Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Choa und sein Preludemodell

#1 von diedoro , 01.02.2009 16:39

Hallo Leute,

zu Choas Geburtstag habe ich ihm von unserem Black Diamond ein Preludemodell geschenkt. Lange hatts gedauert aber jetzt gehts endlich los mit basteln.Gestern schon habe ich die Spritzlinge abgeklebt und heute hat er sie auf der Waschmaschine im warmen Bad lackiert. Selbst die Bremssättel werden rot. Man kann es treiben und man kann es übertreiben ist immer sein Motto. Ich werde euch den zusammenbau hier mit bildern dokumentieren. Hier schonmal die ersten Bilder:

Puzzle



Fettfrei


Waschmaschinenlackierung


Bremsscheiben wo die schrift wieder weiss werden soll nur wie??


Ausstattung


weitere Bilder folgen

Eure Doro







"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Choa und sein Preludemodell

#2 von Black Diamond , 01.02.2009 17:29

Hallo Doreen, schön mal wieder von Dir zu hören. Schöne Foto´s. Ich freue mich schon auf weitere.


Black Diamond

RE: Choa und sein Preludemodell

#3 von Gregor , 01.02.2009 19:29

Cool

Was ist das genau für BA4 model? Bilder,Bilder !!!!

Grüße Gregor


www.Honda-Prelude-BA4.de
www.Japan-Freunde.de


 
Gregor
Beiträge: 573
Punkte: 65.370
Registriert am: 09.01.2008
Ich fahre: Prelude BA4 ----> B20A9
Da wohne ich: bei Lindau / Bodensee
Vorname:


RE: Choa und sein Preludemodell

#4 von Black Diamond , 01.02.2009 19:42

Angefügte Bilder:
1.jpg  

Black Diamond

RE: Choa und sein Preludemodell

#5 von peppi , 01.02.2009 20:00

Geile Bremsen! Was sollen das für welche sein?


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Choa und sein Preludemodell

#6 von Ronny , 01.02.2009 20:16

Habe genau das gleiche Modell
Allerdings nicht so gelungen.Mache es bitte besser


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.

Angefügte Bilder:
DSCF0072.JPG   DSCF0073.JPG   DSCF0074.JPG  

 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny

zuletzt bearbeitet 01.02.2009 | Top

RE: Choa und sein Preludemodell

#7 von diedoro , 01.02.2009 20:16

Das sollen Brembo sein. 3-fach gelocht und geschlitzt. Der muss nur den schriftzug wieder weiss bekommen. Ich frage mich im moment, wie der das machen will denn der ist in der höhe keinen mm. Jetzt hat der den innenraum auch fertig. Alles grau und "abgewetzt". Peppi? kannst du mal bitte Bilder vom Innenraum deines Luders machen und das hier Posten? Wir halten uns da an deinen da der ja auch weiss ist.

LG eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Choa und sein Preludemodell

#8 von peppi , 01.02.2009 20:22

ok, dann muss ich wohl mal putzen


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Choa und sein Preludemodell

#9 von diedoro , 01.02.2009 20:31

Hmmmmm, bei uns sieht das anders aus hinten. Sind zwar auch Boxen und die Schlitze aber bei unserem haben wir den Balken nicht durchgehend. Und der Wackeldackel feht auch*wechlach*. Oh mann, das kann ja was werden. Unserer hat doch keine Lederausstattung sondern quergemusterte Sitze. Wir gehen von einer Velourausstattung aus. Ist doch wieder alles anders als gedacht.... . Wir stehen gerade vor einem großen Rätsel. Kann auch sein, dass mir der Sprühnebel (und der stinkt) die Sinne vernebelt hat. Den zu inhalieren ist echt komisch....

diedoro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Choa und sein Preludemodell

#10 von kaefergarage.de , 01.02.2009 21:19

Wenn da bei den Bremsscheiben die BREMBO-Schriftzüge erhaben sind, dann nehmt am Besten eine Zahnstocher, tupft den auf den Deckel der Farbe und kurz auf papier ab, damit im Prinzip nur ein Hauch Farbe am Zahnstocher übrig bleibt. Mit dem kannst Du dann vorsichtig auf den erhabenen Schriftzug tupfen und Buchstabe für Buchstabe weiß machen.

Dann sieht es ungefähr so wie der Schriftzug auf dem Heck dieser Chevelle aus:


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Choa und sein Preludemodell

#11 von diedoro , 01.02.2009 21:46

Chris, du bist genial...., jetzt weiss ich wenigstens warum ich heute abend wohl allein ins bett gehen muss. Wenn ich Choa dann morgen früh mit Augenringen und ner leeren Kanne Kaffee vorfinde, dann weiss ich, was er die Nacht über getrieben hat . Jetzt hat der sogar die Teppiche "verschmutzt". Der hat ne Macke der Choa . Egal....., morgen gibbet dann neue Bilder (vielleicht vom schlafenden Choa am Küchentisch )

Eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Choa und sein Preludemodell

#12 von kaefergarage.de , 01.02.2009 22:23

Heh, sorry ;) Als Anreiz noch ein Bildlein


Mach nicht zu lange! So eine Arbeit ist am Besten, wenn man das erst mal am Spritzling übt (dort gibts ja die Zahlen, die meistens dünner als irgendwelche Aufdrucke auf dem Modell sind). Übermüdet solltest Du nicht sein, sonst ist man bald frustriert und wenn es nicht klappt, streicht man vorsichtig um die 'Fehler' herum. Dann kann man mit dem Daumen/Zeigefinger die Farbe auch noch von der erhabenen Schrift abwischen und könnte es so auch geschafft haben ;)

Und wenn es alles schief geht, kann er immer noch eine Ratte daraus machen ;)
Vorher:

Nachher



Also ich bin zuversichtlich, dass er das gut macht! Habt ihr die Rückspiegel auch mit lackiert? Sehe sie nicht im Lackierkarton


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 01.02.2009 | Top

RE: Choa und sein Preludemodell

#13 von diedoro , 01.02.2009 22:50

Laut Vorlage sind die Spiegeleinchen schwarz. Käferchen? Das letzte Modell sieht ja mal hammer aus. Björn will sich im künstlich altern lassen auch mal probieren. Aber das ist so ne sache. Morgen gibbet erstmal neue Bilder...

LG eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Choa und sein Preludemodell

#14 von targafreak0 , 01.02.2009 22:50

sehr geile arbeit

und wenn ich euch so höre frage ich mich wer mir mein ep 3 modell baut


targafreak0

RE: Choa und sein Preludemodell

#15 von diedoro , 01.02.2009 23:39

Zwischenstand:

"Ich bekomm das Lenkgestänge nicht montiert. Da musste den Pnöpel von oben durch um dann das gestänge was dann von unten kommt zu verbinden. Weil da ist kein Spielraum um das da zu fummeln. Weil da ist ja noch das gestänge von dem anderen im weg was ich auch nicht montiert bekomme. Verstehst du?" das waren die Worte von Choa gerade... . "Kannste mir das bitte zum posten nochmal Diktieren Schatz?" "Ach, leck mich doch am A****!" sagt er mit einem leicht Wahnsinnigen lachen .

das kann ja was werden...

LG eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Kennzeichen für Modelle
Verkaufe Honda S800 Racing RC-Bausatz von Tamiya in 1:10

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor