Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#1 von crx_lady , 21.01.2015 14:54

Ich werde in den nächsten Wochen einen AS zerlegen. Da ich dies zum ersten Mal in diesem Umfang tue und auch das erste Mal an einem AS (sonst nur immer ED9's zerlegt), habe ich ein paar Fragen zur Demontage der folgenden Teile:

- Türe (und wie bekomme ich die Innenverkleidung zum Schlossaustausch ab)?
- Kotflügel
- Frontmaske
- Schweller
- Heckklappe (geht da nur um den Kabelstrang, wo trennen)?
- Heckstossstange
- Aussenspiegel

Welche Schrauben muss ich lösen, wo sind die (zum Teil sind die ja doch recht versteckt)? Die Schweller haben im hinteren Bereich ja noch eine Art Clip, wie bekomme ich die dort ab, ohne sie zu beschädigen, bzw. den Clip abzubrechen?

Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir die einzelnen Schritte zur Demontage der Teile erklären würdet! Danke im Voraus!


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D

zuletzt bearbeitet 21.01.2015 | Top

RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#2 von krb , 21.01.2015 16:27

Hast Du kein WHB?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.199
Punkte: 2.074.211
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#3 von Red AS Driver , 21.01.2015 17:35

Ich fange mal an mit der Türverkleidung, so, wie ich es aus dem Kopf weiss.
Zuerst das Fenster ganz runter kurbeln.
Zwischen Fensterkurbel und Türverkleidung zuerst die Feder entfernen, kennst du wahrscheinlich vom ED 9.
Am Türöffner innen eine Kreuzschraube lösen und die Blende abziehen.
Die Lautsprecherverkleidung ist mit zwei Kreuzschrauben befestigt, der Lautsprecher ist dann noch in der Tür.
In der Armlehne sind auf der Unterseite zwei oder drei Kreuzschrauben, diese komplett heraus schrauben.
Zu guter Letzt die Verkleidung an den Aussenkanten leicht anheben bzw. abziehen, bis sie aus den Clipsen ausrasten.
Anschliessend die Verkleidung nach oben abziehen.
-TÜR ENDE-

FRONTMASKE:
Beide Blinker an den Scheinwerfern abschrauben und die Kabel trennen, dahinter kommt eine Blechhalterung zum Vorschein.
Diese Kreuzschrauben nur lösen oder auch ganz rausdrehen.
Vorne am Grill sind zwei Schrauben (direkt in Fahrtrichtung), ganz rausdrehen.
Bei geöffneter Haube die Schrauben am Schliessblech rausdrehen, SW 10.
Dann nur noch die Frontblende vorsichtig nach oben und etwas nach vorn abziehen.
- ENDE FRONTMASKE -

SCHWELLER:
Ist nicht ganz einfach, wird wohl kaum gehen, ohne einige Clipse ins Jenseits zu befördern.
Die Schrauben sind an der Unterseite, weiss jetz nicht genau, wie viele.
Weitere sieht man bei geöffneter Tür, die sind in Plasikclipsen.
Ausserdem sind am hinteren Radlauf noch Schrauben bzw. Plastikclipse, meine sind weg, deshalb mit ?
Am besten mit mindestens zwei Leuten anfassen, nicht, dass noch was abbricht.
- SCHWELLER - ENDE-

HECKSCHÜRZE:
Auch hier sind die Schrauben an der Unterseite zu finden.
Vorher das Nummerschild abnehmen, ich glaube, am Radlauf sind auch Schrauben, einfach mal nachsehen.
Wenn alle Schrauben gelöst sind, die Stoßstange nach hinten ziehen, wieder zu zweit.
-HECKSCHÜRZE ENDE-

Ich hoffe, das ich dir schon mal etwas helfen konnte.
Kommen sicher noch andere zu Wort.

Gruß Düse


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred

zuletzt bearbeitet 22.01.2015 | Top

RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#4 von crx_lady , 22.01.2015 11:40

@krb : nein, hab leider kein WHB, hast du eins? Oder woher bekomme ich eins?

@Red AS Driver: Vielen Dank für die Mühe deiner Beschreibung, mit der komme ich sicher schon weit.
Nein, meine ED9's haben alle elektrische Fensterheber ;-)
Was ist den mit dem Clip des Schwellers an der Seitenwand, zwischen Türe und Radlauf? Da mach ich mir ein wenig Sorgen... Da hats unter dem Schweller nen Clip. Glaube auf Höhe der Stossleiste am Schweller.


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D


RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#5 von Red AS Driver , 22.01.2015 13:12

Hallöchen nochmal,

mein "AS-chen" steht im Winter leider nicht bei mir, sondern in einem anderen Stadtteil.
Aber ich bin gestern mal hingefahren, um nachzusehen, was da alles ab muss.
Die Blende zwischen den Schweinwerfern ist von oben mit 5 Schrauben befestigt,
die Kotflügel mit 4, jeweils 10er SW.
Wie die Seitenschweller im hinteren Seitenbereich montiert sind, weiss ich nicht mehr.
Kann sein, dass dahinter noch Clipse sind, in die die Blende einrastet.
Aber bei denen müsste es sich um runde Clipse handeln, die nicht unbedingt Hondaspezifisch sind.
Die schwarzen Zierleisten sind in einer Schiene, in der wiederum weisse Plastickclipse
eingschoben sind, montiert. An diesen Teilen können die Rastzungen ausbrechen.
Ob es die jetzt noch beim Händler gibt, möchte ich bezweifeln, das war vor einigen Jahren schon knapp.
Bestellnr. für diese Teile ist 90661-SB2-981, natürlich nicht billig.
Falls du die Fensterkurbelfeder noch ausbauen musst, gibts ein einfaches "Spezialwerkzeug" .
Da hilft dir eine einfache Häkelnadel, mit der du hinter der Kurbel die Omega-förmige Feder rausziehen kannst.
Die Türverkleidung ist auch noch am oberen Handgriff angeschraubt, dann sind es 4 Schrauben insgesamt.

Gruß Düse


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#6 von crx_lady , 23.01.2015 09:14

Vielen Dank für deine schnelle und sehr ausführliche Antwort! Ich werde am Wochenende mal schauen...


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D


RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#7 von Flitzermama , 30.01.2015 21:26

wenn du die ein- oder andere Hilfe im Detail brauchst - WHB vorhanden -

kann dir gerne daraus was einscannen und zumailen - wenn du das möchtest.

Grüßle


einmal CRX - immer CRX - guckst du: www.crx-af-as.de


 
Flitzermama
Beiträge: 1.263
Punkte: 213.809
Registriert am: 19.01.2010
Ich fahre: CRX AS Bj. 1987 / CR-Z Bj. 2010 / FR-V Bj. 2008
Da wohne ich: 73277 Owen
Vorname: Agi


RE: Demontage diverser Karosserieteile - Hilfe

#8 von crx_lady , 02.02.2015 08:44

Hey vielen Dank Flitzermama, ich werde mich melden, sobald ich anstehe. Momentan ist mir noch ein wenig zu kalt um in der Garage zu schrauben...


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Fahrwerk ? Sportlich und original
Rostige Engel

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor