Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Original Heckklappenspoiler abbauen - wie geht das?

#1 von Gast1 , 07.06.2008 12:40

Mahlzeit!
Die Düse von der Heckscheibenwaschanlage ist dicht. Zumindest kommt das Wasser im Schlauch an. Das weiß ich. Irgendwo in der Düse muss es verstopft sein. Denn am Anfang als ich den Wagen hatte funktionierte die noch ein-zweimal. Seitdem nichts mehr.

Wie komme ich an die Düse ran?
Ich habe die Befürchtung, daß ich den Spoiler abnehmen muss. Wie geht das? Hat einer Tips für mich?


Gast1

RE: Original Heckklappenspoiler abbauen - wie geht das?

#2 von Icy Ice , 09.06.2008 14:29

Mahlzeit,

deine Befürchtung ist richtig, du musst den Spoiler komplett abbauen anders geht es nicht.
Kofferraumklappe öffnen und alle 4 schwarzen Schrauben in den Ecken vorsichtig abschrauben, es kann sein, dass die abbrechen (ich weiß wovon ich spreche :D) und dann musst du eigtl. nur noch den Spoiler packen und abziehen (falls du keine 3. Bremsleuchte hast). Und schon ist die Düse freigelegt. :D

Ich hab keinen Civic mehr daher kann ich keine Bilder machen aber das sollte eigtl. kein Problem darstellen.

Gruß Kay


"Die Welt geht unter aber WIR haben Senf, Wurzelbürsten und Badezusatz!"


 
Icy Ice
Beiträge: 93
Punkte: 11.740
Registriert am: 11.03.2008
Ich fahre: Zur Zeit keinen Honda, kommt aber bald wieder :)
Da wohne ich: Heilbronn
Vorname: Kay


RE: Original Heckklappenspoiler abbauen - wie geht das?

#3 von Gast1 , 09.06.2008 16:55

außer den Schrauben, kann sonst noch was kaputt gehen?
Ich habe die Befürchtung, daß das ganau die gleichen Schrauben sind, wie bei der Limousine an der Heckblende. Die sind nämlich auch zum Teil abgebrochen


Gast1

RE: Original Heckklappenspoiler abbauen - wie geht das?

#4 von cb-482 , 09.06.2008 21:35

schraub ab wenn er kaputt geht spoile bekommste immer und günstig hätte auch noch 2 da !



 
cb-482
Beiträge: 129
Punkte: 1
Registriert am: 23.01.2008
Ich fahre: EE9 + EC8
Da wohne ich: oben bei Mutti
Vorname:


RE: Original Heckklappenspoiler abbauen - wie geht das?

#5 von Oli & Eddy , 12.06.2008 20:25

Zitat von Mattes
Mahlzeit!
Die Düse von der Heckscheibenwaschanlage ist dicht. Zumindest kommt das Wasser im Schlauch an. Das weiß ich. Irgendwo in der Düse muss es verstopft sein. Denn am Anfang als ich den Wagen hatte funktionierte die noch ein-zweimal. Seitdem nichts mehr.

Wie komme ich an die Düse ran?
Ich habe die Befürchtung, daß ich den Spoiler abnehmen muss. Wie geht das? Hat einer Tips für mich?



Bevor Du wahrscheinlich Ärger mit festgerosteten Schraubengewinden bekommst,versuche doch die Düse "rückwärts" freizubekommen,mit Druckluft.Ich würde dann aber den Schlauch trennen,damit der Schmutz auch heraus kann und sich nicht später wieder festsetzt.

Oliver



 
Oli & Eddy
Beiträge: 921
Punkte: 1.331
Registriert am: 06.04.2008
Ich fahre: öfter ein anderes Auto
Da wohne ich: Thüringen,Saale-Orla-Kreis
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Impressionen durch die Macht der Liebe
Ist Motor eintragen wirklich so teuer?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor