Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Öldruckanzeige Einbauen

#1 von Ace Cooper , 27.05.2012 11:51

Hallo Foristi,

weiß jemand von euch, ob man beim AS an den serienmäßigen Öldruckgeber eine Öldruckanzeige anschließen kann?
Ich wüsste nicht wo man ansonsten den Öldruckgeber anklemmen soll.

Ich bin für alle Tipps dankbar.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#2 von Kröte , 27.05.2012 12:19

Soweit ich weiß geht das nicht.
Was du allerdings machen kannst, ist ein T-Stück dort anzusetzen, wo der originale Öldruckschalter sitzt. Raid zB. bietet solche T-Adapter an.
Alternativ befindet sich oben am Kopf in der Nähe des Zündverteilers eine Imbus-Schraube. Die Bohrung in die diese eingeschraubt ist führt direkt in einen der Ölkanäle am Kopf. Da kannst du den Sensor ebenfalls verbauen.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#3 von barney , 27.05.2012 16:36

Serie ist nur ein Öldruckschalter verbaut, der bei 0,5bar schaltet. Rest hat Kröte geschrieben, ich würd die Variante mit dem T-Stück bevorzugen, keine Ahnung ob oben soviel Druck anliegt am Kopf.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#4 von Vir_Koto , 27.05.2012 17:21

Die meisten Öldruckdosen haben zusätzlich einen 0.5 Bar Schaltausgang dran, sodass die Originale Dose entfallen kann. Dann reicht ein einfaches austauschen und neu Verkabeln. Meist muss man einen neuen Stecker an das alte Kabel machen, da die Dosen Universaldosen sind.


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#5 von Ace Cooper , 31.05.2012 14:27

Was benötigt man eigentlich für eine Öldruckanzeige?
5 oder 10 Bar?


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#6 von Vir_Koto , 31.05.2012 14:40

lt Handbuch sind normal:

Standgas 1,5 kg/cm2
3000 upm 3,4 - 4,2 kg/cm2

wenn du ein blockierenden Überdruckventil bemerken möchtest würde ich 10 Bar nehmen ...


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#7 von Ace Cooper , 31.05.2012 14:43

Okay. Danke Jörg


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#8 von MCDuksuk , 01.06.2012 16:38

Wie wärs mit so einem Kombigerät?

http://www.carparts-online.de/shop/Unive...:523_584:4.html

Gruss


MCDuksuk  
MCDuksuk
Beiträge: 113
Punkte: 210
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: CRX 1
Da wohne ich: Herne
Vorname: Carsten


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#9 von Ace Cooper , 03.06.2012 14:05

Hi Carsten, nee son Kombigerät finde ich doof.
Ich habe ja VDO Anzeigen für Öldruck, Öltemperatur und Voltanzeige da.
Ich brauche nur noch die Einbauanleitungen.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#10 von barney , 03.06.2012 20:53

5 bar reichte bei mir im ED9.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#11 von Ace Cooper , 04.06.2012 14:26

Okay. Jetzt die Frage mit dem Einbau.
Hat irgendwer Einbauanleitungen zu Öltemperatur und Voltmeter?


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#12 von Kröte , 04.06.2012 18:36

Das Voltmeter wird wie folgt angeschlossen:
+ an 15 (geschaltetes Plus, bspw. vom Radio)
- an 31 (Masse, ebenfalls vom Radio oder direkt an die Karosserie)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Öldruckanzeige Einbauen

#13 von barney , 05.06.2012 06:01

Die Anzeigen werden alle gleich angeschlossen wie Kröte schreibt. Nur halt noch den Sensor an den jeweiligen Geber und Beleuchtungsplus vom rot/schwarzem (oder wars schwarz/rot) Kabel der Innenbeleuchtung (Zigarettenanzünder beleuchtet, Radiobeleuchtung???) nehmen. Schwarz (Masse kann man von der Anzeige zur Birnenfassung legen, das ist egal).


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AF Zündung kurz schließen?
AS, Fahrwerksgummis erneuern?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor