Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Suche Kabelbaum für AS

#31 von Hondafreak1981 , 26.11.2011 09:39

Ich tippe auf Verteiler?



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: As nimmt kein Gas an

#32 von Kröte , 26.11.2011 10:25

Bisher haben wir folgende Tatsachen:
- der Motor läuft eindeutig zu fett (der Grund warum er abstirbt beim Hochdrehen)
- unruhiger Leerlauf
- schwarze Zündkerzen
- falsche Zündkabel

Vielleicht sollte man die Liste mal nach und nach abarbeiten. Wieder die richtigen Kabel drauf und die Zündkerzen (NGK BCPR6EY-11) erneuern.
Anschließend mal einen Blick auf den Luftfilter werfen - ggf. auch erneuern bzw. reinigen, je nach dem was für ein Filter verbaut ist.
Ein neuer Zündverteiler und Zündverteilerfinger hat noch keinem Motor geschadet.
(Mal so nebenbei, vor wie vielen Kilometern wurden die oben genannten Teile das letzte Mal erneuert?)
Anschließend Ventile und Zündung einstellen. Wie das geht steht im Werkstatthandbuch, was du ja vorliegen hast.
Mit Glück sind damit schon Mal die meisten Probleme wieder behoben.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: As nimmt kein Gas an

#33 von NoXeS , 26.11.2011 19:22

Hallo,

also wo fang ich am besten an?

Das Problem besteht seit dem der Motor in dem Auto ist, sprich der ursprüngliche Motor wurde durch diesen Ersetzt. Mit dem Spenderfahrzeug bin ich selber gefahren und der Motor lief Tadellos. In dem Auto wo er jetzt drinn ist hat er noch nie ordnungsgemäß funktioniert.

Der grund für die falschen Kabel war schlichtweg ein versuch mit den Originalen sieht die Sache genau gleich aus.

Steuerzeiten habe ich heute nochmals überprüft und sie stimmen.
Sowie alle Kabel vom Map Sensor, Drosselklappe und Kurbelwinkelsensor auf durchgang zum Steuergerät geprüft.

Überprüft habe ich bisher alle Ventile in der Schwarzen Box laut WHB sowie den Mapsensor, die Drosselklappenwerte, Zündverstellung, Widerstand für Einspritzer

Zudem habe ich den Kraftstoffdruck gemessen.

Vor Kurzem erneuert wurden Kerzen, Kappe, Läufer

Getestet wurden unter anderem 2. andere Steuergerät, anderer Verteiler, Anderer Kurbelwinkelsensor, eine kommplette schwarze Box (die jetzt verbaute stammt aus dem Spenderfahrzeug), anderer Widerstand.

Der Motor läuft derzeit ohne Ansaugrohr, jedoch habe ich dieses heute auch Testweise nochmals montiert mit KuN Einsatzfilter im Kasten

Hatte heute auch den Ventildeckel nochmal ab, von da sieht alles gut aus. Werde noch eine Kompressionsmessung machen sowie die Einsprizer testen.


NoXeS

RE: As nimmt kein Gas an

#34 von NoXeS , 26.11.2011 19:23

achso hatte ich fast vergessen, die Pins habe ich auch heute konntrolliert, alles gut


NoXeS

RE: As nimmt kein Gas an

#35 von Sznuffi , 26.11.2011 20:40

Kraftstoffilter gewechselt?


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: As nimmt kein Gas an

#36 von asimo , 26.11.2011 20:43

dreh doch mal den Tankdeckel auf...


 
asimo
Beiträge: 220
Punkte: 6.848
Registriert am: 22.10.2011
Ich fahre: Mazda Premacy LPG, Renault Twingo LPG
Da wohne ich: Verl
Vorname: eugen


RE: As nimmt kein Gas an

#37 von NoXeS , 26.11.2011 23:34

Kraftstofffilter ist auch gewechselt und das mit dem Tankdeckel hab ich auch mal probiert.

Ich weiß auch nicht, ich glaub ich mach den Motor mal auf.


NoXeS

RE: As nimmt kein Gas an

#38 von Lonely Wolf , 27.11.2011 02:24

Willkommen "Nachbar"! Von Rendsburg ist es ja nicht so weit zu dir.
Aber leider hab ich keine Ahnung was es sein könnte. Mein Männe rätselt nun auch rum. Vielleicht alles nochmal durchgehen und neu anschließen - schließlich lief der Motor ja im Vorgänger rund...

Gruß Mona


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: As nimmt kein Gas an

#39 von barney , 27.11.2011 06:12

Irgendwas an der Elektrik hat ne Macke. Das denke ich kann man definitiv sagen. Hast du mal ALLE Massepunkte gecheckt? Massekabel am Getriebe und die anderen alle. Funktionieren die anderen elektr. Verbraucher alle einwandfrei? Alle Sicherungen gecheckt (wirst wohl schon 100mal gemacht haben). Wenn du den Motor im Stand laufen läßt, schaltet der Kühlerventilator ein?
Es ist sicher nur ne Kleinigkeit, aber was halt. Drosselklappe vom alten Motor oder vom neu eingebautem? Öffnet freigängig? Werte vom DK-Poti stimmen hast du gesagt? Langsam fällt mir auch nix mehr ein. Und für ne Vor-Ort-Diagnose bist fast zu weit weg.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: As nimmt kein Gas an

#40 von marbeliza , 27.11.2011 10:40

Hi
Unser Cross CRX hatte auch nen Problem mit der Masse das klang genauso wie du es hier beschreibst....
Leg doch einfach mal nen Kabel vom Masse Pol der Batterie auf ne blanke Stelle an deinem Motor...
MfG Tim


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: As nimmt kein Gas an

#41 von Ubbedissen , 27.11.2011 10:42

Einen schönen Sonntag in die Runde.

Zur Fehlersuche fällt mit noch folgendes ein:

1. Zündspulenkabel/kerzenkabel vertauscht. 1-2-3-4
2. Einzelne Bauteile des Zündverteilers defekt z.b. Zündeinheit,Zündspule,OT Kurbelwinkelsensor.
3. Jedes Zündkabel auf Ohm,schen Widerstand messen.
4. Lichtmaschine und Regler testen.
5. Einspritzdüsen Wackelkontakt.
6. Hauptrelais prüfen.
7. Tank. Kraftstoffpumpe,Zweiwegeventil.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: As nimmt kein Gas an

#42 von NoXeS , 27.11.2011 12:06

Guten Morgen,

also ja die Steckverbindungen hab ich auch schon mehrmals getestet, aber leider ist nichts aufgefallen. Wollte ja mal n anderern Kabelbaum testen, nur leider hab ich keinen mehr (hätt ich die bloß aufbewahrt)

Rendsburg ist ja echt nicht weit von hier, vllt kann man sich ja mal Treffen? @Lonely Wolf

Massepunkte habe ich noch nicht alle überprüft, habe nur ein zusätzliches am VDD angebracht. Werd ich nochmal machen...
Sicherungen hab ich gestern zuletzt geprüft, alle heil und es fehlt auch keine.
Kühlerlüfter war bisher noch nicht an, jedoch lief der Motor meißtens auch nicht lange.
Ele. Verbraucher funktionieren auch alle, soweit ich weiß.

Drosselklappen habe ich bisher 3 ausprobiert (ich hatte insgesammt 2. Schlachtfahrzeuge), die werte sind wie im Whb beschrieben und kabel hab ich gestern auf durchgang geprüft. Freigängigkeit bei der jetzigen ist gegeben. @Barney

1.Kerzenkabel sind 1-3-4-2 gesteckt angefangen bei A an der Kappe, Kabel von der Spule sollte ich nochmal messen

2. Verteiler habe ich mehrere getestet, Zündspule noch nicht (Müsste ich noch eine liegen haben). Ich hab leider keine Belegung für die + und- Anschlüsse an der Spule gefunden, kann mir da jemand helfen?
Kurbelwinkelsensor lt. Whb auf Widerstand gemessen und einen anderen Probiert

3. Widerstand der Zündkabel ist noch nicht gemessen, wieviel sollen die haben?

4. Lichtmaschiene ist derzeit nicht verbunden, Riemen fehlt. Werde diesen wieder Montieren um das auszuschließen. Regler muss ich dann mal testen.

5. Einspritzdüsen muss ich noch testen

6. Mit dem Hauptrelais gab es auch ein Problem, und zwar hatte das Relais keine Masse warum auch immer. Hab die Masse dann selbst gelegt an die Karosse.
war da gestern nochmal bei, was für mich merkwürdig erschien das schwarze kabel am Relais hat durchgang zum Steuergerät bei welchem 2 schwarze Kabel im weißen Stecker zusammenlaufen. Habe dann am Steuergerät die Masse überprüft und alles gut. Die zusätzliche Masse habe ich entfernt und versucht zu starten, Pumpe läuft nicht, ergo bekommt das Relais vom original Kabelbaum keine Masse. Zusätzliche Masse wieder angeschlossen und geht wieder. Könnte das damit zusammenhängen?

7. Tank habe ich nicht untersucht, Pumpendruck ist gemessen, Zweiwegeventil hab ich noch nicht geprüft.

MfG


NoXeS

RE: As nimmt kein Gas an

#43 von barney , 27.11.2011 12:28

Ich würd mal bei Punkt 6 weiterforschen. Gab schon Leute die die Lichterrelais nicht angeschraubt hatten und dadurch nen dunklen Tacho. Hängt irgendwie alles zusammen. Wenn ich das so lese, bin ich mir ziemlich sicher, dass da irgendwo Masse fehlt. Im Innenraum hast du ja nix gemacht, oder? Dann muß irgendwas mit der Masse im Motorraum sein.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: As nimmt kein Gas an

#44 von NoXeS , 27.11.2011 14:38

Nee im Innenraum ist alles ok, werd jetzt gleich mal die Masseleitungen am Steuergerät prüfen. Irgendwo kommt ja auch das Masseproblem am Relais her. Werde nachher mal berichten.


NoXeS

RE: As nimmt kein Gas an

#45 von barney , 27.11.2011 18:40

Wir warten gespannt auf das Ergebnis!
Leider ist im WHB kein Masseplan wie beim Nachfolger drinnen. Zumindest nicht in meiner Version.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

motoren-tuning beim AS .... tipps, ideen ....?
Hohlraumkonservierung die 2.

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor