Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Motor startet schlecht

#1 von GREGausLIP , 19.04.2017 21:35

Hallo,

seit 2 Wochen habe ich das Problem, das mein ED9 schlecht anspring, wenn er kalt ist.
Ich drehe den Zündschlüssel um, lasse ihn ein paar mal orgeln und dann wieder los. Trotzdem startet er nicht.
Wenn ich den Zündschlüssel dann wieder umdrehe ist er sofort da.

Heute hab ich beim starten Gas gegeben. Da ist er dann mit hängen und würden beim ersten Versuch angesprungen.
Mir kommt es so vor, als wenn er beim starten nicht genug Spritt bekommt.

Batterie hat 12,25Volt
Kerzen, Zündkabel und Verteilerkappe sind neu

Gruß Gregor


 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Motor startet schlecht

#2 von Mr.Matchbox , 19.04.2017 22:48

Erster Kandidat: Hauptrelais. Nachlöten.
Zweiter Kandidat: Temperatursensor am Zylinderkopf. Wechseln.

Mach mal den Radio aus und hör mal ob beim ersten Versuch die Benzinpumpe kurz anläuft. Falls nein, ist es das Hauptrelais.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 885
Punkte: 754.291
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Motor startet schlecht

#3 von Holly , 19.04.2017 23:36

Wie siehts mit der Verteilerkappe aus?Noch die erste?
Mal abgemacht und gereinigt?


Ich repariere um zu überleben,
manche überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.421
Punkte: 653.081
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Motor startet schlecht

#4 von GREGausLIP , 20.04.2017 15:15

Welches ist denn das Benzinpumpen- Relais?
Oder Haupt- Relais?


Den Temperatursensor/fühler hatte ich übrigens auch schon erneuert

Angefügte Bilder:
20170420_150736.jpg   20170420_150900.jpg  

 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Motor startet schlecht

#5 von GREGausLIP , 20.04.2017 16:36

Habe 3 mal Zündung angemacht. Es hört sich so an als, wenn die Kraftstoffpumpe für ca 2 Sek arbeitet.

Das linke gößere Relais hatte ich ausgebaut

Angefügte Bilder:
20170420_162318.jpg   20170420_162326.jpg  

 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: Motor startet schlecht

#6 von barney , 20.04.2017 16:59

Falsche Richtung. Haupt- bzw. Benzinpumpenrelais ist im Fahrerfußraum Nähe Haubenentriegelung. Mit ner M6 Schraube befestigt. Wies aussieht findest über google zur Genüge. Wenn die Pumpe aber läuft und das Relais klickt, dann ist das nicht das Problem. Beim Relais ist das Problem eher bei warmen Wetter. Schau dir mal die Zündung näher an. Neue Kerzen, Ventilspiel einstellen, Verteilerkappe ggfs. erneuern falls verschlissen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!


 
barney
Beiträge: 8.698
Punkte: 888.012
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Civic FK2R, Stream RN3 und paar Oldies...just for fun
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Motor startet schlecht

#7 von barney , 20.04.2017 16:59


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!


 
barney
Beiträge: 8.698
Punkte: 888.012
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Civic FK2R, Stream RN3 und paar Oldies...just for fun
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Motor startet schlecht

#8 von GREGausLIP , 20.04.2017 17:28

Zitat von barney im Beitrag #6
Falsche Richtung. Haupt- bzw. Benzinpumpenrelais ist im Fahrerfußraum Nähe Haubenentriegelung. Mit ner M6 Schraube befestigt. Wies aussieht findest über google zur Genüge. Wenn die Pumpe aber läuft und das Relais klickt, dann ist das nicht das Problem. Beim Relais ist das Problem eher bei warmen Wetter. Schau dir mal die Zündung näher an. Neue Kerzen, Ventilspiel einstellen, Verteilerkappe ggfs. erneuern falls verschlissen.


Nach dem ich heute die Zündung 3x angemacht habe, ist er auch problemlos angesprungen.
Vlt ist es doch das Relais. In letzter Zeit ist die Drehzahl manchmal an der Ampel plötzlich total abgesackt. Hat sich dann aber wieder gefangen.

Ventilspiel einstellen, werde ich bei Gelegenheit auf jeden Fall machen.


 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: Motor startet schlecht

#9 von Mr.Matchbox , 20.04.2017 23:05

Das Zündmodul im Verteiler würde mir noch einfallen.

Wenn du "Honda Main Relay" bei Google eingibst wirst du mit Repparaturanleitung für das Hauptrelais förmlich erschlagen.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 885
Punkte: 754.291
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Motor startet schlecht

#10 von GREGausLIP , 21.04.2017 01:24

Habe heute erfahren, das meine Schwiegermutter mehrere Jahre, in einer Firma Platinen usw. gelötet hat

Dann soll Sie da doch einfach mal neue Punkte draufsetzen
Bin gespannt ob er dann wieder problemlos läuft


 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: Motor startet schlecht

#11 von barney , 21.04.2017 05:59

Wenn die Drehzahl plötzlich absackt, dann tendier ich eher zu Zündmodul. Ist halt ein altes Auto, da kann man schon mal bißl rumdoktern müssen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!


 
barney
Beiträge: 8.698
Punkte: 888.012
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Civic FK2R, Stream RN3 und paar Oldies...just for fun
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Motor startet schlecht

#12 von GREGausLIP , 03.05.2017 18:48

Am Montag hat meine liebe Schwiegermutter mir mein Hauptrelais nachgelötet.
Seitdem springt der Motor direkt und ohne Gas zu geben an

Leider sackt die Drehzahl zwischendurch extrem ab. Bis unter 500 1/min

Jetzt kann es ja nur noch das Zündmodul vom Verteiler sein, wie ja schon barney und Mr.Matchbox sagten.
Kann man das Zündmodul auch reparieren, überholen?

Verteilerkappe, Zündkabel, Kerzen, Motor-Temperaturfühler, Luftfilter und Benzinfilter habe ich erneuert.

Gruß Gregor


 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor

zuletzt bearbeitet 03.05.2017 | Top

RE: Motor startet schlecht

#13 von 213S , 03.05.2017 19:44

LoL @ Schwiegermutter !


213S

RE: Motor startet schlecht

#14 von GREGausLIP , 03.05.2017 21:23

Zitat von 213S im Beitrag #13
LoL @ Schwiegermutter !


Ich glaube die kann das auch besser als du


 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: Motor startet schlecht

#15 von Pauleg2 , 03.05.2017 21:40

Hallo Greg einen Zündverteiler könnte ich dir zur Fehlersuche leihweise überlassen! Ist ja
ruckzuck eingebaut! Falls damit die Fehlerquelle gefunden ist, würde ich ihn dir zu einen
günstigen Kurs überlassen!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.673
Punkte: 1.012.232
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul

zuletzt bearbeitet 03.05.2017 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Frage bezüglich Felgen
Demontage der Heckschürze

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz