Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Demontage Chromleiste Regenrinne und Frontscheibe

#1 von Petersen , 31.08.2019 18:36

Hallo,
wie schon angesprochen, mache ich mich jetzt über die Karosse meines S800 her. Dazu muss noch so einiges demontiert werden. Momentan verzweifele ich an der Zierleiste der Regenrinne. Wo ich auch ziehe und drücke, es passiert einfach nichts und bevor ich mir diese "Goldware" verbiege, frage ich lieber:

Wie geht diese Zierleiste ab?

Ähnlich mit der Frontscheibe. Die ist ja ziemlich stark gebogen. Normale Scheiben (z.B.Käfer) habe ich von innen herausgedrückt. Mit etwas Vorsicht kein Problem:

Gibt es da ein Vorgehen für Scheiben mit starker Krümmung?

DANKE für eure Hilfe.
Timo


Petersen  
Petersen
Beiträge: 13
Punkte: 5.970
Registriert am: 16.05.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Magdeburg
Vorname: Timo


RE: Demontage Chromleiste Regenrinne und Frontscheibe

#2 von Hondagerhard , 01.09.2019 12:45

Ich habe die Scheibengummis von der Frontscheibe abgeschnitten, den sie müßen beim Einsetzen sowieso erneuert werden (neue Gummis bei Ortmann ordern). Die Leisten habe ich von unten vorsichtig mit Kunststoffwerkzeug abgehebelt. Beim wiederanbringen der Leisten habe ich die untere Krallenleiste mit einer Schleifscheibe entfernt und dann mit Sicaflex wieder befestigt. Das hält und es wird nichts verbeult.
Gruß
Gerhard


www.brisk-berlin.de


 
Hondagerhard
Beiträge: 78
Punkte: 22.639
Registriert am: 14.04.2009
Ich fahre: HONDA Beat, HONDA CR-V, SMART CDI, Mitsubishi SPACE WAGON-N33, demnächst HONDA S800 Coupe und BMW Gespann-Eigenbau
Da wohne ich: Schmachtenhagen
Vorname: Gerhard


RE: Demontage Chromleiste Regenrinne und Frontscheibe

#3 von Petersen , 26.12.2019 00:14

...nach einigem Suchen habe ich tatsächlich die Stelle gefunden an der von UNTEN der Hebel angesetzt werden muss um die Zierleiste der Regenrinne herunter zu bekommen. Direkt an der Verbindungsstelle zwischen hinterer und vorderer Zierleiste ging es am besten.

Die Scheibe habe ich dann herausgeschnitten. Die Gummis waren schon so spröde, das alles andere nicht gegangen wäre.
Danke Gerhard für die Antworten.

Alles was nach der A Säule kommt, habe ich jetzt demontiert. Nur die Zierleisten auf den Türen sind mal wieder das Problem. Ich bekomme sie einfach nicht herunter.

Kann mir jemand einen Tip geben?

DANKE !!


Petersen  
Petersen
Beiträge: 13
Punkte: 5.970
Registriert am: 16.05.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Magdeburg
Vorname: Timo


RE: Demontage Chromleiste Regenrinne und Frontscheibe

#4 von Petersen , 30.12.2019 20:51

...hat wirklich niemand einen Tip wie die Zierleisten auf den Türen zu demontieren sind?


Petersen  
Petersen
Beiträge: 13
Punkte: 5.970
Registriert am: 16.05.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Magdeburg
Vorname: Timo


RE: Demontage Chromleiste Regenrinne und Frontscheibe

#5 von bramdax , 31.12.2019 16:12

Oben der türgriff, an der innen seite ist ein kleine mutter (vorsicht JIS), dieser zuerst abnehmen danach leiste +/- 5mm nachvorne scheiben und hoch heben. Nimm dir die zeit dafür.


 
bramdax
Beiträge: 49
Punkte: 60.336
Registriert am: 15.01.2010
Ich fahre: N600 Z600 S800 ST70DAX
Da wohne ich: s.h. de rooshof 31 9203pp drachten
Vorname: bram


RE: Demontage Chromleiste Regenrinne und Frontscheibe

#6 von Petersen , 31.12.2019 22:03

Danke bramdax, jetzt ist mir auch klar, warum ich die Möglichkeit der Demontage nicht gefunden habe. Bei mir gab es keine Mutter. Die ganze Leiste war mit Silikon geklebt. Von außen hat man das nicht gesehen. Hat mich heute 3h gekostet die herunterzubekommen, bei einer Tür. Die andere versuche ich morgen.

Grüsse


Petersen  
Petersen
Beiträge: 13
Punkte: 5.970
Registriert am: 16.05.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Magdeburg
Vorname: Timo



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Kopfstützen und Gepäckträger S 800

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz