Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Über den Tellerrand geschaut .

#1 von DAINATIC , 03.11.2016 07:08

Hallo und Guten Morgen an die gesamte Forengemeinde .

Seit gestern bin ich neu hier im Forum registriert - und möchte mich auch gleich kurz vorstellen . Ich bin der Martin, der sonst nur Fahrzeuge aus dem japanischen Hause "Daihatsu" sammelt, restauriert und mit viel Spaß an der Sache anschließend über unsere Straßen bewegt .

Dem ganzen Hobby bin ich nun schon seit über 15 Jahren verfallen und habe in dieser Zeit vielen alten Daihatsu wieder zu neuem Glanz verholfen - doch neulich wurde mir durch Zufall ein 1970er Honda N360 angeboten !

Und hier kommt Ihr ins Spiel - selbstverständlich hat das Prinzip "Kindchenschema" ... das die N-Modelle von Honda ausstrahlen, sofort bei mir funktioniert und ich mußte wissen, was mich bei einer Restauration des Wagens erwarten würde . So stieß ich dann auf das Forum .

Viel Wissenswertes habe ich schon beim Durchstöbern als Gast herausfinden könne, bis hin zu der Erkenntnis, daß der mir angebotene N wohl eher zum Teilespender taugt ... Doch halt ! Wie erwähnt restauriere ich schon seit Längerem, darunter auch immer wieder sogenannt "Unrettbares" .

Also - der schwierigste Posten ist wohl der Fakt das Blechteile, wie vordere Kotflügel mit "Goldstaub" zu vergleichen sind - Verschleißteile an der Technik scheinen ja im überschaubaren Rahmen noch im Austausch verfügbar zu sein ?

Deshalb meine Bitte an Euch, gibt es noch weitere Adressen bei denen man Technik - oder Karosserieteile beziehen kann - oder muß man sich bei Honda Oldies, genauso wie bei den Daihatsu der 70er und 80er Jahre auf ein Szene-intern gewachsenes Netzwerk stützen ?

Ich denke eher Letzteres - Danke schon mal vorab, ich freue mich auf Euer feedback - Gruß Martin .


DAINATIC  
DAINATIC
Beiträge: 3
Punkte: 3.737
Registriert am: 02.11.2016
Ich fahre: Schon immer die älteste japanische Automobilmarke .
Da wohne ich: Frankenland
Vorname: Martin


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#2 von SaschaOF , 03.11.2016 09:43

Hallo Martin,

ich selbst kann dir leider in Bezug auf N-Restauration nicht weiterhelfen, da sind Forenmitglieder aus dem entsprechenden Bereich (zB honda n&z freund) die Bescheidwisser. Aber ich gucke auch gern über den Tellerrand - kannst Du uns, sinnigerweise in einem neuen Beitrag, ein paar Bilder Deiner Daihatsu zeigen? Das interessiert sicher nicht nur mich ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.485
Punkte: 895.350
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Jazz GR6, Civic FK8, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#3 von honda N&Z freund , 03.11.2016 19:00

Hallo Martin
Willkommen hier im Forum.
Wenn Du Fragen zum "N" hast kannst Du dich gerne melden, ich hab noch das ein oder andere Teil im Fundus.
Eine Szene gibt es nicht wirklich für den N360 / 600.
Gruß Claus


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de

The value of life can be measured by how many times your soul has been deeply stirred - Soichiro Honda


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.782
Punkte: 266.513
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#4 von DAINATIC , 03.11.2016 21:15

Danke erst mal für eure Antworten - Bilder meiner Daihatsu werde ich über kurz oder lang einstellen (da mach ich mich erst mal schlau wie das hier funktioniert) - auch bei den Daihatsu hab ich einige frühe Zweizylinder-Modelle im Besitz .

@ Claus - ich denke mal wenn dir der Honda N-tenstall gehört, hab ich mich ja in meinem ersten post auf dich bezogen, was die AT-Teile im Techniksektor angeht .

Ich denke bei einem seit mehreren Jahren außer Betrieb befindlichen Fahr(-stand)zeug eben immer in der Dimension, alle relevanten Technikkomponenten komplett zu revidieren oder zu erneuern . Es macht wenig Sinn mit brüchigen Fahwerksbuchsen, oder Bremsschläuchen mit Erstauslieferungsdatum, beim TÜV vorzufahren, um einen Wagen wieder in den Straßenverkehr bringen zu wollen ...

Deshalb wollte ich hier vorab mal die Kosten grob überschlagen (das es am Ende immer mehr wird als gedacht, ist bei unserem Hobby Naturgestz) - aber bei Daihatsu kenne ich die Preise und die Bezugsquellen - da brauch ich meist nur durch die Tür in mein Lager gehen .

Blech - und Lackarbeiten sind dabei meine Passion, stellen also - außer der Beschaffung von Karosserieteilen, keinen so großen Faktor dar .

Ich muß mir das mit dem kleinen Honda genau durchgrübeln, immerhin wartet hier auch noch das eine oder andere Projekt von Daihatsu .

Einen schönen Abend noch, Gruß Martin.


DAINATIC  
DAINATIC
Beiträge: 3
Punkte: 3.737
Registriert am: 02.11.2016
Ich fahre: Schon immer die älteste japanische Automobilmarke .
Da wohne ich: Frankenland
Vorname: Martin


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#5 von krb , 03.11.2016 21:33

Zitat von honda N&Z freund im Beitrag #3
Hallo Martin
Willkommen hier im Forum.
Wenn Du Fragen zum "N" hast kannst Du dich gerne melden, ich hab noch das ein oder andere Teil im Fundus.
Eine Szene gibt es nicht wirklich für den N360 / 600.
Gruß Claus


Willkommen Martin! Ich habe mal zitiert, weil der Claus schlicht untertreibt. Mit seinem Fundus können - wenn er wollte - so locker vier, fünf Ns aufgebaut werden - komplett versteht sich. Da muß ich einfach petzen, Claus.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 03.11.2016 | Top

RE: Über den Tellerrand geschaut .

#6 von peppi , 03.11.2016 22:47

Zitat von krb im Beitrag #5
Zitat von honda N&Z freund im Beitrag #3
Hallo Martin
Willkommen hier im Forum.
Wenn Du Fragen zum "N" hast kannst Du dich gerne melden, ich hab noch das ein oder andere Teil im Fundus.
Eine Szene gibt es nicht wirklich für den N360 / 600.
Gruß Claus


Willkommen Martin! Ich habe mal zitiert, weil der Claus schlicht untertreibt. Mit seinem Fundus können - wenn er wollte - so locker vier, fünf Ns aufgebaut werden - komplett versteht sich. Da muß ich einfach petzen, Claus.


Glaub ich nicht. Das reicht für mehr als fünf.
Und es gibt auch noch weitere Lagerstätten.

Komm im nächsten April zur HCC, dann triffst Du einen Teil der Teileinhaber (Nein, ich habe nichts mehr)


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.272
Punkte: 291.834
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#7 von krb , 03.11.2016 23:22

@DAINATIC hast Du vielleicht eine Hinterachse für einen Cuore? Meiner Nachbarin is eine durchgerostet und sie hat ein Rad verloren.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#8 von Jochen Pokies , 05.11.2016 10:57

Herzlich willkommen und viel Spass bei der Restauration


 
Jochen Pokies
Beiträge: 881
Punkte: 637.990
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#9 von SIGGI , 05.11.2016 11:41

Hallo und Guten Morgen Martin,
Ich habe auch Daihatsu Charade GTti,und Hondas auch.
Herzlich willkommen und viel Spass bei uns in Forum.
Gruß SIGGI.


 
SIGGI
Beiträge: 564
Punkte: 327.245
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: Daihatsu GTti. Subaru 1800 4WD.
Da wohne ich: Boppard
Vorname: Siggi


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#10 von DAINATIC , 06.11.2016 20:57

Danke nochmals an alle , für das Willkommen heißen, na dann ist der "Claus" für die Hondaoldies, was der "Martin" für die Daihastuoldies ist - wenn´s um rare Teile geht ... das passt dann schon mal !

@krb - dein Nachbar hat ´nen L80 mit Einzelradaufhängung an der Hinterachse, rosaner 4-Türer, stimmt´s ?


DAINATIC  
DAINATIC
Beiträge: 3
Punkte: 3.737
Registriert am: 02.11.2016
Ich fahre: Schon immer die älteste japanische Automobilmarke .
Da wohne ich: Frankenland
Vorname: Martin


RE: Über den Tellerrand geschaut .

#11 von krb , 06.11.2016 21:36

Zitat von DAINATIC im Beitrag #10

@krb - dein Nachbar hat ´nen L80 mit Einzelradaufhängung an der Hinterachse, rosaner 4-Türer, stimmt´s ?


Jau!


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wieder da - Zu Honda zurück gekehrt
Ein freundliches Hallo aus Dresden

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz