Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Projekt lyree´s SN

#16 von Detlef , 15.04.2016 00:08

Habe mal eben die Motornummern nachgeschlagen.

"Alter" EL Mot.:

Mj. 79 EL 10...
Mj. 80 EL 12...
Mj. 81 EL 14...

"Neuer" EL mit geändertem Zyl.Kopf:

Mj. 82 EL 16...



 
Detlef
Beiträge: 191
Punkte: 59.169
Registriert am: 20.03.2008
Ich fahre: Accord SJ / 1981
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Projekt lyree´s SN

#17 von lyree , 15.04.2016 06:40

Moin.... Danke für den Hinweis...
Naja.... ich hab ja 4-wöchiges Umtauschrecht.... ... aber der Aufwand lohnt sich bei dem Preis kaum...
Dachte ja eigentlich, dass wenn der Markt kleiner wird, dass der Preis steigt.
Vielleicht muss ich noch lernen, dass

Ein wunderschönen hondareichen Freitag
LG Andre'


 
lyree
Beiträge: 59
Punkte: 50.659
Registriert am: 02.04.2016
Ich fahre: Bald einen Honda? :)
Da wohne ich: In der nähe von Berlin
Vorname: André


RE: Projekt lyree´s SN

#18 von Detlef , 15.04.2016 22:52

Zitat von lyree im Beitrag #17
Dachte ja eigentlich, dass wenn der Markt kleiner wird, dass der Preis steigt. '


Angebot und Nachfrage...
Aftermarket Verschleißteile wurden damals zuhauf produziert, da ist viel über geblieben, weit mehr als die Handvoll überlebender Fz. heute je verbrauchen könnte. Zudem profitiert der SN hier vom 'großen' Bruder SJ, der als meistverkaufter Japaner 1980 + 81 den gleichen Motor hatte.
So gibt es in der Bucht oft günstig Bremsscheiben, Bremsklötze, Wasserpumpen, Starter, Limas, Kupplungssätze, viel mehr aber auch nicht.

Bleche, Gummis, Zierleisten, Karosserie- und Innenraumteile dagegen sind extrem rar und oft nur gebraucht zu finden, da die Freundlichen ihre Teilebestände zu diesen Fz. i.d.R. schon in den 90ern verschrottet haben.



 
Detlef
Beiträge: 191
Punkte: 59.169
Registriert am: 20.03.2008
Ich fahre: Accord SJ / 1981
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Projekt lyree´s SN

#19 von lyree , 17.04.2016 00:00

Ein wunderschönen juten Abend.....

leider hatte das mit Fr. nicht so klappen wollen, sodass ich heute meine Federbeine -trotz der nervigen Regenunterbrechungen- ausbauen musste. Bis auf eine festsitzende Schraube am hinteren Querlenker war alles ein Kinderspiel. Eine mumifizierten Stabilisatorbuchse mit zwei rosttropfenden Schrauben hatte ich auch noch nie. War eigentlich relativ erstaunt, dass alles so leicht von der Hand und nix schief oder kaputt ging. Hoffe ich bekommen die Verschleißteile und Stoßdämpfer und was ich sonst noch so brauch schnell ran..... mal gucken ob das auch so günstig wird ...

Und klar gibs Fotos....

Angefügte Bilder:
20160416_094256.jpg   20160416_160836.jpg   20160416_160848.jpg   20160416_095919.jpg   20160416_095925.jpg   20160416_105137.jpg   20160416_105833.jpg   20160416_105945.jpg   20160416_111811.jpg   20160416_154821.jpg   20160416_160807.jpg  

 
lyree
Beiträge: 59
Punkte: 50.659
Registriert am: 02.04.2016
Ich fahre: Bald einen Honda? :)
Da wohne ich: In der nähe von Berlin
Vorname: André


RE: Projekt lyree´s SN

#20 von lyree , 17.04.2016 00:09

Und hier noch die gewünschten Fotos vom Schiebedach....., dadurch dass das Auto draußen steht.... ist´s etwas schwieriger zu fotografieren.... hoffe das reicht so... :)

@legoloco oder wolltest du das Glas sehen? ...

Angefügte Bilder:
20160416_093838.jpg   20160416_093848.jpg   20160416_093854.jpg   20160416_094003.jpg   20160416_094039.jpg   20160416_094134.jpg   20160416_094142.jpg   20160416_094149.jpg  

 
lyree
Beiträge: 59
Punkte: 50.659
Registriert am: 02.04.2016
Ich fahre: Bald einen Honda? :)
Da wohne ich: In der nähe von Berlin
Vorname: André


RE: Projekt lyree´s SN

#21 von Detlef , 17.04.2016 23:16

Ich hoffe, die Stoßdämpfer gibt es noch?
Und bei den Bremsbacken den Trommeldurchmesser beachten, gab es mit 180mm, bzw. später mit 200mm. Ich glaube Dein Modell müßte 180mm haben.



 
Detlef
Beiträge: 191
Punkte: 59.169
Registriert am: 20.03.2008
Ich fahre: Accord SJ / 1981
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Projekt lyree´s SN

#22 von lyree , 18.04.2016 07:12

Ein wunderschönen Guten Morgen... Detlef
- du bist ja noch spät wach... musst nicht zur Arbeit -

Zitat von Detlef im Beitrag #21
Ich hoffe, die Stoßdämpfer gibt es noch?


Meiner Recherche im Netz und natürlich auch hier im Forum ergab: da ist da wohl nix zu machen. Ich glaube, dass ich keine Chance auf neue Dämpfer habe, falls es jemand besser weiß ... gerne per PN - - ist doch reinster Goldstaub -

Ich habe gestern die vorderen Federbeine zerlegt, leider sind die Fotos absolut nicht forumstauglich, die Dämpfer schienen eigentlich noch funktionstüchtig, die hinteren wurden, so wie es aussieht kurz vor der Stilllegung erneuert. Würde gerne neue einbauen, aber die einzige Möglichkeit, die ich bis jetzt sehe ist, die Dämpfer kostenintensiv reparieren zu lassen oder welche von einem anderen Modell zu nehmen. Die Problematik kann ich noch nicht abschließend bewerten.
Mein Plan ist erstmal, das Dämpferöl zu wechseln und die alten wieder einzubauen, sollten sie das Vollgutachten wider Erwarten nicht bestehen, werde ich weitere Schritte mit dem TÜVer besprechen.

Falls jemand zu diesen Thema Erfahrungen teilen kann - BITTESCHÖN - würde mich sehr freuen.
lg André


 
lyree
Beiträge: 59
Punkte: 50.659
Registriert am: 02.04.2016
Ich fahre: Bald einen Honda? :)
Da wohne ich: In der nähe von Berlin
Vorname: André


RE: Projekt lyree´s SN

#23 von legoloco , 18.04.2016 10:08

Ich glaube ich weiss für hinten noch neue zu liegen, after market patronen. Glaube Koni's.



 
legoloco
Beiträge: 2.862
Punkte: 962.019
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Projekt lyree´s SN

#24 von lyree , 19.04.2016 06:07

Ein wunderschönen juten Morgen...

hier ein kleines Update vom Projekt....
Das Armaturenbrett konnte ich ohne größere Probleme herausnehmen, nur zwei kleine Missgeschicke sind mir passiert.... Eine Halterung von der Lüftungseinstellung ist ausgebrochen.... -voll dumm von mir- aber da sind ja noch zwei weitere und ich denke, ich kann das auch reparieren -ohne größeren Aufwand-. Das zweite ist eine defekte Lüfterklappe, die war aber schon vorher kaputt.... glaube ich. Falls jemand sowas rumzuliegen hat.

@legoloco Rob schick mir mal bitte eine PN zum Thema Stoßdämpfer... Dankeschön

Heute werden meine Radlager herausgepresst und das mit dem Klempner ist auch geklärt... Seitenbleche für den hinteren Kotflügel gibt es ja nicht mehr, die hinteren Radläufe vom 90er Ford Escort sehen eigentlich passend aus. Oder hat jemand einen besseren Vorschlag? Mein Klempner wurde bereits über die spartanische Ersatzteilsituation aufgekärt und er versicherte mir, dass er gewisse Anpassungen am Radlauf vornimmt ohne mir die Hosen komplett auszuziehen .... Da hab ich aber ein Glück, dass der gute Mann ein Herz für hübsche Autos hat, obwohl er mit Schweden handelt.

Lg André

Angefügte Bilder:
20160418_125436.jpg   20160418_131451.jpg   20160418_135314.jpg   20160418_140842.jpg   20160418_140850.jpg   20160418_140855.jpg   20160418_141827.jpg  

 
lyree
Beiträge: 59
Punkte: 50.659
Registriert am: 02.04.2016
Ich fahre: Bald einen Honda? :)
Da wohne ich: In der nähe von Berlin
Vorname: André


RE: Projekt lyree´s SN

#25 von legoloco , 19.04.2016 06:38

Die radlaufe hinten sind sich die von vorne ähnlich aber leider sind kotflügel auch schlecht zu finden.....



 
legoloco
Beiträge: 2.862
Punkte: 962.019
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Projekt lyree´s SN

#26 von stephan70 , 19.04.2016 10:31

interessant wie das innen ohne die armaturen und verkleidungen aussieht.
danke für die fotos.
könntest du ein foto von dem freigelegten alten radio oben machen?
der brüller sind ja die kondome in der sicherungsbox :)
verfallsdatum geschaut?
wäre auch interessant :)


viele grüße und einen schönen tag!
stephan


 
stephan70
Beiträge: 141
Punkte: 105.443
Registriert am: 28.11.2015
Ich fahre: Prelude SN BJ82, BMW 116i
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Stephan


RE: Projekt lyree´s SN

#27 von legoloco , 19.04.2016 13:41

Zitat von legoloco im Beitrag #23
Ich glaube ich weiss für hinten noch neue zu liegen, after market patronen. Glaube Koni's.


Bild von doe patronen, rest ist über PN gemacht.



 
legoloco
Beiträge: 2.862
Punkte: 962.019
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Projekt lyree´s SN

#28 von Detlef , 19.04.2016 23:20

Zitat von lyree im Beitrag #22
- du bist ja noch spät wach...


Moin André
Um die Zeit bin ich erst richtig wach, dafür aber vormittags nicht ansprechbar, Eule...

Kondome im Sicherungskasten passt doch, dient ja auch der Sicherheit. ;)
Dämpferpatronen zum Einsetzen ins Federbein kenne ich vom Polo 86c, evtl. gibt es ja noch was passendes für vorne?

Du bist ja fix beim Zerlegen, ich hoffe, Du bekommst alles wieder zusammen. Bisweilen vergehen schon ein paar Jahre, bis man dazu kommt, daher würde ich von allen Baugruppen Photos machen und jew. dazugehörige Schrauben und Teile in beschriftete Tüten verpacken.

Frohes Schaffen!
Detlef



 
Detlef
Beiträge: 191
Punkte: 59.169
Registriert am: 20.03.2008
Ich fahre: Accord SJ / 1981
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Projekt lyree´s SN

#29 von lyree , 20.04.2016 03:30

Ein wunderschönen juten Morgen.... liebe Community

Ja zu den Kondomen kann ich leider nix mehr sagen, da ich gleich mal entsorgt habe.. brr eklig

Zitat von Detlef im Beitrag #28
Dämpferpatronen zum Einsetzen ins Federbein kenne ich vom Polo 86c, evtl. gibt es ja noch was passendes für vorne?


Ich bin eigentlich fest der Überzeugung, dass man, vorausgesetzt man investiert eine Menge Zeit, passende Dämpfer finden würde. Die vorderen Dämpfer kann man zwar oben aufschrauben, aber ich zweifle, dass man da auf eine Patronenlösung zurück greifen kann. Bin mir da aber auch nicht 100%ig sicher, glaube mich dunkel daran zu erinnern, dass ich so etwas schon mal vor XX-Jahren bei einem alten Mercedes gemacht habe. Vielleicht kennt ja jemand einen Stoßdämpferspezialisten.
Bei der üblichen Netzrecherche lande ich bei spezialisierten Fahrwerksingenieuren für den Rennsport oder ich finde verweise zu Hersteller, die weder Interesse noch Zeit haben sich mit meinem Problem zu befassen.

Zitat von Detlef im Beitrag #28
Du bist ja fix beim Zerlegen, ich hoffe, Du bekommst alles wieder zusammen. Bisweilen vergehen schon ein paar Jahre, bis man dazu kommt, daher würde ich von allen Baugruppen Photos machen und jew. dazugehörige Schrauben und Teile in beschriftete Tüten verpacken.


Zusammen ist definitiv das Problem
Und was soll das heißen Jahre...? Die Karre muss ende Sommer laufen ... wollte damit zur Ostsee fahren....
Mal sehen bis jetzt läuft es ja noch gut... Wenn er wieder rollt muss er gleich zum Klempner und von da zum Lackierer.

Apropos kann mir zufällig jemand verraten, wie ich die Scheiben herausbekomme? Erst die Chromleisten ab und dann rausschneiden ...stimmt´s so?

Und Chrom das zweite Stichwort... wo zum Teufel kann ich eine Kiste mit alten verchromten Schnick und Schnack hinschicken und bekomme neues blinkendes Schnick und Schnack wieder? Rede hier von Leisten und Türgriffen sowie den Honda-Zeichen aus Kunststoff? Hab absolut keinen Plan....
Für eure kompetenten Ratschläge bedanke ich mich schon im Voraus.

Zitat von stephan70 im Beitrag #26
[...]könntest du ein foto von dem freigelegten alten radio oben machen?


Mach ich spätestens am Wochenende, da ich erstmal mein Moped reparieren muss.... Steuerkette klappert nämlich etwas.
Danke für die netten Kommentare, freut mich sehr, dass ihr so viel Interesse an das Projekt zeigt.

lg André


 
lyree
Beiträge: 59
Punkte: 50.659
Registriert am: 02.04.2016
Ich fahre: Bald einen Honda? :)
Da wohne ich: In der nähe von Berlin
Vorname: André


RE: Projekt lyree´s SN

#30 von legoloco , 20.04.2016 08:19

Vorne sind auch patronen in die federbeine, ich habe selber neue für vorne und hinten liegen die ich montieren werde in Guido's SN.
Würde mich sehr über bilder freuen von die demontage.



 
legoloco
Beiträge: 2.862
Punkte: 962.019
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Stoßdämpfer Anfertigung Honda Prelude SN
Wie viele SN's sind ins Forum?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor