Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Luftentfeuchtung während der Standzeit

#46 von Die Franken , 28.04.2018 08:46

Hallo
Ich stelle jeden Winter je einen Luftentfeuchter auf Salz Basis in den Innenraum und den Kofferraum!
In sechs Monaten muss ich ihn ca drei mal auslehren und komme auf 700-800 ml pro Entfeuchter !
Das mit den Eimer mit Salz ist ein guter Tipp und werde ich nächsten Winter ausprobieren !!!


 
Die Franken
Beiträge: 27
Punkte: 19.961
Registriert am: 27.12.2016
Ich fahre: Honda / Mazda
Da wohne ich: Kirchenweg 13 90522 Oberasbach
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 28.04.2018 | Top

RE: Luftentfeuchtung während der Standzeit

#47 von SchraubeED9 , 28.04.2018 11:10

Also ich minimiere die Feuchtigkeit in der Garage und im Auto mit diesen Entfeuchtern ,
wo man diese runden Tabs reinmacht .
Gibs meistens im Herbst als Sonderangebot oder jetzt im Baumarkt zum Rabatt-Kauf , weil im Sommer kauft ja sowas keiner .
Also ich habe 4 Entfeuchter rund ums Auto und einen im Auto .
Die Dinger " fangen "ordentlich was weg , aber mehr wie ein halben Liter ( pro Entfeuchter )
in der Winterruhe kommt nicht zusammen .
Ich habe auch nicht den Eindruck , das es nass oder feucht in der Garage ist , eher das Gegenteil ,
weil ich noch ein paar Bohlen an der Seite liegen habe
die sind als "Vogel-Tritt-Holz" eingelagert worden und jetzt schon nach 2 Jahren knochentrocken .
Also ich find die kleinen Teile voll gut und als ausreichend .
Auf dem Bild 3 ist die Wassermenge zu sehen , die von OKTOBER bis April gesammelt wurde .( im Auto )


Ich muß nicht , ich will nur eine Marke fahren : HONDA FOREVER


 
SchraubeED9
Beiträge: 704
Punkte: 101.310
Registriert am: 06.03.2016
Ich fahre: 84" CRX AF ( R.I.P.) , 88" CRX ED9 (4/10) , 99" CIVIC MB8 (sold) , 2k" CIVIC MB2 ( Daily), schiebe 2014" Honda-Rasenmäher
Da wohne ich: Lauta bei Hoy./ SN
Vorname: Tom

zuletzt bearbeitet 28.04.2018 | Top

RE: Luftentfeuchtung während der Standzeit

#48 von ED Rudi , 29.04.2018 15:10

Hallo zusammen,
da versuche ich mich doch direkt mal mit einzubringen. Da hilft mir mein Beruf ganz gut!
Ich bin gelernter "Kelte". Mechatroniker für Kältetechnik, neben Kälte "produzieren", ent/und befeuchten wir auch diverse Labor Räume oder ähnliches.
Das mache ich zwar noch nicht so lange aber ein bisschen Erfahrung habe ich da auch schon sammeln dürfen.
Eine Entfeuchtung kann man ja auch erreichen wenn man den Raum oder (wie auf paar Seiten zu vor) die "Blase" abkühlt, mittels einer Maschine, wo man den Taupunkt von Wasser erreicht.
Somit holen wir ja das Wasser aus der Luft und erreichen eine geringere Luftfeuchte.
Das bei dieser "Blase" nur ein Zuluftventilator eingesetzt wird finde ich komisch bzw. verbesserungswürdig :D
Da wir damit ja keine Verringerung der Feuchte erreichen. Nur bildet sich dadurch kein Kondensatwasser.
Was Sinn machen würde: - Wenn man eine Umluftschaltung konstruiert und dort eine Klimaanlange/ kleine Kältemaschine dazwischen schaltet.
Und da würde man, in meinen Augen auch eine RLft von 28-35% schaffen.
Das müsste man auch nicht den ganzen Winter laufen lassen, solange es Luftdicht abgeschlossen oder fast luftdicht reicht es ja, aller 2-3 Wochen die Maschine für paar Stunden laufen lässt, bis man seinen gewünschten Wert erreicht. Denn wenns im Winter dann kalt ist, haben wir ja sowieso eine geringere Luftfeuchte und der Unterschied zwischen drinnen und draußen ist nicht mehr so groß.

Zudem die Idee mit dem Salz finde ich Klasse! Und wird auch funktionieren/ eine Verbesserung bringen, solange der Raum einiger Maßen dicht ist.
Bin mal gespannt was da noch aus euren Messungen raus kommt. Das würde mich mal interessieren.

Was man nicht alles für seine Lieblinge macht!

Frohes Schaffen


 
ED Rudi
Beiträge: 79
Punkte: 53.121
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: Luftentfeuchtung während der Standzeit

#49 von Jochen Pokies , 30.04.2018 21:01

Hallo EDRudi, ich habe leider kèine Ahnung von Kältetechnik Deshalb verstehe ich nicht ganz, was du gerade erklärst. Willst du die ganze Blase kühlen? Und wo bleibt dann das aus der Luft gezogene Wasser? Oder ist das was du erklärst eine Luftentfeuchtermaschine?

Eine relative Luftfeuchte von 28-35% kann schon für Leder und Gummis zu trocken sein, ideal sollen 50% sein



 
Jochen Pokies
Beiträge: 697
Punkte: 518.082
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen

zuletzt bearbeitet 30.04.2018 | Top

RE: Luftentfeuchtung während der Standzeit

#50 von ED Rudi , 30.04.2018 21:46

Hallo Jochen,
ich wollte mich auf meine Antwort mal auf diese "Blase" beschränken, welche auf Seite 2 glaub ich vorgestellt wurde. Wo nur ein Zuluftventilator genutzt wurde um Kondenswasser zu vermeiden.
Diese 28-35% war nur mal ein Richtwert was man damit erreichen kann.
50% ist natürlich auch möglich und kann man sicher auch gut halten.
Wenn ich in die Kältetechnik ausschweife, ich weis nicht ob das so interessant ist. Ich wollte hiermit nur mal darstellen, das es auch anders geht. Natürlich deutlich aufwendiger aber es geht.
Zudem wollte ich damit auch sagen: Das ich nicht verstehe was die mit dem Zufluftventilator wirklich erreichen wollen, wenn man schon so viel Geld dafür ausgibt, dann auch richtig gemacht werden sollte...
Und ja ich würde die Blase zuerst kühlen, jedoch kann ich auch wieder gegen heizen, das erreicht man ,wenn man den Kreislauf umkehrt.
Aber das wird wieder in einem anderen Thema ausarten.

Wen es wirklich interessiert wie so eine Anlage aufgebaut ist und funktioniert, anbei ein simples Schema ohne jegliche Kenngrößen.


 
ED Rudi
Beiträge: 79
Punkte: 53.121
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6, Civic EJ9 Sedan, Civic ED2 Sedan (gerettet)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Restaurationsprojekt Honda LN360
Schlechtes Warmstartverhalten

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor