrag. Hat richtig Spass gemacht, ihn zu lesen. . Ich habe richtig mit dir mitgefiebert und war genauso erleichtert wie du, als ich das Ergebnis wußte. Aber ehrlich, wir haben doch beide nicht wirklich mit einem anderen Ausgang gerechnet!?! Das ist immerhin ein CRX!!! Und ein sehr gepflegter obendrein.

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Mein EE8 fährt wieder

#80 von HoWoPa , 29.06.2014 23:13

Na, das ist ja so gerade eben noch mal gut gegangen
Nein, ich hab nichts anderes erwartet.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.230
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 29.06.2014 | Top

RE: Mein EE8 fährt wieder

#81 von Hondafreak1981 , 29.06.2014 23:20

Toller Beitrag und viel Freude wieder mit dem CRX



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.600
Punkte: 1.680.607
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Mein EE8 fährt wieder

#82 von Dirty South , 30.06.2014 19:11

Hey, gut das du jetzt wieder zwei Jahre Ruhe hast !

Klasse Foto!


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Mein EE8 fährt wieder

#83 von Ubbedissen , 30.06.2014 19:54

So eine frische Plakette ist immer eine prima Sache, schön das alles gut gegangen ist.

Die zugelassenen Prüforganisationen sind generell froh über jeden Kunden.
Zudem sind die verbindlichen Überprüfungskriterien in einem engen Rahmen für o.g. Organisationen festgeschrieben, Dienstleister eben !


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Bremsscheiben die Zweite...
Anschnallgurt Fahrerseite

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor