Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Hallo Gemeinde!

#31 von Insightowner , 29.05.2013 10:10

Lol, Karlheinz.
Was hat "die Legend" mit Engländer zu tun ? Es gibt dort doch nur den geschlechtslosen Artikel (the), welcher nur unter bestimmten Umstaenden anders betont wird.
Und natürlich hat der Legend immer Hydrostoessel gehabt. Macht mich nun auch etwas stutzig, das der Ostermeier das übersieht, lol.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 29.05.2013 10:16 | Top

RE: Hallo Gemeinde!

#32 von MikeD , 29.05.2013 12:52

Zitat von Demian1961 im Beitrag #28
Weitere anstehende Reparaturen:
Ventile einstellen (innerhalb der nächsten 10.000)
Da wird nichts eingestellt, denn der V6 hat automatisches Ventispielausgleich.

Zitat von Demian1961 im Beitrag #28
Fernbedinung Türentriegelung instand setzen
Ferbedienung kann in den seltensten Fällen repariert werden. Diese muss neu bestellt werden. Code an der Unterseite der Security Control Unit ablesen (6 Stellen + 4 Stellen Code) und beim Händler für 110 € nachbestellen.


MikeD  
MikeD
Beiträge: 23
Punkte: -3769
Registriert am: 21.09.2010
Ich fahre:
Da wohne ich: Bergisch Gladbach
Vorname: Michael


RE: Hallo Gemeinde!

#33 von Mr.HondaKA3 , 29.05.2013 13:21

Zitat von MikeD im Beitrag #32
Zitat von Demian1961 im Beitrag #28
Weitere anstehende Reparaturen:
Ventile einstellen (innerhalb der nächsten 10.000)
Da wird nichts eingestellt, denn der V6 hat automatisches Ventispielausgleich.

Zitat von Demian1961 im Beitrag #28
Fernbedinung Türentriegelung instand setzen
Ferbedienung kann in den seltensten Fällen repariert werden. Diese muss neu bestellt werden. Code an der Unterseite der Security Control Unit ablesen (6 Stellen + 4 Stellen Code) und beim Händler für 110 € nachbestellen.



Lebst Du auch noch!!!


Mr.HondaKA3

RE: Hallo Gemeinde!

#34 von MikeD , 29.05.2013 15:37

Zitat von Mr.HondaKA3 im Beitrag #33
Lebst Du auch noch!!!
War zufällig hier. Sehr selten, aber mich gibts auch noch. Meine Interessen haben sich seit 1 Jahr zwar etwas umorientiert (neuer Job, neue Frau und Umzug in eine andere Stadt), aber die Liebe zum Legend ist immer noch geblieben. Zwar nicht mehr so stark wie anfangs, aber das Feuer lodert noch Aber gelegentlich schaue ich nochmal hier rein


MikeD  
MikeD
Beiträge: 23
Punkte: -3769
Registriert am: 21.09.2010
Ich fahre:
Da wohne ich: Bergisch Gladbach
Vorname: Michael


RE: Hallo Gemeinde!

#35 von Demian1961 , 29.05.2013 22:19

Das mit den Ventilen kam nicht vom Ostermeier. war eine Vermutung von mir (Schande über mein Haupt, ich muss noch viel lernen.)
Gruß
Peter


100% SOZIAL


 
Demian1961
Beiträge: 51
Punkte: 7.877
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda Legend Coupe
Da wohne ich: Freising
Vorname: Peter


RE: Hallo Gemeinde!

#36 von KA_Sammler , 30.05.2013 00:47

Mach Dir keinen Stress, dafür hast Du doch mit Deiner Registrierung hier eine clevere Entscheidung getroffen.

Seit der japanischen Markteinführung 1985 hatte schon die erste Generation Hydros. Auch wenn die Japaner damals technisch vorn waren, gehören Hydrostößel schon bei vielen Autos aus der Zeit zur normalen Motorausstattung.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Hallo Gemeinde!

#37 von Insightowner , 30.05.2013 13:38

Die hohen Drehzahlen der Hondamotoren Sprachen lange Zeit gegen Hydrostoessel, ist meine persönliche Vermutung.


Insightowner

RE: Hallo Gemeinde!

#38 von KA_Sammler , 30.05.2013 15:29

Das mag sein, aber die V6 im Legend sind im Vergleich mit den kleineren Motoren nicht gerade Drehzahlwunder.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Hallo Gemeinde!

#39 von Insightowner , 30.05.2013 16:09

Genau und deswegen war es das erste Auto mit der Technik.
Der NSX war ein weiteres Versuchsfeld.
Die ersten VTEC Motoren in der ciVic Baureihe waren nicht ohne Grund ohne, da Honda kein Risiko eingehen wollte.
Sorry fürs Offtopic !


Insightowner
zuletzt bearbeitet 30.05.2013 16:10 | Top

RE: Hallo Gemeinde!

#40 von Demian1961 , 11.06.2013 15:40

Neues vom Legend!
Ostermeier hatte meinen Legend auf der Bühne.
Die erste Diagnose fiel ja noch etwas ernüchternd aus: ABS meldet Fehler, Getriebe meldet "D4".
Jetzt eine erste Entwarnung: Der Geber für den Tacho ist defekt und gibt Fehlmeldungen an ABS und Getriebe.
Möglicherweise sind die größten angenommenen Baustellen gar keine !
Neuer Geber ist bestellt (ca. Euro 180,-).
Sobald er eingebaut ist, gibt es neue Infos.

Gruß
Peter


100% SOZIAL


 
Demian1961
Beiträge: 51
Punkte: 7.877
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda Legend Coupe
Da wohne ich: Freising
Vorname: Peter


RE: Hallo Gemeinde!

#41 von buti , 11.06.2013 16:21

Aha, bei Dir also auch der Geschwindigkeitssensor...
Meinen habe ich ja auch vor kurzem erneuert, allerdings hatte ich die ABS-Fehlermeldung nicht, sondern nur tanzende Tachonadel und die blinkende D4 Leuchte.


buti

RE: Hallo Gemeinde!

#42 von Demian1961 , 24.06.2013 16:11

Endlich!

Der Geschwindigkeitssensor ist drin, ein ABS-Sensor war zusätzlich kaputt (Ostermeier hatte noch einen gebrauchten da). Im Moment sollte der Legend auf der Bühne stehen und die Spur eingestellt bekommen. Danach noch neues Kühlmittel für die Klimaanlage ..... und dann darf er auf die Strasse!
Habe ihm gerade Nummernschilder besorgt :-)

Morgen Vormittag kann ich ihn abholen (Ich bin ja soooooo aufgeregt :-)


100% SOZIAL


 
Demian1961
Beiträge: 51
Punkte: 7.877
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda Legend Coupe
Da wohne ich: Freising
Vorname: Peter


RE: Hallo Gemeinde!

#43 von krb , 24.06.2013 18:46

Vorfreude is die beste Freude. Viel Spaß damit! Und allzeit ausreichend Asphalt unter, links und rechts neben allen Reifen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.204
Punkte: 2.076.638
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 24.06.2013 | Top

RE: Hallo Gemeinde!

#44 von Demian1961 , 25.06.2013 20:39

ER FÄHRT! UND WIE!
Einfach ein absolut entspanntes Auto.
Genug Power, jede Menge Komfort, extravaganter Auftritt.

Leider ist der Klimakompressor defekt .... aber hier im Form gibt es hilfsbereite Menschen :-) (Danke an KA-Sammler!!!)

Danach geht es an die Schönheitsreps: Kleine Beulen raus, Roststelle am hinteren Radlauf, an der Motorhaube (Steinschlag) und am Kofferaumschloß. Dann den Fahrersitz austauschen (nochmal DANKE :-), einen CD-Wechsler vom Ostermeier verbauen und zu guter letzt ein paar schönere Räder drauf ....

Gruß

Peter


100% SOZIAL


 
Demian1961
Beiträge: 51
Punkte: 7.877
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda Legend Coupe
Da wohne ich: Freising
Vorname: Peter


RE: Hallo Gemeinde!

#45 von Demian1961 , 29.06.2013 21:45

Beide Standlichtlampen sind defekt :-(
Muß man wirklich die ganze Lampeneinheit ausbauen um die Leuchtmittel zu tauschen?
Für Tipps bin ich dankbar!

Gruß
Peter


100% SOZIAL


 
Demian1961
Beiträge: 51
Punkte: 7.877
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda Legend Coupe
Da wohne ich: Freising
Vorname: Peter



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Tag allerseits
Michaeg6 alias damals Michaej6 ;) ...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor