Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Erfahrung mit PKW Händler

#1 von yakari , 23.08.2013 16:02

Da ich schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem Honda war,bin ich Mittwochmorgen kurz vor 11 fündig geworden und zwar den hier:
http://www.autoscout24.de/Details.aspx?p...=1&id=237086293

einen BA4 Facelift Rot und 16V ,zwar 200tkm gelaufen aber dafür mit Klima,
sofort angerufen und den guten Herr vom Auto Volkmann in Mainz am Telefon bekommen,
meine erste Frage ob die Klima funktioniert? Er zum Auto und gestestet mit Erfolg.
Haben noch etwas am Preis verhandelt und sind einig geworden,
Ich sagte ihm das ich erstmal zusehen muss wie ich den Wagen abholen könnte,das ich aber Donnerstag,Freitag und Samstag nicht schaffe vobei er mir sagte ich könne auch Sonntag kommen!
Ok sagte ich,dann muss ich sehen wie ich kommen kann da ca.300km eine Strecke und würde mich spätestens bis Samstag melden!Aber mit der bitte nicht anderweitug den Wagenabzugeben.
Das war am Mittwoch um ca. 11 Uhr.
Donnerstag schnell Trailer organiesiert für Sonntag und am Abend versucht paar mal den guten Herrn zu erreichen ohne Erfolg!
Naja ich dachte vielleicht geht er so spät nicht an Handy und sofort ne SMS geschrieben das ich Trailer besorgt habe und Sonntag komme!
Keine Antwort bekommen??
Hmmm
Dann heute paar mal versucht auch am Festnetz und niemanden ans Telefon bekommen!!
Das war schon komisch
Dann von zuhause aus auf Firma Festnetz angerufen und schwupp war er wieder drann??
Was musste ich mir anhören??
Angeblich hätte sein Kollege den Prelude schon verkauft???

Boahhh war ich wütend,da machste und besorgst dir einen Trailer und alles und dan sowas??

Und das sollen seriöse Händler sein??
Zum kotzen solche Typen
Sollte man sich schämen,da wundern sie sich wenn man Handgreiflich wird.

Die Zeiten Ein Mann ein Wort gibt es leider nur noch in Geschichten


Leben und Leben lassen


yakari  
yakari
Beiträge: 293
Punkte: 35.739
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6,Accord CW3,Civic EJ9
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#2 von krb , 23.08.2013 17:23

Das sind unangenehme Erfahrungen. Ich bin einmal 800 km gefahren, nachdem am Vortag per Telefon mein Kommen für den entsprechenden Tag angesagt war und der Wagen angeblich zum Zeitpunkt des Telefonierens noch nicht verkauft war. Die Strecke war dem Verkäufer bekannt. Das Auto stand auch noch da, war aber angeblich schon verkauft. Also 800 km unverrichteter Dinge wieder zurück gefahren. Ein Tag Urlaub wech und das Spritgeld.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#3 von SaschaOF , 23.08.2013 17:33

Zitat von yakari im Beitrag #1


Die Zeiten Ein Mann ein Wort gibt es leider nur noch in Geschichten




Das gilt aber auch umgekehrt für das Wort von Kunden und Interessenten. Was meinst Du, wie oft ich schon telefonisch oder per Mail "feste Zusagen" von Interessenten bekommen habe, und dann vergeblich mir die Beine in den Bauch gestanden habe. Ich kann mittlerweile jeden verstehen, der sich darauf nicht mehr verlässt.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#4 von krb , 23.08.2013 17:36

Leider, Sascha, muß ich Dir beipflichten. Aber es kann noch schlimmer: Man ist sich einig, ein Abholtermin wird vereinbart und dann wird nachverhandelt!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#5 von mamadiwa , 23.08.2013 19:15

Hey Murat, kaufst wohl nicht sehr oft ein Auto
Ich hatte sogar schon einen EG4 angezahlt gehabt und da rief mich der Händler an das sein "Kompagnon" den Wagen verkauft hätte weil er es ja nicht wusste. Damit nicht genug.
Für einen CD7 habe ich morgens angerufen und gesagt das ich 150Km Strecke vor mir habe, den Wagen aber definitiv kaufen werde. Hatte ihn mir vorher schonmal angesehen. Angekommen und der selbe Tünnes mit dem ich telefoniert hatte meinte nur: oh, gerade verkauft!
Was ich dem verbal mitgeteilt habe kannste Dir ja denken.
Das sind ALLES geldgierige, unwissende Geschäftemacher, denen egal ist was sie sagen und was potentielle Kunden meinen. Kohle ist das was zählt in der Branche. Da wird auch gern gelogen und betrogen für!

Nun guck ich mir die Autos der Fähnchenhändler an und wenns stimmt kauf ich sie SOFORT mit Vertrag und fertig!

Drück Dir die Daumen das Du was passendes findest


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#6 von yakari , 23.08.2013 19:28

Vor einer Stunde hat mein Kollege auf Doof ihn angerufen und gefragt ob der Prelude noch da ist und man sagte ihm,könnte er sofort für 1000€ haben
kurz darauf war die Anzeige gelöscht??
Ich dachte wirklich das er ein richtiger seriöser Autohändler wäre,der hat ja auch richtig teure Autos und davon jede Menge!
Aber ich sage nur eins,Möge ihn der Teufel holen,irgendwann bekommt er schon das er verdient

Der kann froh sein das ich nicht vor Ort aufgetaucht bin


Leben und Leben lassen


yakari  
yakari
Beiträge: 293
Punkte: 35.739
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6,Accord CW3,Civic EJ9
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#7 von krb , 23.08.2013 21:49

Hättest Du ihm die geforderten tausend sofort gegeben und nicht über den Preis verhandelt, dann wäre die Kiste wohl Deine. Is meine Vermutung.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#8 von yakari , 24.08.2013 12:39

Zitat von krb im Beitrag #7
Hättest Du ihm die geforderten tausend sofort gegeben und nicht über den Preis verhandelt, dann wäre die Kiste wohl Deine. Is meine Vermutung.



Na der stand für 890€ in der Anzeige,natürlich habe ich gefragt ganz höflich was der letzte Preis wäre wenn ich ohne wenn und aber und ohne Kaufvertrag abholen würde!
da nannte er mir einen Preis und ich habe OK gesagt mit der bitte ihn dann nicht anderweitig zu verkaufen.
Nein das mache ich nicht war die Antwort.
Nur weil die Anfragen groß waren muss das nicht machen und vorher überlegen,
der Kann froh sein das ich den Trailer nicht bezahlt hatte sonst wäre eine Abmachung gewesen egal am Telefon oder nicht und dcer hätte meine kosten übernehmen dürfen,
Naja der Zug ist abgefahren,
Soll ihn der Teufel holen!!


Leben und Leben lassen


yakari  
yakari
Beiträge: 293
Punkte: 35.739
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6,Accord CW3,Civic EJ9
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#9 von Holly , 24.08.2013 20:08

Hmm
Ich hab das grad mal andersrum erlebt.
Der Nachbar wollte einen Corsa kaufen .
Am Sonntag kurz angeschaut und angerufen das wir am nächsten Tag kommen.
Am nächsten Tag morgens angerufen und es hieß;ja ja wie gerade abgesprochen um 15 Uhr währe er da.
???? wir waren das nicht.
Egal : 14.30 dagewesen Probefahrt /Geld/Brief/Nummer dran und weg.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Erfahrung mit PKW Händler

#10 von huffopp , 27.09.2013 09:46

Das sind ja tolle Erfahrungen. Kann ich aber leider auch nur bestätigen. Unter http://www.gebrauchtfahrzeug-magazin.de/ war auch mal ein Artikel zu dem Thema, ist als bei Weitem kein Einzelfall. Mir ist das auch mal mit einer Wohnung passiert. Makler meinte ich könnte mir noch ne andere Wohnung ansehen, waren mit seiner Kollegin da und wollte gerade den Vertrag unterschreiben.

Ruft sie bei ihm an, dass ich die Wohnung nehme, sagt er, der mir die angeboten hat, die hat er gerade andersweitig vermietet. Ich dachte ich spinne.


huffopp  
huffopp
Beiträge: 6
Punkte: 1.118
Registriert am: 23.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: München
Vorname: Huffor



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hondas in Videogames
Prominente Hondas

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor