Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#1 von Kröte , 14.12.2009 22:45



(Bewegte) Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Mein Warnblinker... Sehr nervig, wenn man ihn mal braucht.

Hat jemand eine Ahnung, wodurch diese Verzögerung verursacht wird?



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 14.12.2009 | Top

RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#2 von diedoro , 14.12.2009 23:33

Bei mir meint das Video.......
"Dieses Video ist privat. Wenn dieses Video an dich gesendet wurde, musst du die Anfrage des Senders akzeptieren."

Krötchen .... lass uns in deine Priwatsphäre eindringen. Dann können wir dir sagen, was diese "unvorhergesehene" Verzögerung auslöst



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#3 von ConcertoXR , 14.12.2009 23:33

Video geht leider nicht, ich krieg nur die Meldung "Dieses Video ist privat"

Ich hatte ein ähnliches Problem an meinem Concerto, da war der Blinker auch ziemlich langsam, da lags wohl an einer Glühbirne die nimmer ganz astrein war. Ein paar Tage später war eine Birne durch, und mit der neuen Birne war das langsame Blinken auch wieder weg.

MfG Flo



 
ConcertoXR
Beiträge: 321
Punkte: 1.064
Registriert am: 26.06.2009
Ich fahre: Concerto, Fiesta Xr2i
Da wohne ich: In der schönen Oberpfalz
Vorname: Flo


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#4 von Kröte , 14.12.2009 23:37

Hrr, komm näher mein Doromäuschen xD

Er kommt halt einfach viel zu spät... Auch mehrfaches hin und her hilft nicht...

So, jetzt müsste es gehen.



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 14.12.2009 | Top

RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#5 von diedoro , 14.12.2009 23:44

Masse ...... oder das Blinkrallye (Rällee, keine ahnung wie das geschrieben wird).

Tippe aber eher auf Masse. Mal durchmessen und schauen, wo der Fehler liegt. Ansonsten Blickrallye ausleihen und mal einbauen.

Komm an meine Brust mein Hasileinchen . Dann kommt er eben zu spät

ich habs heute mit Wortspielen irgendwie

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#6 von Kröte , 14.12.2009 23:47

Relais heißt es. Hab ich auch noch eins da glaub ich... Mal suchen und ggf. tauschen.



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#7 von barney , 15.12.2009 03:46

Ich würd mitm Relais anfangen, scheint, als würds hängen. Weil sonst kann ich mir nicht vorstellen was die Verzögerung machen würd. Bei Masse oder schlechten Birnen geht oder nicht.

Sollte doch wie beim ED in den Sicherungskasten (oder in der Nähe) gesteckt sein.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#8 von Kröte , 15.12.2009 12:46

Ich weiß, wo das sitzt. Muss nur mein loses wiederfinden *g*



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#9 von Kröte , 15.06.2010 12:31

Nun geht er garnicht mehr. Sicherungen sind alle in Ordnung. Normaler Blinker geht auch, nur halt der Warnblinker nicht mehr.
Relais komplett im Eimer?



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#10 von T. , 15.06.2010 12:41

Seh nix - Firmenrechner. :(

Kann mir das aber nachher vor Ort mal anschaun...ruf dich an wenn ich losgurke.

Bis denn
T.


Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter...es könnte dein letzter sein


 
T.
Beiträge: 407
Punkte: 9.233
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: Zwei-,Drei- und Vierrad
Da wohne ich: Rheinhessen (EX-Heidelberg)
Vorname: T.


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#11 von Kröte , 15.06.2010 14:01

Gibt's nichts zu gucken. Is' tot xD



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#12 von Kröte , 09.07.2010 17:54

Hab heute mal tief in die Tasche gegriffen und mir ein nagel neues Blinkerrelais gegönnt. Warnblinker tut immernoch nicht. Lenkstockeinheit mit dem Warnblinkerschalter getauscht - nix...
Langsam bin ich am verzweifeln...



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#13 von Vir_Koto , 10.07.2010 16:18

Kenne deinen Schaltplan nicht, aber ich denke (wie Doro) auch, das die Masse fehlt.

Wenn es wie in meinem AS verkabelt ist, dann gehen 3 Drähte raus. 2 zum Hebel und einer an Masse.

Messe den an Masse mal durch. Ich wette der hat keinen Durchgang ... Stecker lose, Kabelbruch etc ...


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg

zuletzt bearbeitet 10.07.2010 | Top

RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#14 von HoWoPa , 10.07.2010 16:49

Hut ab! Ich hatte mir heute so viel vorgenommen, wegen Überhitzung klappt nix.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Geht...geht nicht...geht... - Probleme mit dem Warnblinker

#15 von Kröte , 10.07.2010 17:40

Es sollte so verkabelt sein wie beim AS.

Reine Verständnisfrage: Wenn die Masse fehlt, sollte doch eigendlich der normale Blinker auch betroffen sein... Oder etwa nicht?



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 10.07.2010 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Armlehne für Civic
Hilfe. meine Bremsleuchten im Dauereinsatz!!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor