Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

getriebe - jazz

#1 von jazz-projekt , 03.06.2007 15:28

tach ihr youngtimers ;)

ich und 2 kumpels haben uns vor 2 jahren nen jazz zugelegt wegen einis projektes. dieses is acuh schon ziemlich weit fortgeschritten und wird höchstwahrscheinlich diesen sommer noch vollendet - weitere infos und bilder davon bleiben vorerst undter verschluss bis er fertig ist

jetzt haben wir nur ein problem,.. und zwar ist es ein jazz mit 2 gang automatik und bei der ist der Rückwärtsgang kaputt, d.h. man legr "R" ein und es passiert nix, auch wenn man gas gibt?! ist das ein bekanntes problem dieses jazz`s? ist das ein allgemeiner getriebedefekt oder justage sache?! mit automatikgetrieben sind wir alle nciht so firm. und zweiteres zu dem getriebe: was ist der "gang" OD oder QD? wenn mann den einlegt kratzt und kracht es nur. und das geht durch mark und bein...

und dann eine letzte frage: gabs den jazz auch mit manuellem getriebe? bzw. welche getriebe von welchem anderen honda (z.b. civic SL) passen an den motorblock? und welche motoren sind bauähnlich in anderen wägen verbaut? haben noh nenn teilsvollständigen civic SL 1.3l motor auf lager und haben evtl in betracht gezogen selbigen zu swappen, da er optisch sehr ähnlich ist.


das sind mal viele fragen auf einmal ;)


würd mich über antwoorten freuen,...

danke

mfg


michael


jazz-projekt

RE: getriebe - jazz

#2 von Hondafreak1981 , 03.06.2007 18:10

Herzlich Willkommen!

Erste Frage...

Wenn Du ein Projekt damit machst ist der Motor denn noch Serie oder was haste motormäßig geplant???

MfG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 03.06.2007 | Top

RE: getriebe - jazz

#3 von jazz-projekt , 03.06.2007 22:44

motormässig ist alles serie und wirds auch bleiben. nur da wir dieses wochenende den motor ausgebaut haben wegen kompleter lackierung des wagens samt motorraum (was in den nächsten wochen ansteht)werden wir den motor auch komplet überholen, säumern und sauber pulverbeschichten (motorhalter, anbauteile, ventildeckel, fahrwerc,... etc)

das sind die einzigen arbeitem die den motor angehen


jazz-projekt

RE: getriebe - jazz

#4 von Hondafreak1981 , 03.06.2007 22:51

ruf doch mal bei Schneider an


siehe Banner unten

die haben seeeeehr viel erfahrung und alle teile die es für die alten jazzs gibt.



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 04.06.2007 | Top

RE: getriebe - jazz

#5 von Benny , 04.06.2007 11:21

also beim rückwärtsgang würd ich mal auf ne gebrochene schaltgabel tippen, das passiert wenn man den rückwärtsgang oder P einlegt während sich der wagen noch bewegt. OD steht für overdrive und das geräusch was du da hast ist nicht normal! ich wermute dass da jemand während der fahrt den hebel bewegt hat und dadurch diverses zerstört wurde... wenn es nur ein leichtes schabgeräusch ist dann könnte es allerdings auch die kupplung für den gang sein...
müsste man mal zerlegen um das rauszufinden, jedoch sollte man davon ahnung haben da man sonst beim zusammenbau probleme hat.


Benny

RE: getriebe - jazz

#6 von jazz-projekt , 04.06.2007 11:35

also hab heu erfahren dass wir jemanden gefunden haben der nen jazz (manuelle schaltung) recht günstig hergibt,.. mal schaun was draus wird,.. wiel automatik soll eh raus...

danke aber für die tips. was is dann OverDrive?! was sollte dieser gang machen? also leise is das nicht,.. klingt so wie wennman bei nem manuellen getriebe nen gang reinlegen will ohne kupplung zu treten...


jazz-projekt

RE: getriebe - jazz

#7 von kaefergarage.de , 04.06.2007 12:09

Du hast es ja schon raus bekommen, dass es den Jazz auch als Schalter gab.
OD wurde auch schon erklärt.

Ich persönlich würde das Originalgetriebe drin lassen, denn: das Schaltgetriebe passt nicht an deinen Motor ! Diese Erfahrung hab ich selbst bei einem Civic AH gemacht. Bei dem konnte man nicht eimal nach dem Motorbuchstaben gehen. Beide Motoren hatten EW2 und trotzdem passte der Motor nicht an das Getriebe (ich hatte Motorschaden und suchte einen Motor an mein Auto). Die Bohrungen sind komplett anders.
Wenn Du schon diese viele Arbeit machst, dann solltes Du ihn auch original lassen. Meine Meinung

Zu deiner Automatik:
Ich selbst habe drei Honda mit der Hondamatik. Zwar Dreigang (2x Accord I und Prelude I) aber die Problematik ist die Selbe. Bei einem meiner Accord kracht es auch, wenn man von P in OD schaltet oder von P in R. Das liegt an der Einstellung der Bremsbänder (meist Verschleiß).
Ich muss dir leider empfehlen, zu Honda zu gehen. Ich habe zwar sehr viel Ahnung von der Technik aber selbst ich lass von der Hondamatik die Finger. Das Getriebe ist nicht mit 'normalen' Automatikgetrieben zu vergleichen. In keiner Reperaturanleitung findet man was, außer den schlanken Satz, dass man bei Problemen mit der Hondamatik eine Fachwerkstatt aufsuchen soll.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: getriebe - jazz

#8 von Hondafreak1981 , 04.06.2007 12:17

Ich bleibe bei meinem Tip.
Ruf mal bei Schneider an.
Die haben Erfahrung mit den Getrieben wissen alles weil die in den 80ern
die Hondaspezialisten schlechthin waren.
Die haben auch jegliche Ersatzteile da am Lager und versenden auch.
MfG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: getriebe - jazz

#9 von jazz-projekt , 04.06.2007 12:17

hmm,... das ist dann natürlich schlecht,... war da also noch nicht so honda=lego wie ab d/b/h/f-motoren schade.

wie siehts mit motorlager, aufhängungen etc aus? also wenn wir den oben erwähnten "spender jazz motor" in unseren verbauen wollen, sind die kompatibel?!
man muss dazu sagen dass es nicht unser erster motorswap ist,...


jazz-projekt

RE: getriebe - jazz

#10 von kaefergarage.de , 04.06.2007 12:21

Die sollten passen.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: getriebe - jazz

#11 von Hondafreak1981 , 04.06.2007 12:28

Wäre ja natürlich geil den automatikmotor zu nehmen mit schaltung da er ja ein paar ps mehr hat oder haste den 56 ps motor mit 5 gang getriebe zur verfügung?



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Gelenkwellen
Honda Jazz 1981 - heute

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor