Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.
HCC 2017 CountdownCountdown

Demontage der Heckschürze

#1 von GREGausLIP , 18.03.2017 18:33

Hallo,

ich möchte in den nächsten Wochen meine hinteren Radkästen sandstrahlen, spachteln und lackieren.
Nun möchte ich wissen, wie die Heckschürze befestigt ist.
Nur mit Schrauben, oder auch mit Klippsen? Wie viele sind es?

Danke im voraus

Mache dann auch vorher/ nachher Bilder

Gruß Gregor


 
GREGausLIP
Beiträge: 44
Punkte: 15.478
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: Demontage der Heckschürze

#2 von ElChorro , 18.03.2017 18:45

Je 2 Schrauben l & r am Radlauf, 2 Schrauben im Kofferraum in der Ersatzradmulde und 2 Schrauben in der gleichen Flucht von unten an der Rückwand.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.416
Punkte: 395.710
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Demontage der Heckschürze

#3 von barney , 19.03.2017 09:08

Vielleicht sollte man erwähnen, dass so die Stoßstange samt Halter entfernt wird. Hab da schon Sachen gesehen, da wurde versucht die Kunststoffstoßstange vom Auto zu bekommen und den Halter am Auto zu lassen. Die beiden Schrauben unten sind hinter einer Abdeckung versteckt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!


 
barney
Beiträge: 8.324
Punkte: 702.551
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Demontage der Heckschürze

#4 von krb , 19.03.2017 12:45

Vielleicht sollte auch noch erwähnt werden, daß zum Abnehmen der Stoßstange am besten zwei Personen vorhanden sind. Das Ding is sperrig.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.695
Punkte: 2.236.073
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, Diva de Rappel, XW, HS, us-ED9, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Demontage der Heckschürze

#5 von ElChorro , 19.03.2017 13:55

Fünf wären noch besser, 4 die das Auto hochheben, und einer der die Stoßstange hält


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,



Jazzydriver92
,
legoloco
und
Hondini ED 9
finden das lustig!
 
ElChorro
Beiträge: 3.416
Punkte: 395.710
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Demontage der Heckschürze

#6 von krb , 19.03.2017 14:05

Zitat von ElChorro im Beitrag #5
Fünf wären noch besser, 4 die das Auto hochheben, und einer der die Stoßstange hält


Das hilft nich! Hochheben führt nich zum gewünschten Ergebnis. Die Stoßstange muß nach hinten wechgezogen werden. Deshalb reichen ja 2 Pesonen: Einer hält die Stoßstange und einer schiebt das Auto vorwärts.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.695
Punkte: 2.236.073
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, Diva de Rappel, XW, HS, us-ED9, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 19.03.2017 | Top

RE: Demontage der Heckschürze

#7 von barney , 19.03.2017 19:30

Man bin ich blöd wenn ich die alleine wegbau. Muß man halt die richtige Schraube am Schluß lösen. Außerdem hängt die noch am Kabelbaum der Kennzeichenbeleuchtung. Pendelt also quasi wenns Auto auf der Bühne ist.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!



krb
findet das lustig!
 
barney
Beiträge: 8.324
Punkte: 702.551
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Demontage der Heckschürze

#8 von ElChorro , 20.03.2017 07:16

Ganz wichtig, vorher den Dreck an den Kreuzschlitzschrauben entfernen, damit man sicher den Schraubendreher ansetzen kann!


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,



krb
findet das lustig!
 
ElChorro
Beiträge: 3.416
Punkte: 395.710
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Demontage der Heckschürze

#9 von Hondini ED 9 , 08.04.2017 12:37

Ich hab das auch ganz alleine gemacht. ;-))))


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 154
Punkte: 20.535
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Frage bezüglich Felgen
ED9 Schweißen lassen - Raum Franken

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor