Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#16 von Lingi , 05.10.2008 20:00

Seit 01.10 in München auch ein Thema, dieser Schwachsinn...

Der Civic bekommt keine, und am beleidigt dieses hässliche grüne Ding aufs übelste meine Augen.

Deshalb: im S 2000 liegt das teil im Handschuhfach,
und den Civic melde ich dann eben nicht an, und fahr nur mit roter Nummer.
Lange dauerts ja nicht mehr bis zum H-Kennzeichen.

Aber wenn ich ihn zum parken irgendwo abstell kommt diese Plakette rein:



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 05.10.2008 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#17 von Preludefahrer , 05.10.2008 20:59

Auch ne Lösung! Tja, wenn man ne rote Nummer hat ist das nicht unbedingt das Problem!
Und immer schön dran das Buch auszufüllen!


Preludefahrer

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#18 von Preludefahrer , 15.10.2008 08:17

Also, gibt es jetzt noch mehr Leute hier in diesem Forum, die auch diese Problematik haben, so das man sich organisieren kann?


Preludefahrer

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#19 von Hondafreak1981 , 15.10.2008 09:19

Egal was Ihr plant, ich bin ÜBERALL mit dabei wenn es darum geht das wir Sorgenfrei mit unseren NICHTSTINKERN überall fahren dürfen



Sowas darf hier fahren da offiziel G-kat, ist halt kaputt

Das ganze bring den Schweinen von ganz oben eh NIX.

Ich werde aggresiv ich merks schon wieder



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 15.10.2008 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#20 von hondapreludefahrer , 15.10.2008 10:04

der volvo den du da zeigtest bekommt maximal ne rote plakette, da es ein diesel ohne russfilter und max euro 3 ist. der gezeigte ist ein volvo v70-1 mit audi 2,5 liter 5-zylinder turbodiesel-reihenmotor und 144 ps. selbiger wurde auch in den audimodellen a6 und 100 eingebaut. des es ein diesel ist sieht man allein am nach unten gebogenem auspuffendrohr. die benziner haben ein gerades ovales oder rundes endrohr auf der linken seite, die v70 r modelle auf beiden seiten

so wie der wagen geraucht hat ist der 1. kalt (guck mal bei nem benziner bei kaltem wetter und kaltem motor) und 2. schlecht eingestellt. ausserdem hat der typ am steuer mal schön vollgas gegeben, was sich bei nem kalten motor immer gut macht und der langlebigkeit durchaus zuträglich ist.....



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:

zuletzt bearbeitet 15.10.2008 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#21 von Hondafreak1981 , 15.10.2008 10:16

Jaaaaa ist ja gut,

mir war das eigentlich grad egal was ich da für ein Auto reingesetzt hab,

halten wir fest, alte Volvos können schon mal stinken und bekommen keine Plakette



Gibt aber auch moderne die Qualmen



Hier auch andere Marken:







Hier zum Vergleich mein Honda:






Und jetzt bitte zurück zum Thema Problematik Plakette!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 15.10.2008 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#22 von hondapreludefahrer , 15.10.2008 10:27

dein motor scheint gut eingestellt. zu den anderen vids 1. der dieselvolvo ist sowas von schlecht eingestellt, 2. 5 zylinder mit nem turboschaden, tdi (unter volllast) mit chiptuning da rauchen die alle, 3. audi a4 mit nem dicken kopfpackungsschaden (da rauchen alle autos), 4. der jetta vr6 hat offensichtlich auch ein problem mit seiner zylinderkopfdichtung.

das problem bei den katlosen fahrzeugen ist das sie co und nox auswerfen, das ist bei den katfahrzeugen nicht oder nur in geringem maas der fall. fakt ist jedoch, das benzinfahrzeuge, egal ob mit oder ohne kat (sofern gut eingestellt) keinen oder nur sehr geringen feinstaub produzieren.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:

zuletzt bearbeitet 15.10.2008 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#23 von Hondafreak1981 , 15.10.2008 10:33

Problem hin oder her

fakt ist das diese Schleudern Ihren KfzSchein abgeben, die Grüne Plakette bekommen und durch die Gegend fahren dürfen.
(Bei Chiptuning; Chip raus ASU machen Chip wieder rein)

Ich möchte nur deutlich machen das es Autos gibt die ohne Kat sauberer sind als welche mit Kat.

Die ganzen Nutzfahrzeuge fahren auch weiterhin und die katlosen Autos umfahren dann halt die Umweltzone und verbrauchen noch mehr Sprit weil sich die Strecke verlängert.

Schaut Euch mal die Cvcc Technik vom Civic 1 an das waren schon SAUBERE Abgase zu der Zeit.

Naja wie gesagt falls einer was starten möchte, ich bin dabei!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 15.10.2008 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#24 von hondapreludefahrer , 15.10.2008 10:43

die ämter gehen nach den nummern im fahrzeugschein, und nicht nach dem technischen zustand der fahrzeuge, dafür sind andere stellen zuständig. und spätestens beim nächsten tüv oder der nächsten au würden die dann mit pauken und trompeten durchfllen und im extremfall sogar stillgelegt werden. die fahrzeuge die die strasse so zunebeln dürfen auch seitens der sofort stillgelegt werden, und die weiterfahrt darf untersagt werden, da sie ein massives verkehrsrisiko darstellen. fakt ist, ein gut und sauber eingestellter motor, der zudem noch gut gewartet wurde ist in jedem falle sauberer als ein schlecht gewarteter und schlecht eingestellter motor. und das ist völlig unabhängig davon ob da vorn und hinten honda, mercedes, bmw, volvo oder sonstwas draufsteht. selbst ein gut gewarteter trabant oder wartburg mit vernünftig eingestelltem motor (und evtl nem kat) produziert weniger qualm und rauch, er riecht allenfalls etwas nach 2 taktgemisch, was bauartbedingt ist.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#25 von Preludefahrer , 15.10.2008 14:42

Christian,
das hattest Du ja bereits gesagt, dass Du dabei bist! Aber kann es wirklich sein, das nur wir Beide betroffen sind bzw. wir die Einzigen sind, die das stört und die was unternehmen wollen? ( Und das im ganzen Ruhrgebiet bzw. Duisburger Bereich)


Preludefahrer

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#26 von Hondafreak1981 , 15.10.2008 14:52

Vielleicht sind wir die einzigen ohne Kat

Naja ich habe mir vorgenommen das ich bei meinem Auto bleibe egal was passiert!
Bis zum 01.01.2009 herrscht in Duisburg Toleranzzeit wo nix passiert, und danach werde ich sehen wie schnell ich Punkte sammel bzw ich änder meine Routen, man kann ja auch planen wo man langfährt.

Trotzdem ALLES MIST!!!!!!!!!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#27 von Hondafreak1981 , 15.10.2008 15:05

Hier was interessantes aus der Verordnung:

Wird der Nachweis (Gutachten durch z. B. TÜV, DEKRA, Fachwerkstatt, Fahrzeughersteller) erbracht, dass eine technische Nachrüstung zur Verbesserung der Schadstoffklasse nicht möglich ist oder nachgewiesen, dass ein plakettenfähiges Fahrzeug bestellt wurde, kann die Befreiung bis 30.9.2009 bewilligt werden.

Könnte das was bringen???????

Außerdem dürfen diese Fahrten stattfinden:

Zur Wahrnehmung überwiegender und unaufschiebbarer Interessen Einzelner

* notwendige Arztbesuche (z. B. Dialysepatienten)
* Schichtdienstleistende, die nicht auf den öffentlichen Personenverkehr oder das Fahrrad ausweichen können


Also immer eine Ärzteliste mitführen :-)



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#28 von Black Diamond , 15.10.2008 15:27

Nicht ganz. Die erste Regelung bezieht sich auf Gewerbetreibende. Leider. War ein großer Skandal in Berlin-City, wo einige Privatleute keinen Erfolg hatten.

Bei der zweiten Sache, mit den Ärzten, ist es noch komplizierter. Das ganze ist Nämlich eine Auslegungssache. Denn die Behörde kann entscheiden, ob der Arztbesuch wichtig ist oder nicht. Und da dort meistens keine Ärzte sitzen, ist das ganze wieder WischiWaschi-Gummiparagraphenreiterei! Darüber hinaus bezieht sich das ganze, wie Du schon richtig geschrieben hast, auf eine Verlängerung der Frist, also nicht unbegrenzt.

Ich sag Euch > Die wollen uns ans Leder...


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 15.10.2008 15:28 | Top

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#29 von Preludefahrer , 15.10.2008 15:59

Genau! Ausnahmegenehmigung bis 09.2009 und dann??? Kosten 20,00 €!

Die andere Argumentation hilft nur auf bestimmte Personengruppen, das Einzige, was interessant ist, ist der Nachweis über die Nichtnachrüstbarkeit + Nachweis von besonderer unzumutbarer Härte = ?

Das habe ich gefunden, hat jemand was aktuelles dazu? Stand der Dinge?

Regeln für Fahrverbote sollen lockerer werden

Gemäß einem aktuellen Antrag für den Bundestag vom 17.04.2007 sollen die Regeln zur Nutzung der einzurichtenden Umweltzonen bundeseinheitlich geregelt werden und großzügiger ausfallen als bisher vorgesehen.

Bisher waren beispielsweise in Berlin folgende Regelungen vorgesehen:

* - Ab 1. Januar 2008 wird der Bereich innerhalb des S-Bahn-Ringes zur Umweltzone und darf nur noch von Fahrzeugen die die EU-Abgasnormen erfüllen befahren werden.
* - Einwohner der Zone die Autos fahren die diese Voraussetzungen nicht erfüllen müssen nachweisen, dass eine Nachrüstung technisch unmöglich oder finanziell nicht zumutbar ist. Auch mit diesem Nachweis soll die Ausnahmegenehmigung maximal auf 18 Monate begrenzt sein.
* - Oldtimer dürfen nur maximal 700 km im Jahr fahren. Dies ist durch ein Fahrtenbuch zu belegen.

Die beabsichtigte Neuregelung ist wesentlich moderater:

* - Autos mit Benzinmotoren dürfen grundsätzlich alle in der Umweltzone fahren, da sie keinen Feinstaub erzeugen.
* - Oldtimer dürfen uneingeschränkt fahren.
* - Für Einwohner der Umweltzone und kleine bis mittlere Unternehmen wird eine fünfjährige Übergangszeit eingerichtet in der die alten Autos weiter in der Umweltzone gefahren werden dürfen.

Die CDU Fraktion unterstützt diesen Antrag, ihr Koalitionspartner, die SPD steht ihm wohlwollend gegenüber.

Ein Fehler in der Verordnung soll noch am 11. Mai 2007 auf einer Sitzung des Bundesrates beseitigt werden.


Preludefahrer

RE: Problem Umweltzone BA 2 (Fhzg ohne KAT)

#30 von mamadiwa , 15.10.2008 19:22

Auch mir geht dieses Thema gehörig auf den Nerv!
Persönlich halte ich diese Umweltzonen-Einteilung für hochgradig lächerlich und suspekt. Ein schönes Beispiel dazu findet sich bei uns in Herne:
Ein Bereich ist nur für [b]"GRÜN"[/b] erlaubt, aber über die Hauptstrasse dort führt die Autobahn, auf welcher alles rumknattern darf!
Für unseren AG habe ich zwar einen Kat in der Garage, überlege aber ob ich ihn überhaupt einbauen werde.
Auch gut möglich das ich mir einfach nur von der Werkstatt meines Vertrauensden Einbau bestätigen lasse, damit dann die Papiere übers Strassenverkehrsamt ändern lass und meine zukünftigen TÜV-Termine nur noch in der o.g. Werkstatt stattfinden!
So habe ich ne Menge Einbaukosten gespart und ein Kat, der im Keller liegt geht auch nicht kaputt
Man, was habe ich dieses Thema satt................


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wo gelten die Umweltzonen?
Wo gelten die Umweltzonen?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor