Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Winterauto Civic EJ9

#1 von bernie4 , 02.10.2011 10:14

Guten Morgen, seit gestern läuft wieder mein EJ9! Er hat genau 6 Monate gestanden! Leider gibt es nach dieser Standzeit ein Problem mit der Bremse!! Ich habe Luft in der Bremse...warum nur...?? Die Bremsflüssigkeit wurde im Januar diesen Jahres gewechselt und somit auch das Bremssystem entlüftet!! Beim ersten Starten gestern in der Tiefgarage konnte ich das Bremspedal ganz stark durchtreten,,,,, durch den abgeriebenen Flugrost legte sich dann das Ganze....aber ich habe auch nach 40 km immer noch Luft in der Bremse,,,,,was nun......Hatte den Wagen auf der Bühne....nichts ist undicht...nichts tropft...der Bremsflüssigkeitbehälter ist voll... wer kann weiterhelfen bzw. kann mir einen Tipp geben....wer kennt noch diese Problem nach längerer Standzeit (6 Monate!!) Gruß Bernd


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Winterauto Civic EJ9

#2 von Ubbedissen , 02.10.2011 11:02

Moin bernie4,

ich würde einfach das Bremssystem erneut entlüften.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Winterauto Civic EJ9

#3 von bernie4 , 05.10.2011 20:36

Guten Abend, habe das Bremssystem meines EJ9 heute entlüftet! Es ist alles wieder in Ordnung! Die Bremsflüssigkeit wurde zuletzt im Januar 2011 bei ATU gewechselt und entlüftet! Ich war dabei: Ein Mann pumpte oben, ein anderer hat entlüftet , ich kann mich noch daran erinnern, das man mir mitteilte, das sich die hintere Entlüftungsschraube nicht öffnen läßt.....sie wollten mich über Ohr hauen....den Laden kannst du vergessen......deshalb habe ich Luft in der Bremse gehabt.....Gruß Bernd....selbst ist der Mann!


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Winterauto Civic EJ9

#4 von honda N&Z freund , 05.10.2011 20:49

ATU = Amatöre Treiben Unfug!!!


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: Winterauto Civic EJ9

#5 von Ronny , 05.10.2011 20:52

ATU= Auto --Terminierende --Union

Das ist der letzte Laden wo ich hingehen würde.


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.


 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny


RE: Winterauto Civic EJ9

#6 von HoWoPa , 05.10.2011 21:15

Bernd, die hätten Dich so gar nicht vom Hof lassen dürfen, weil lebensgefährlich. Ziel war, klar, man verkauft dir 2 neue Radbremszylinder, macht dann incl. Montage 298,- Euro. Von 20,- Euro Bremsflüssigkeitwechsel können die auch nicht leben. Ich kenne viele solcher und ähnlicher Fälle, eigentlich alles ein Fall für die Staatsanwaltschaft.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda´s Geschichte in Kurzform
Mitteilung von Ex-Honda Wüppenhorst an seine Kunden im Jahr 2003

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor