Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Getriebe problem :-(

#1 von stefano , 07.07.2008 17:17

Hallo allerseits

Erstmal ne kurze vorstellung.
Mein Name ist Stefano und fahre seit 19 jahren einen Honda accord aerodeck :-). Erst hatte ich einen 1987 er Accord aerodeck 2,0 exi mit nachträglich eingebauter Klimaanlage, dann habe ich ihn vor 4 jahre geschrottet :-(. Habe mir dann wieder einen geholt, diesmal einen 1989 er Accord aerodeck 2,0 exi mit leder ausstattung. Habe meinen alten Honda dann bis auf die Karosserie komplett ausgeschlachtet und alle teile beiseite gelegt.

Jetzt kommt mein problem!!
Bei dem jetzigen Motor ist die zylinderkopf Dichtung kaputt und da habe ich mir gedenkt ich tausche einfach den kompletten Motor , weil der Alte noch suuper lief , dass einzige was der alte ( und leider auch der neue ) hatte, war das der synchronring vom 1sten zum 2ten gang defekt ist! Das heißt nicht das ich nicht damit fahren könnte, es kratzt eben wenn ich etwas schneller vom 1sten in den 2ten schalte.
Ich war letzte woche bei meinem Honda Händler des vertrauens und habe so einige Teile bestellt um den alten Motor wieder zum Leben zu erwecken ( Zahnriemen, ölwannen Dichtung ein paar simmerringe usw usw ), leider konnte er mir keinen Synchronring mehr bestellen. Das System sagt " Teile nicht mehr Lieferbar ". Jetzt meinte er ich soll mal im Internet, in Foren usw. schauen ob jemand weiß, ob das selbe getriebe auch in einen anderen Honda eingebaut war. Damit könnte man versuchen das Teil doch noch zu finden ( ander Bestellnr. usw. ).

Vielen dank im vorraus
Stefano


stefano

RE: Getriebe problem :-(

#2 von HoWoPa , 07.07.2008 19:49

Hallo Stefano,
der HONDA Händler liegt leider falsch. Die ET Nr. beziehen sich immer auf das Teil, unabhängig davon in welchem Auto es verbaut ist.
D.h. wenn Du ein Getriebe findest wo der gleiche Synchronring verbaut ist, hat der auch die selbe ET Nr. Anders wär`s auch konfus.
Es gibt aber auch eine Teile Börse, dort stellen HONDA Händler Teile rein die sie nicht mehr verkaufen können. Vieleicht hilft Dir das weiter.

Guido


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Getriebe problem :-(

#3 von stefano , 07.07.2008 20:41

Hi Guido
Erstmal Danke für deine Antwort :-)
Also, mein HONDA Händler hat mir heute am Computer bezüglich Teile aber was anderes gezeigt!
Er hat mir bremsbelägen gezeigt die alle gleich waren, die aber zu verschiedene Modelle gehören und die auch verschiedene Nr. bzw. im mittelteil der Nr. verschiedene Buchstaben hatten!! Von daher, gibt es ja doch noch ne möglichkeit :-).

Wo finde ich denn diese TEILE BÖRSE ??? Oder kann da nur der Händler reinschauen??

Stefano


stefano

RE: Getriebe problem :-(

#4 von HoWoPa , 07.07.2008 21:27

OK, jetzt wird es aber nen bischen kompliziert.
Verschiedene ET Nr. für ein und dasselbe Teil gibt es. Sie dienen jedoch nur dazu den Hersteller zu unterscheiden. Bei Bremsbelägen durchaus üblich,
da gibt es Sankai, Nissin usw. HONDA gibt denen erst unterschiedliche ET Nr. um im Garantiefall den Hersteller ausfindig zu machen. Ist eine Baureihe nicht mehr Garantiefähig gehen die verschiedenen ET Nr in eine über. Stichwort: Nummerersetzung. Nachzusehen ist das im Teilenr.-Stamm.
Die Teilebörse ist nur für HONDA Händler zugänglich.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Getriebe problem :-(

#5 von stefano , 07.07.2008 21:46

Aha, oook!!
Werde dann mal morgen hinfahren und denen mal bitten das sie mal in dieser online börse schauen sollen.
Ansonsten werde ich wol das getriebe wieder so einbauen müßen :-(

Vielen Dank
Stefano


stefano

RE: Getriebe problem :-(

#6 von peppi , 07.07.2008 22:59

Herzlich Willkommen Stefano

... zeig mal Bilder von Deinem Aktuellen un den Verflossenen


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Getriebe problem :-(

#7 von Hondafreak1981 , 07.07.2008 23:09

Hallo und -lich Willkommen auch von mir.
Hoffe Du findest eine Lösung und würde mich auch über Fotos freuen!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Getriebe problem :-(

#8 von Toni , 07.07.2008 23:30

Hallo Stefano,
Guido hat ja alles erklärt, was zum Ersatzteil besorgen hilft.
Bis dahin kann ich nur langsam schalten empfehlen.
Beim schnellen schalten kratzen die Gänge ganz gern mal.
Nur beim zurückschalten sollten sie es nicht.
Da kannst nur schalten wie bei einem unsychroniesiertem Getriebe.
Abbremsen und locker mal Zwischengas geben.
Albert


Toni

RE: Getriebe problem :-(

#9 von stefano , 08.07.2008 07:40

Hallo an alle!
Vielen Dank für die nette begrüßung :-).
Werde auf jedenfall ein paar Foto,s reinstellen ;-) aber erstmal muß ich mein Baby wieder zusammen bauen und flott machen.

Drückt mir mal die Daumen das ich doch noch so ein Teil bekomme

Werde später mal Motor und Getriebe Nr. hier reinstellen!

Ciao
Stefano


stefano

RE: Getriebe problem :-(

#10 von Toni , 08.07.2008 22:51

Wird sicherlich schon werden.
Drück mal die Daumen
Du machst das schon
<albert


Toni

RE: Getriebe problem :-(

#11 von stefano , 09.07.2008 13:01

Hallo jungs
es gibt neuigkeiten die mich hoffen lassen :-). Hab gestern mit HONDA MOTOR EUROPE hier in Frankfurt telefoniert und denen mein problem geschildert und gefragt ob sie mir helfen können. Vorhin hat mich dann ein sehr netter herrn von der Technik angerufen und mir gesagt das es laut online Teile Börse es in europa 2 Händler gibt die so ein Teil noch haben müßten! Das einzige was ihn stutzig gemacht hat ist das der eine dieses Teil schon seit 1998 in seine Liste hat und der andere seit 2002! Bin mal gespannt ob die es noch haben :-).
Er hat mir dann auch den Tipp gegeben MTF1 Öl ins Getriebe zu schütten ( er hat damit immer sehr gute erfahrungen gemacht ), weil es oftmals auch am Öl liegen kann das es zu Schaltproblemen kommen kann!

So, also weiterhin Däumchen drücken ;-)

Stefano

P.S. Falls einer genauso ein Getriebe bei Honda kaufen möchte, kann ich ihm schon gleich sagen, dass es offiziel keine möglichkeit mehr gibt es zu besorgen! Nicht vom Werk und auch nicht von der Online Teile Börse!!


stefano


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Fehlercode Liste CA5
Honda Accord 1985-1989 Kombi

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor