Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Dirty´s EE8 ...

#31 von Dirty South , 31.01.2012 12:55


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Dirty´s EE8 ...

#32 von Dirty South , 17.02.2012 14:58

Servus,

hier mal ein kleines Update an Teilen die bereits eingetroffen sind:


US Rückleuchten die noch aufbereitet werden müssen




OEM Mittelarmlehne die noch neu bezogen werden muss




und einmal Skunk2 Schaltknauf & OEM Lederschaltknauf. Mal sehen welcher verbaut wird.






Gruß Jens


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Dirty´s EE8 ...

#33 von .:Aggi:. , 19.02.2012 13:58

Ich hatte den OEM Lederschaltknauf auch in meinem EE8! War sehr angenehm zu fahren kann ich sehr empfehlen ;)


.:Aggi:.  
.:Aggi:.
Beiträge: 84
Punkte: 7.713
Registriert am: 24.09.2010
Ich fahre: Civic FN2, CRX EE8
Da wohne ich: Niederösterreich
Vorname: Sascha


RE: Dirty´s EE8 ...

#34 von Dirty South , 19.02.2012 20:48

Was hast jetzt für einen drinne?


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Dirty´s EE8 ...

#35 von JOKER , 21.03.2012 00:01

Sind beide schick!


Prelude Ba4 16V


 
JOKER
Beiträge: 51
Punkte: 9.483
Registriert am: 25.11.2008
Ich fahre: Prelude Ba4 16V
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Peter


RE: Dirty´s EE8 ...

#36 von Dirty South , 12.07.2012 14:05

Mahlzeit,

endlich geht´s mit dem EE8 vorran! Es ist dieses Jahr einiges anders gelaufen als gedacht & geplant.

Vor zwei Wochen habe ich den EE angemeldet & angefangen ihn nach längerer Standzeit wieder fit zu machen.







Er hat inzwischen gut Staub angesetzt....







Dann ging´s erstmal den meisten Aufklebern & dem Krempel im Innenraum an den Kragen...










Vor dem Neustart bekam er noch ein paar Geschenkle & die Ölpumpe wurde natürlich mehrmals gedreht...








Schilder kamen drauf.
Danach sprang er Hondatypisch, natürlich gleich beim ersten mal an & wurde vorsichtig eingefahren & Richtung Waschpark bewegt...








Es ist mittlerweile noch einiges passiert! Morgen geht´s weiter...


Gruß Jens


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens

zuletzt bearbeitet 12.07.2012 | Top

RE: Dirty´s EE8 ...

#37 von mamadiwa , 12.07.2012 14:09

Was so ein bisschen Wäsche und Sonnenschein bewirken kann!!!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Dirty´s EE8 ...

#38 von SolidKey , 12.07.2012 15:13

Also echt, der sieht so schick aus. Noch nicht mal der Ventildeckel sieht verbraucht aus, nix abgeplatzt. Und die Sitze, auch wie neu. Unglaublich. Super Crx.


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Dirty´s EE8 ...

#39 von Mr.HondaKA3 , 12.07.2012 17:30

Na da bin ich gespannt was noch alles passiert ist. Kann nur sagen G E I L E S Teil!


Mr.HondaKA3
zuletzt bearbeitet 12.07.2012 17:31 | Top

RE: Dirty´s EE8 ...

#40 von Dirty South , 13.07.2012 07:13

Morgen,




zwei Tage später ging es dann ans Eingemachte. Der EE bekam das rundum sorglos Paket :






Einiges an OEM Teilen...

- Zahnriemen
- Keilriemen
- Ventildeckeldichtung
- O - Dichtungen
- Vtec Siebdichtung
- Nockenwellendichtung
- Benzinfilter
- MTF3 Getriebeöl




außerdem...

- 5W 40 Castrol inkl. OEM Filter
- Ventile wurden eingestellt
- Zündzeitpunkt wurde überprüft
- Kupplungsseil wurde nachgestellt



noch ein paar pics von der Operation am offenen Herzen ...















Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Jetzt kann ich erstmal beruhigt fahren. Gerade der Zahnriemen war schon etwas älter.

Gruß Jens


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Dirty´s EE8 ...

#41 von Dirty South , 16.07.2012 09:32

Hier noch ein mini Update


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Dirty´s EE8 ...

#42 von Dirty South , 16.07.2012 13:31

So, vorletzten Samstag fuhr ich um 5 Uhr morgens los nach Kaiserslautern zu einem Kollegen den die meisten von hier wohl kennen werden.






Der EE8 wurde innen teils leergemacht und wir begonnen ihn zu reinigen.







Nachdem ausraümen hinten wurde er erstmal durchgesaugt und nass gewischt...



Rost kam leider auch zum vorschein. Wasserablauf Beifahrerseite...



Wasserabläufe gleich mal durchgespüllt...



Nur ein Teils des Drecks was sich über die Jahre in den hinteren Radkästen angesammelt hat!



Die Seitenschweller kamen noch runter & dann ging es zum Waschpark...







Wieder in der Garage angekommen, kamen Sitze, Schiebedach raus & der EE wurde erstmal mit Nitroverdünnung eingerieben.



...aufgebockt & die Radkästen wurden gesäubert.



Danach gabs frischen Unterbodenschutz.



hier noch ein Bild von einer Bremsscheibe. Sieht so aus als ob das noch die ersten ab Werk sind!



Christian polierte & waxte den EE nebenher Stück für Stück & ich kümmerte mich um den Innenraum, Kunstoffteile,etc...

Der Schiebedach Rahmen bekam bei der Gelegenheit neue Edelstahl Schauben & wurde gereinigt und danach neu gefettet.





Es wurde Abend...



Zusammenbau...



Feierabend gegen 23.30 Uhr.




Dann ging´s nach ner Stunde Schlaf nach Hause.



Ankunft 6.15Uhr


Wir waren beide total fertig, aber es hat sich gelohnt! An dieser Stelle nochmal 1000 Dank an Christian der geputzt und poliert hat bis ihm schlecht wurde! Ohne ihn würde der EE jetzt nicht so dastehen! Die Roststellen von den Schwellern reiche ich noch nach.

Gruß Jens


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens

zuletzt bearbeitet 16.07.2012 | Top

RE: Dirty´s EE8 ...

#43 von mamadiwa , 16.07.2012 13:55

Würde sagen da haste Dir zu 100% den Richtigen für die Pflege ausgesucht


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Dirty´s EE8 ...

#44 von HoWoPa , 16.07.2012 14:40

Ich liebe saubere EE8. Aber jetzt brauchst Du einen neuen Nickname,
mit Dirty ist ja wohl nicht mehr.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Dirty´s EE8 ...

#45 von Mr.HondaKA3 , 16.07.2012 16:37

Hör auf Dich andauernd zu bedanken.....das war selbstverständlich und hat mir echt Spass gemacht!

Ich liebe dieses Auto!


Mr.HondaKA3


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Bin dann mal neu hier, roter CRX ED 9 BJ 1991
ee8 für die ewigkeit

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor