Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Wer errät das Auto?

#2056 von Insightowner , 14.08.2012 22:16

Bristol Blenheim MK4

1988, wo ich mit meinem Vater in London die Spielautomatenmesse besuchte, war unser Quartier diesmal das Hilton an der Kensington High Street. Es war beim Einfahren in die Tiefgarage, das ich im Erdgeschoss des Hotels eine leerstehende Ausstellungshalle sah. Über dem Schaufenster stand "Bristol Cars". Ich kannte die Marke und deren Autos schon damals aus dem jährlichen "Auto Katalog" und sprang sofort aus dem geparkten Auto meines Vaters in Richtung des Eingangs der Ausstellungshalle. Diese war zu meinem Erstaunen verschlossen obwohl es früher Nachmittag war. Somit war mein Traum von einem Bristol-Prospekt zuendegeträumt eh' ich überhaupt drübernachdenken konnte.

Das war mein allererstes Treffen mit Bristol.

Die folgenden paar Jahre bin ich mehrmals wieder nach London gefahren immer mit dem Ziel, das Showroom von Bristol zu sehen. "Steht da endlich ein Auto darin ?" "Ich würde mich schon über ein Prospekt freuen."
Jedoch waren die Gedanken bei der Abfahrt immer:
"Warum ist der Ausstellungsraum abgeschlossen und leer ?" "Warum sind die Wände darin so kahl ?" "Warum habe ich kein Prospekt ergattern können ?"

Dieser unscheinbare Verkaufsraum in der Kensington High Street, im Erdgeschoss des Hilton, wurde für mich zu einem sehr speziellen Kleinod. Ich habe dort, über die Jahre lediglich nur ein Auto drin stehen sehen (Bristol Blenheim) aber immer war sie verschlossen.

Es dauerte einige Jahre bis ich erfuhr, das dieser Raum auch der EINZIGE Ort war, an denem man einen Bristol kaufen konnte. Dieses Detail und die vielen Fragezeichen machten diese Marke für mich interessant. Später kam das Internet, aber trotzdem konnte man nichts herausfinden. Eine eigene Webseite wurde erst viel später online gestellt. Und selbst dort hat man nicht viel herausgefunden.
Erst um 2008, in eines der ersten Ausgaben der "Auto Bild Klassik", wurde etwas Licht ins Dunkel der Firma "Bristol" gelenkt. Aber gerade genug um immernoch eine geheimnisvolle Aura zu belassen:
Man bekommt im Internet über jedes Thema Bilder ausgespuckt. Aber aktuelle Bilder aus der Fabrik sind keine vorhanden.

Man kann sagen was man will über die Autos, wie hässlich sie sind und unstimmig im Design. Aber wenn man bedenkt das der hier von mir verlinkte Bristol Blenheim von 2009 im Grunde das selbe Chassis hat wie der allererste Bristol aus den 40ern, denkt man schon etwas nach. Die Nachhaltigkeit der Autos waren ein Thema für sich, wie man auf der Homepage unter MK.6 lesen kann. Frei nach dem Motto: "Die Person, die damals den 412er gebaut hat, restauriert es nun für Sie nach Neuwagenspezifikationen."

Somit bin ich nun masslos traurig, das der letzte Querulant der Automobilindustrie von uns gegangen ist.

R.I.P. Bristol Motor Cars



krb, Du bist dran ;-)

Angefügte Bilder:
3983426778_6c4bd5100e_b.jpg  

Insightowner
zuletzt bearbeitet 14.08.2012 22:27 | Top

RE: Wer errät das Auto?

#2057 von HoWoPa , 14.08.2012 23:02

Ich kann mich noch an einen Bericht in der AB-Classic erinnern. Die hatten einen Termin im Werk, mit dem Chef. Als AB Leute nach langem Suchen das "Werk" fanden, entschied der Meister, keine Deutschen zu empfangen. Find ich irgendwie gut.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Wer errät das Auto?

#2058 von Insightowner , 14.08.2012 23:44

Das war der Artikel, den ich meinte.


Insightowner

RE: Wer errät das Auto?

#2059 von krb , 16.08.2012 12:20

Hallo zusammen,

bin gerade von der Müritz zurück und habe festgestellt, daß ich schon wieder dran bin.

Ich brauche noch etwas, verspreche aber, daß es dieses Mal kein Bristol wird, obwohl ich diese Autos einfach nur stark finde. Als ich in England war, durfte ich einmal in einem sitzen, weil mein Bread-and-butter-Gastgeber einen besaß und er die mit Automobil-Literatur vollgepackte Rücksichtsbank meines Audi 50 LS gesehen hatte.

Karlheinz


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wer errät das Auto?

#2060 von krb , 17.08.2012 02:32

Wieder etwas britisches, aber dieses Mal älter:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wer errät das Auto?

#2061 von KA_Sammler , 17.08.2012 10:12

Daimler SP250/Dart

Zitat
Der Daimler Dart ist ein zweisitziger Roadster, den Daimler 1959 erstmals in den USA vorstellte und auf den Markt brachte. Nach der Übernahme in 1960 durch Jaguar wurde der Dart in SP250 umbenannt und bis 1964 weiter hergestellt. Die Karosserie besteht aus GFK (glasfaserverstärktem Polyester). Seine flache Front und die großen Heckflossen wurden bei seinem Erscheinen als mutig und neu empfunden. Obwohl das Fahrzeug skurill wirkt, wurde es ein Erfolg. Der mit Scheibenbremsen versehene Luxus-Roadster wurde ca. 2.500 mal gebaut, u.a. auch von der britischen Autobahnpolizei genutzt.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 17.08.2012 | Top

RE: Wer errät das Auto?

#2062 von krb , 17.08.2012 12:31

Das war dann doch wohl zu einfach: Richtig.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wer errät das Auto?

#2063 von KA_Sammler , 17.08.2012 12:42

Nicht direkt, kannte das Auto nicht. Habe etwas suchen müssen. ;) Suche jetzt erst mal was neues zum raten.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 17.08.2012 | Top

RE: Wer errät das Auto?

#2064 von KA_Sammler , 17.08.2012 13:30


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Wer errät das Auto?

#2065 von mamadiwa , 17.08.2012 14:00

Subaru F-9X twin charged von 1985?


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Wer errät das Auto?

#2066 von KA_Sammler , 17.08.2012 15:06

Leider ganz weit daneben.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Wer errät das Auto?

#2067 von Jogi HB , 17.08.2012 15:11

Bisschen Ähnlichkeit mit Jaguar XJ220.....


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Wer errät das Auto?

#2068 von KA_Sammler , 17.08.2012 15:22

Aber an den hat bei der Präsentation dieses Wagens noch niemand gedacht.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Wer errät das Auto?

#2069 von mamadiwa , 17.08.2012 15:26

Dodge M4S Turbo Interceptor!?


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Wer errät das Auto?

#2070 von KA_Sammler , 17.08.2012 15:52

Ganz genau genommen nein, denn das wäre dieser hier:


Aber an sich hast Du recht. Die Basis für das Filmauto ist das Dodge MS4 Concept Car von 1982:


Du bist wieder dran.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Der Humor Thread
Geniales Vid

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor