Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

schiebedach nachrüsten, geht das?

#1 von ecko211 , 17.01.2010 12:20

moin,
möchte ein schiebedach bei meinem ec8 nachrüsten. geht das wenn es ein mechanisches dach ist? mit kurbel!
wenn ja, was tun bzw. wen fragen?

lg
ecko


ecko211

RE: schiebedach nachrüsten, geht das?

#2 von barney , 17.01.2010 12:26

Wenn es ein Nachrüstdach ist, so ein Hubglasdach, dann sollte es gehen. Sollte jede Werkstatt eingebaut bekommen. Muß halt die gute Dachhaut aufgetrennt werden, und Abdichtung ist dann ein großes Thema.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: schiebedach nachrüsten, geht das?

#3 von Kröte , 17.01.2010 13:40

Alternative: Komplettes Dach von einem mit Schiebedach organisieren, Dach tauschen, neu lackieren.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: schiebedach nachrüsten, geht das?

#4 von HoWoPa , 17.01.2010 13:56

Wenn Du ein Schiebedach wie ab Werk haben möchtest musst Du wirklich ein ganzes Dach umbauen. Dazu Windschutzscheibe aus und einbauen.
Ausserdem empfielt es sich die Karrosse auf eine Richtbank zu spannen, damit sie nicht kolabiert. Also ein viel zu hoher Aufwand, vom Rostrisiko mal ganz abgesehn.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: schiebedach nachrüsten, geht das?

#5 von T. , 18.01.2010 00:45

Zum Thema Dachumbau gab´s mal einen Artikel in der Oldtimer-Praxis...kannst mal da nach googeln...


Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter...es könnte dein letzter sein


 
T.
Beiträge: 407
Punkte: 9.233
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: Zwei-,Drei- und Vierrad
Da wohne ich: Rheinhessen (EX-Heidelberg)
Vorname: T.


RE: schiebedach nachrüsten, geht das?

#6 von SaschaOF , 18.01.2010 10:10

Nachrüstmögichkeiten gibt es, hier mal ein Beispiel: http://www.open-air-feeling.de/

Einen kompletten Dachumbau habe ich bei dem Blechkünstler gesehen, der auch meine Karosseriesorgen erledigt. Da wurde einem Ferrari 308 GT4, der ein Glashubdach mal nachgerüstet bekam, ein komplettes Originaldach einoperiert. Ich habe den Aufwand schon für den Ferrari als zweifelhaft empfunden und denke, dass eine solche OP für unsere Hondas zu aufwändig ist (im Verhältnis zum Fahrzeugwert + Nutzen den man dann hat). Ich würde beides nicht machen.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: schiebedach nachrüsten, geht das?

#7 von buti , 18.01.2010 19:13

Ganz ehrlich, ich würde das auch nicht machen. Das ist ein extremer Eingriff in die Fahrzeugstatik, Ganz zu schweigen von den Korrosionsproblemen. Und dann noch die ganzen Dachablaufschläche verlegen... Ich weiss nicht, ob Du Dir das wirklich antun willst. Aber das ist Deine Entscheidung, und wenn Du das hinkriegst, ziehe ich den Hut vor Dir!


buti


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Schlachtfest !
Mein Neuer ED7

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor