Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#31 von honda N&Z freund , 06.02.2010 21:26

Dann höhr auf zu weinen und schau mal richtig nach, was deine Kiste hat.
Ist ja nicht zum aushalten mit dir!


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: AS in die Presse

#32 von Hondafreak1981 , 06.02.2010 21:28

Schonmal darüber nachgedacht das viele hondaliebhaber nix über vermurkste motoren wissen möchten. In der theorie kann kaum einer helfen der die probleme nicht live gesehen hat. Ich bin auch für die roverlösung die peppi vorgeschlagen hat.



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#33 von Ace Cooper , 06.02.2010 21:29

ich schaue ja schon nach und bin auf fehlersuche.
das was mich halt wirklich stutzig macht ist halt das jetzt auf einmal der kühler gekocht hat....

ich verstehe das wirklich nicht der wagen scheint verflucht zu sein... trotz neuem motor


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#34 von Hondafreak1981 , 06.02.2010 21:31

Das beste auto nützt dir nix wenn du keine ahnung hast. Das arme auto wäre vielleicht in anderer hand schon tausende sorgenfreie kilometer gefahren



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#35 von honda N&Z freund , 06.02.2010 21:34

Ja solche Autos hatte ich auch schon, hinterher war es nur eine Kleinigkeit.
Die man beim Zusammenbau übersehen hat.


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#36 von Ace Cooper , 06.02.2010 21:56

ja dann habe ich halt keine ahnung christian. und? lass mich doch meine ehrfahrungen machen? Darf man sich keine ahnung mehr aneingnen? der as wäre sicher geschlachtet wurden wenn ich ihn nicht genommen hätte. eine gute basis war er ja nun nicht gerade....

ja was solls...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#37 von Kröte , 06.02.2010 21:58

Läuft der Lüfter inzwischen? Ist das Thermostat gewechselt? Ist der Kühlkreislauf entlüftet?



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#38 von Ace Cooper , 06.02.2010 22:01

thermostat hinten habe ich gewechselt also das thermostat. den temperatursensor am kühler habe ich noch nicht getauscht. weil ich keinen anderen da habe... ist aber bestellt... entlüftet ist der kühlkreislauf auch.
und nein der lüfter läuft noch nicht.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#39 von Vir_Koto , 06.02.2010 22:22

Ace, lass dich nicht irre machen.

Ich finde du hast dir für deine Selbstausbildung zum KFZ Mechantroniker das richtige Object ausgesucht, obwohl ich auch den Eindruck nicht los werde: Im tiefsten Grunde deines Herzen´s willst du gar nicht fertig werden.

Jörg

PS: nur so als Tipp, du tauscht viel zuviel. Finde erst mal den Fehler und tausche dann das Kaputte Teil.

Thermostat -> abkochen in alten Kochtopf und kucken ob er öffnet.
Lüftersensor -> auch abkochen und dabei durchmessen.

PSS: dein neuer Avatar gefällt mir !


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg

zuletzt bearbeitet 06.02.2010 | Top

RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#40 von barney , 07.02.2010 05:40

Der Schalter für den Lüfter, sitzt der beim AS im Kühler unten drinnen, meine mich beim AA-Jazz an sowas zu erinnern. Beim ED9 sitzt er am Block hinten. 2 Kabel. Haben ja die wenigsten Sensoren. Ist ein normaler Schalter, der kennt nur ein und aus.
Wie gehts deinen Kühlerschläuchen? Werden ja wohl beide heiß oder?
Kann soviel sein, aber fahren würde ich auf keinen Fall solang das Hitzeproblem nicht beseitigt ist.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#41 von Ace Cooper , 07.02.2010 10:55

die kühlerschläuche werden beide warm. mh fahren tue ich nicht eh ich den lüfter nicht zum laufen gekriegt habe..
es ist gestern ja beim fahren aufgetreten..


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#42 von barney , 07.02.2010 13:10

Beim Fahren darf er nicht überhitzen, eher im Stand bei laufendem Motor wegen fehlendem Fahrtwind, dafür ist der Lüfter da. Wenn man fährt (außerorts), da läuft der eh nicht. Sicher nur ne Kleinigkeit.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#43 von Ace Cooper , 07.02.2010 13:15

Mh das Witzige ist wirklich das er während der Fahrt überhitzt hat bzw. an den Ampeln. Ich bin ja in der Stadt nur 50 gefahren...
Ich fahre gleich rüber in die Werkstatt und suche den Fehler...
Danke.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#44 von mamadiwa , 07.02.2010 14:41

Ist es nicht auch möglich das der Kühlkreislauf irgendwo zusitzt? Das vielleicht beim Motorumbau und Rumgefummel Schmutz, Lappen oder Werkzeug nicht richtig entfernt wurden?


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda Car Classics 2010 - 3. Internationale Honda Old- und Youngtimertreffen

#45 von Sznuffi , 09.02.2010 09:23

Wenn das Problem noch auftauchen sollte fällt mir soeben ein, daß dieses Phänomen auch auftritt
wenn der Kühlerdeckel (Thermofeder) nicht mehr richtig funzt, der ja den Druck zum Ausgleichsbehälter ausgleicht.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 09.02.2010 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Tank
Welche Reifen / Größen fahrt ihr?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor