Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Geht das?

#1 von HoWoPa , 24.07.2007 17:51

Liebe Honda Gemeinde,
seit längerem beschäftigt mich ein Thema und ich wollte einfach mal euch dazu befragen.
Kann man zu einem Treffen fahren mit einem restlos runtergekommenen, verrosteten Auto?
Muss man das zeigen nur weil es z.B. selten ist?
Bin sehr gespannt was Ihr dazu sagen könnt!

Gruß,

Guido


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Geht das?

#2 von Hondafreak1981 , 24.07.2007 19:24

Ich denke das ist ein schwieriger Spagat.
Wenn es sich z.Bsp. um einen seltenen T 360 handelt der rostig ist und es noch Jahre dauert ihn zu restaurieren,
dann finde ich das OK.
Wenn man aber zu einem Treffen fährt und das Auto rostig ist und man sich quasi noch drüber lustig macht dann ist es nicht OK.
Das Beispiel mit dem Lowridercivic unten ist auch eher schlecht.
Obwohl es eine Bereicherung für uns ist einen Civic als springendes Monster zu sehen.

Also ich kann die Anwort nicht verjaen/verneinen.

MfG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Geht das?

#3 von kaefergarage.de , 24.07.2007 22:34

Ich kann da nur von Käfertreffen sprechen.

Anfangs war es cool, eine Ratte zu haben. Sinn und Zweck dabei war, dass 'sie' dann technisch in einem einwandfreien Zustand ist. Dann finde ich es nicht so schlecht. Nur ist es mittlerweile so, dass die Kisten schlicht weg vergammeln und dann am Besten noch mit dem 07er Kennzeichen dort hin fahren (siehe Linde-Bulli). Fahrzeuge, die NIE IM LEBEN eine Zulassung bekommen würden, fahren dann mit der heiligen 07er hin. Das sind die Typen, die es mit zu verantworten haben, dass die 07er so verschärft wurde.

Ich finde: technisch top, optisch fertig, 07er: ok ...
technisch müll, optisch müll und 07er: setzen, sechs !


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Geht das?

#4 von peppi , 24.07.2007 22:40

... das geht!

Meiner hat auch Rost und ich eben nicht die Möglichkeit immer alles weg zu machen, deswegen fahre ich aber nicht nicht zu einem Treffen, nur weil er nicht Top in Schuss ist ... Es ist doch ein Treffen, keine Ausstellung oder eine Show, da sehe ich das anders ... aber im Prinzip sollte alles gehen, möglichst ohne selbstauferlegte oder unausgesprochenen Regeln ....


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Geht das?

#5 von HoWoPa , 20.03.2008 20:22

Ich musste dieses Thema einfach nochmal nach oben schieben.
Gibt`s da nur 3 Meinungen zu?
Vieleicht mal wie ich darauf komme:
Wir waren bei einem S 800 Treffen: ca 20 Top Restaurierte Autos. Dann kam einer an mit einem ziemlich maroden Zustand, das sah (bescheiden) aus.
Aber ich bin mir da auch nich sicher was ok is.
Was denkt IHR?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Geht das?

#6 von peppi , 20.03.2008 20:33

Ist nicht der Geist -die innere Überzeugung- der den Antrieb gibt zu einem Treffen zu fahren, das Wichtige. Weil man Fan ist, weil man sein Auto / die Marke mag, weil man den Umgang mit den alten Autos und den Menschen die sich damit beschäftigen mag? Wenn einer bei dem dieser Geist, diese Haltung da ist mit einem noch nicht fertigem Auto kommt, dann ist der doch willkommen! Er gehört dazu. Vielleicht hat er ja auch jede Menge Fragen und man merkt, der arbeitet dran, das wird noch ... .Wenn er mit einem runtergekommenem Teileträger anrollt und eigentlich gar nicht weiss was er da fährt und sich offensichtlich nicht wirklich interessiert, dann soll er abhauen. Das soll er dann aber auch, wenn der Wagen top in Schuss ist (nachdem alle mal gucken konnten).

Aber mich interessiert auch was alle anderen so zu diesem Thema denken!


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Geht das?

#7 von barney , 20.03.2008 21:15

Hmm,
mein SN hatte Rost an allen Radläufen, ich bin das erste Jahr kaum gefahren, da ich noch nichts gemacht hatte und ich mich schämte mit so einem schönen Auto aber mit den Rostblasen rumzufahren. Obwohl ich da die 07er schon hatte. Nach der Restauration sah es anders aus, da fuhr ich gerne und stolz rum.

In meinen Augen will man doch auf einem Treffen glänzen und was besonderes, schönes zur Schau stellen. Man fährt ja nicht nur hin um Gleichgesinnte zu treffen, und wenn schon, die andern haben alle tolle Autos, und selber??? Paßt nicht so ganz zusammen. Meine Meinung.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geht das?

#8 von CRX-Lady , 20.03.2008 21:52

hm mein CRX hat Rost aber schämen tuhe ich mich nicht dafür,ein mensch ist auch nicht
perfect. . .ich bin schon so stolz das ich überhaupt so ein Auto besitzen darf. . .
Ich bin in Dorsten das erste mal auf ein Honda Treffen mit meinem CRX nicht weil ich da mit meinem Auto glänzen will
sondern weil es mir spaß macht und ich mit andren erfahrungen austauschen kann mit andren
über diese marke reden kann einfach bei leute sein die einen nicht nur dumm anschauen. .
Ich denke wenn der jenige ein Rostiges Auto hat und er zu seinem Auto steht ,dann sollte er auch zu
einem treffen gehen mit seinem Rostigem Auto jeder Fahrer oder Fahrerinn hat mit seinem
Auto das gleiche recht. . . es wird immer ein schöneres da stehen aber wenn der jenige
sein Auto liebt dann sieht das nicht blöd aus:))
Meine Meinung dazu*hihi*

der näckste bitte . . .


CRX-Lady

RE: Geht das?

#9 von Günny , 20.03.2008 23:15

Na ist ne sache wie stark die zeit am wagen genagt hat und was aus dem wagen werden soll

Für n Honda mit bissien rost an den ralläufen brauch sich niemand zu schämmen aber wenn das ding so aussieht als ob es bei der ersten berührung zusammenfällt soll mann sich das doch zweimal überlegen


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: Geht das?

#10 von Banzai , 21.03.2008 01:53

Ich hab auf vielen Oldtimertreffen wirklich schon alles gesehen.
Sehr schöne,nicht so schöne,sehr Rostige und welche mit nicht soviel Rost,
welche mit mehr Originalität als vom Werk und eben auch welche,wo viele Teile noch fehlten.
Und dazwischen die grosse Masse von Autos,die in Ehren Alt geworden waren.
Mit Ihrem ersten Besitzer oder dessen Nachfolger.
Die meisten von diesen Autos haben das Glück,das sich ihre Besitzer um sie kümmern und
sehr stolz auf sie sind.
Manche haben eben viel Geld zur verfügung und andere eben nicht.
So dauert es bei dem einem eben länger mit dem Restaurieren als bei anderen.
Manch einer packt es aber nicht und muss dann sein sicher geglaubtes und heiss geliebtes Blech wieder verkaufen.
So,wie bei mir geschehen.....
Wie dem auch sei.Ich will damit sagen,das jeder irgendwie das Recht hat,zu so einem Treffen zu fahren,
mit dem,was er hat.(Wenn es nicht eben Verkehrsunsicher ist)
Und ich bin sicher,das fast Jeder Besitzer eines Old-/-Youngtimers lieber mit einem
schönen Wagen um Treffen kommt.Am liebsten mit einem gänzlich Originalen unverbastelten.
Aber sowas gibt es ja kaum.
Ich persönlich würde jedenfalls nur ungern mit einer totalen Rostlaube oder etwas voll Verbasteltem hinfahren.
Aber das ist eben nur meine Meinung.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Geht das?

#11 von Gregor , 21.03.2008 09:10

Ich were nur zum Oldtimertreffen gekommen um mir die Autos anzusehen und nicht mitzumachen. Die Leute welche meine Lude kennen wissen auch warum . Ich meine Augen Oldtimertreffen ist dafür da um zu sehen was für Autos hat damals gegeben weil viele Leute kennen diese Autos garnicht. Natürlich wenn die Autos schön da stehen ist das Supper und mich stört das nicht wenn sie auch Rost haben. Hin fahren auf jeden Fall

Was Honda treffen angeht bin ich da andere Meinung, Rost sollte nicht vorhandeln sein. Leider sind heutige sehr viele Honda Treffen nur noch Müll und geht nur um Pokale. Die Clubs schieben sich die Pokale gegeneinder zu egal ob die Autos gut dar stehen oder nicht... Naja und es geht nur ums Geld weil bei manchen Treffen als Gast oder Zuschauer bist unerwünscht......Zahlst kannst kommen sonst nicht

Grüße Gregor


www.Honda-Prelude-BA4.de
www.Japan-Freunde.de


 
Gregor
Beiträge: 573
Punkte: 65.370
Registriert am: 09.01.2008
Ich fahre: Prelude BA4 ----> B20A9
Da wohne ich: bei Lindau / Bodensee
Vorname:


RE: Geht das?

#12 von Michel-2005 , 21.03.2008 12:40

Muß man sich da vorher anmelden auch wenn man nur zum Schauen kommen möchte ???????

Mfg. Michel


Honda Prelude BA4 4WS 2.0I 16V R51 Bj.15,04.91 EZ. 10.0492 Classic Edition Schalter Lederausstattung in, Nebelgrau, elektrische Wegfahrsperre


 
Michel-2005
Beiträge: 517
Registriert am: 17.04.2007
Ich fahre: Einen Honda Prelude BA4
Da wohne ich: 72770 Reutlingen
Vorname: Michael


RE: Geht das?

#13 von peppi , 21.03.2008 12:54

Nein, muss man nicht.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Geht das?

#14 von Michel-2005 , 21.03.2008 12:58

Zitat von peppi
Nein, muss man nicht.



Danke dir Peppi


Honda Prelude BA4 4WS 2.0I 16V R51 Bj.15,04.91 EZ. 10.0492 Classic Edition Schalter Lederausstattung in, Nebelgrau, elektrische Wegfahrsperre


 
Michel-2005
Beiträge: 517
Registriert am: 17.04.2007
Ich fahre: Einen Honda Prelude BA4
Da wohne ich: 72770 Reutlingen
Vorname: Michael


RE: Geht das?

#15 von Günny , 21.03.2008 13:43

He Gregor meins de den Rostluden auf der Hondaropa


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

So. 13.04.08, Dortmund-Kley, real-markt
Mitgliedererkennung Honda Car Classics

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor