Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#31 von krb , 09.10.2013 15:17

@Holly: Das 89er Modell entspricht aber meinem EE6 sehr wenig. Ich brauche das 87er Modell, weil meiner hat weder die angehobene Motorhaube noch den dicken Spoiler, sondern die abgesenkte Motorhaube - sogar ohne Hutze - und den vorherigen dezenten Spoiler. So ein Modell gibt es auch von Ebbro, aber das scheint erheblich schwerer zu kriegen zu sein.

Trotzdem danke!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#32 von Insightowner , 09.10.2013 18:05

@krb Wie ich bereits geschrieben habe, der aktuelle Rädersatz auf Emmelie muss weg (weil ich doch die ciVic HX-Felgen nächste Saison montieren will). Es sind 15-Zöller (mit Gutachten) in gutem Zustand und die Reifen können noch mindestens eine weitere Sommersaison gefahren werden.
Es geht mir auch nicht darum mit diesen Felgen Geld zu verdienen, sondern Dir entgegenzukommen, da Du ja Räder suchst.
Nur denke ich suchst Du nach 14-Zöllern, oder ?


Insightowner

RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#33 von krb , 09.10.2013 18:36

@Insightowner: Ich stecke drauf, was drauf paßt und hübsch aussieht. Wir informieren und tauschen uns am WE darüber aus. Ok?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#34 von Holly , 09.10.2013 19:28

Soll ich die 4 Stahlies vor dem Schrotti retten oder liegenlassen?


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#35 von krb , 09.10.2013 19:50

@Holly: Kannste mit dem Verschrotten noch über's Wochenende warten? Gordon's Alus sehen hübsch aus. Aber wenn er zuviel verlangt, dann komme ich doch lieber auf die Stahlfelgen zurück. Danke!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#36 von Holly , 09.10.2013 20:36

auch 6 Wochen
ich hole sie wieder zu mir rüber.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#37 von krb , 09.10.2013 20:44

Nix überstürzen!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#38 von krb , 10.10.2013 08:08

@Holly: Mach Dir bloß keine Arbeit. Gordon will seine Alus unbedingt loswerden. Er meint, wir würden uns schon einig. Gefallen tun die mir und die Reifen halten auch noch einen Sommer. Deshalb könnte es sein, daß ich nach dem WE keine Felgen mehr brauche.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#39 von Holly , 10.10.2013 13:08

Nö ist keine Arbeit ,nur mit der Schubkarre zum Nachbarn
werd die 4 mal im Garten einlagern man weis ja nie.
Mir fällt grad ein,ich hab die Tage noch einen geklatschten EJ9 gekauft
beim ex Besitzer stehen auch noch 4 Winterreifen im Keller.
Zustand soll gut sein aber ich weis die Grösse und Preis nicht.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#40 von SolidKey , 10.10.2013 16:37

Zitat von krb im Beitrag #21
Wie immer geht es nur langsam voran:


Im Kofferraum klappert irgend etwas ganz fürchterlich. Wann darf ich mich endlich wieder bücken?

Ob ich mich an den extrem in die Breite verzerrenden Innenspiegel gewöhnen kann? Der ist mir bei der ersten Probefahrt vor 23 Jahren schon unangenehm aufgefallen. Gibt es vielleicht einen passenden, der ein proportionales Bild ergibt?

Außerdem entdeckt man nach und nach Kleinigkeiten.

Da fehlt doch die Kappe auf dem Hebel für das Verstellen des Außenspiegels auf der Beifahrerseite.

Hat vielleicht jemand so ein Ding rumliegen und braucht es nicht mehr?

Ebenso besitzt das gute Stück eine Schutzleiste auf der Beifahrerseite hinter der Tür, die offensichtlich nicht vom CR-X stammt.

Hat jemand eine passende und kann die mir abgeben?


Hallo Karlheinz,

ich habe noch so eine kleine Leiste. Ich weiß zwar nicht mehr welche Seite, aber das finde ich morgen heraus, wenn ich Emma in der Garage besuche. Wenn es die ist die Du brauchst, dann kannst Du sie haben. Ich melde mich.


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#41 von Sznuffi , 10.10.2013 16:39

Die Breite der kleinen Leiste ist auch wichtig. Da gab es Unterschiede zwischen Preface und Facelift.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#42 von krb , 11.10.2013 16:15

Also, dieser verzerrende Innenrückspiegel ist eine Katastrophe. Da hat man nicht mal mehr Lust, eine hübsche, junge Dame drin zu verfolgen. Und selbst eine A-Klasse mutiert zum gutliegenden Sportwagen. Nein, nein, nein! Gibt es wirklich keinen Rückspiegel, der die Proportionen beibehält?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#43 von krb , 11.10.2013 16:46

Gerade wollte ich das Lenkrad richten. Aber das hat irgendeiner wohl mit dem Drehmomentschlüssel festgeknallt. Unmöglich! Soviel Kraft habe ich nicht, um die Mutter loszukriegen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#44 von Sznuffi , 11.10.2013 23:18

Die Mutter ist selbstsichernd.
Das Lenkradschloss einrasten lassen. Als Hebel einen Drehmomentschlüssel ansetzen.
Dann sollte es klappen


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Endlich ein 2. Gen CR-X

#45 von Ace Cooper , 12.10.2013 01:14

Ganz kurze kleine Kritik am Rande: Bitte nie mit eine Drehmomentschlüssel Schrauben öffnen. Diese gehen davon kaputt!!!
Drehmomentschlüssel (also richtige) sind geeicht/haben Protokolle. Die billigen zeigen leider nur an was der Mond wiegt und gehen noch schneller als Profischlüssel kaputt (3 Defekte im letzten Jahr)
Die feine Einstellung in den Drehmomentschlüsseln geht kaputt wenn man damit Schrauben öffnet...

Sorry für off-topic


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Zero
Nico's CRX No.4 -> finally VTEC

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor