Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#16 von Black Diamond , 23.11.2010 17:13

Die Blu-Ray-Erklärung finde ich immer wieder niedlich.

Frage: Wer braucht Blu-Ray? DVD´s sind völlig befriedigend und viel günstiger. Wegen einer höheren Auflösung, die man auf einem normalen Fernseher nicht sehen kann? Wegen besserem Sound, den man ohne die richtige Anlage nicht hören kann? Für den Mehr-Preis von...was weiß ich...25-50%? Von 3D-Filmen halte ich gar nichts. Eine Brille aufsetzen? Keine Chance. Und die 3D-Fernseher sind unbezahlbar.

Ich verschließe mich nicht vor Technologien, aber das meiste davon braucht kein Mensch. Ich habe auch einen hohen Respekt vor den Menschen, die nicht alles auf "Pump" kaufen. Kredit hier, Kredit da.

Es gibt wichtigere Dinge im Leben als eine Videospiel-Konsole.

So gesehen ist eine PS3 verdammt teuer! 199€ hätte dem Konzern auch nicht wirklich geschadet. Und nach 3 oder 4 Jahren könnte man mal zu Weihnachten ein Sonderangebot zu 149€ über die "Geiz ist Schön :-)"-Läden platzieren. Aber naja, so ist es halt.

Teurer sind Videospiele nie geworden. Sie haben 1990 für den PC schon bis zu 149DM gekostet. Ist also alles wertstabil.

Aber trotzdem: 299€ + 69€ (meinetwegen auch mal 59€ oder 54€) + 29€ für Konsole, neuem Spiel und noch ein zweiter Controller. Das wäre schon 1/3 Civic ED6! Oder für die meisten sparsamen Honda´s 1/3 Spritkosten pro Jahr.


Black Diamond

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#17 von Wicket , 23.11.2010 19:16

LOL - also mit nem Full HD mach ne BluRay deutlich mehr her als ne DVD. Wer den Unteschied nicht sieht sollte sich evtl mal gedanken über ne Brille machen
3D brauch ich auch nicht wirklich - aber 1080p bringen mir auf jedenfall einen (oder mehrer) Visiuelle/r Orgasmus/men

und mein PläSe hat auch tatsächlich nur 199€ gekostet. - Beim Mädchenmarkt im Sonderangebot.

Und ob jetzt 80, 120, 160, 250GB oder was es da alles gibt ist völlig wurscht

Achso: und nen besseren MedienServer als ne PS3 um ganz easy nen PC (und ALLES was man an den PC hängt) mit dem dicken Fernseher im Wohnzimmer zu verbinden (drahtlos oder mit Kabel - wie man will) kenn ich auch nicht ;)



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 23.11.2010 | Top

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#18 von Black Diamond , 23.11.2010 20:26

Naja...vielleicht brauche ich wirklich eine Brille.

Aber, habt ihr alle wirklich schon eine HD-Glotze??? Ich nicht.

PS: ich guck noch Schwarz-Weiß.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 23.11.2010 20:27 | Top

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#19 von TheHondaTuner , 23.11.2010 21:32

Ich weis jetzt den Unterschied zwiachen Premium und stadart..
Leider kann man sagen, dass GT5 nur 200 Autos hat. Denn alle Anderen sind keine Premium(99Prozent der Hondas :( )
Kein Premium heisst KEIN Interior, kein vernünftiges Schadensmodell, einfach nur aus GT4 konventiert!
Premium Hondas sind s2000, NSX der alte und der neue, EK9
Auch bei den Strecken gibt es sozusagen Premium, da viele keine Wettereffekte oder Nacht/Tag wechsel haben.
Insgesammt sind es 99 Hondas (irgendwie 5mal EG nur mit anderem BJ?! )


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#20 von Timon007 , 24.11.2010 10:13

Huhu,
also ich guck meinen BlueRays eh nur auf nem ganz normalen TFT (aber einem mit HD-fähiger Auflösung) und der ist net mal wirklich groß - grade mal 22 Zoll. (Gibt ja jetzt auch 40Zoll Cinema-TFTs und sowas) und selbst da erkenne ich den unterschied zu normalen DVDs. Den Ton gibt ein alter Soundblaster (mit woox-System für besseren Bass) den hab ich mal geschenkt bekommen.
Mein Fernseher ist ein etwa 15 jahre alter Sharp mit 70cm 16:9 Röhre. Der macht ein absolut doofes Bild (Pixelig, flimmert manchmal obwohl 100 Hertz) und ein neuer wäre mal fällig - aber solange der noch geht?! Die PS3 steht eh im Schlafzimmer - weil im Wohnzimmer ne Wii und ne Xbox360 steht.
Ich kauf nix auf Pump - ich bezahle alles Bar. Meine PS3 hat 150 Euro gekostet (ebay, ein halbes Jahr alt, die kleine mit 40 GB, 3 gute Spiele dabei, ein Controller)
Die Xbox360 gehört Schatzi - hat sie von mir zu Weihnachten bekommen.
Meine Wii hab ich seit dem 6.Dezember 2006 (2005?) - an dem Tag wo sie rausgekommen ist. Hat damals über 700 euro gekostet (mit zwei Controllern, zwei Nunchucks, Zelda, NFS, WiiPlay, MarioKart) - dafür hab ich über ein halbes Jahr extra gespart. (Man konnte sie ja schon im Mai vorbestellen, seit dem hab ich bis Dezember jeden Monat Geld zur Seite gelegt)
Und ich würde es wieder tun :) Da ich unglaublich gerne Konsolenspiele zocke. Dafür zocke ich aber nicht auf dem PC.
Ich bin ein echter Freak was Konsolen angeht (hatte eigentlich ALLE seit der Gamecube mal im Besitz) - und Hobbys kosten nunmal Geld... Die meisten Spiele die derzeit rauskommen liegen bei etwa 50 Euro pro Stück. Kommt ja auch immer drauf an welche Variante man kaufen möchte.
Um Geld zu sparen kauft man sich also entweder ältere Spiele - oder kauft neue, spielt die schnell durch und verkauft die wieder. Verlust liegt dann bei etwa 25 Euro pro Spiel.


Timon007

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#21 von Vir_Koto , 24.11.2010 11:52

Oje, die ersten Tests sind ja vernichtend ... 70% Wertung und schlechter als Forza 3 ?

Kann das ehrlich sein ?

Hat es hier inzwischen einer und kann das kommentieren ?

Wenn möglich aber objektiv und kein Fanboy


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#22 von Vir_Koto , 24.11.2010 13:39


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#23 von Black Diamond , 24.11.2010 19:17

Ich habe es Heute gekauft und vorhin eine Stunde angespielt. Ersteindruck: Sehr gut. Erstmal ein bisschen Spielen...


Black Diamond

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#24 von kktdesign , 25.11.2010 18:23

Also ich muss sagen das mich die sache mit den Standard und Premium Autos extrem stört! Die Premium kisten sehen wirklich erstaunlich aus aber die Standart autos sind wirklich einfach nur aus GT4 rüber geholt, furchtbar pixelig und einfach nur Bäh!

Alles andere ist Gran Turismo typisch top, also ein Bomben Spiel, nur halt die ollen Standart Autos!



 
kktdesign
Beiträge: 39
Punkte: 3
Registriert am: 28.05.2010
Ich fahre: Civic Coupe EM2 2004 und CA5 Aerodeck
Da wohne ich: Vacha
Vorname:


RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#25 von prelude86 , 25.11.2010 19:55

Also ich brauche es auf jeden Fall.Habe alle anderen Teile auch, also ein Muss.

Mfg


--- HONDA ist der Mercedes unter den Japanern---


 
prelude86
Beiträge: 242
Punkte: 30.595
Registriert am: 19.06.2007
Ich fahre: Prelude AB Bj.86
Da wohne ich: Mering
Vorname: Matthias


RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#26 von Black Diamond , 25.11.2010 21:11

Fazit:
Gran Turismo 5 hat den Glanz von einst eingebüßt. *Poff* Zu viele Release-Verschiebungen. Die Fan-Base wurde gequält, gescholten und ständig vertröstet. Gleichzeitig hat man versucht die Erwartungen zu schüren und immer nur so viel von sich preiszugegeben, daß die Fans nach herzenslust spekulieren konnten. Doch das Herz ist bei vielen gebrochen. Sie haben sich inzwischen neu verliebt. In Spiele wie Burnout, wo man einfach in eine vollbefahrene Kreuzung hineinrasen kann und alles explodiert, oder Test Drive Unlimited, bei dem man den lieben langen Tag über eine sonnige hawaiianische Insel cruisen kann. Und nicht zuletzt das junge Forza Motorsport, daß mangels alternativen viele Fans an sich gezogen hat und nur schwer wieder loslässt. Und das mit Recht. Wenn man seiner Zeit, im Jahr 2001, von Gran Turismo 3 sprach, bekam ein jeder Zuhörer ein bestimmtes Funkeln in die Augen und wußte genau um welches Spiel es sich dreht. Kein Zweifel, Gran Turismo 4 würde es übertreffen. Und das tat es auch. Seit 2004 nahezu unangefochten auf dem Thron der Rennspiel-Szene, verweilte es dort bis 2007. Erste Gerüchte machten sich über einen Nachfolger auf der Playstation 3 breit. Es wurde getuschelt, es wurde gemunkelt und man bekam wieder dieses Funkeln. Was sollten auch die mitlerweile eingefleischten GT-Fans anderes erwarten? Die Historie ist bekannt...

Nun ist es da und was soll man sagen? Es ist gekonnt, keine Frage. Aber übertrifft es Gran Turismo 4? Das Intro ist lang, die Grafik ist schön, die Musik atemberaubend...bezaubernd, kristallklar und facettenreich. Die Installationszeiten, Ladezeiten sind aber ebenso lang wie nervtötend. Hat man sich doch inzwischen an zügige Ladezeiten und nur kurze Unterbrechungen gewöhnt. Es ist unaufgeräumt...so ungewöhnlich durcheinander. Die Technik des Spiels ist sehr komplex. Die Möglichkeiten gigantisch. Kein Wunder, bei nicht weniger als 1.000 Fahrzeugen und so unterschiedlichen Rennstrecken. Die Lichteffekte setzen Maßstäbe. So aber auch die Pixelfehler in einigen Fahrzeugschatten. So etwas hat es lange nicht mehr gegeben. Und das bei Gran Turismo? So fasziniert ich von diesem Spiel bin, so enttäuscht bin ich auch. Man ist ungewöhnlich eingeschrenkt im Spielablauf, was aber bei näherer Betrachtung eine sehr hohe Motivation erzeugt. Es hat einfach so viel zu bieten. Positives, wie auch Negatives. Selten hat mich ein Spiel so an den Bildschirm gefesselt, wie dieses. Ich möchte sogar behaupten, daß mit dieser gewollten Unordnung provoziert werden soll. Alleine die Musik, die so nahtlos in das Spiel integriert wurde, in Menüs, in Rennen...das alleine war die 59€ wert.

Es ist nach Meinung dieses Spielers nichts geringeres, als das beste Rennspiel der Videospielgeschichte.

Ich werde es noch lange spielen.

Ach ja...was war noch Gran Tursimo 4?...


Black Diamond

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#27 von Kröte , 25.11.2010 21:16

Zitat von Black Diamond
Ach ja...was war noch Gran Tursimo 4?...



Gibst du's ab? :P Hab nur 'ne zerkratze Version, die ich nie spielen könnte, weil er die DVD nicht läd



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#28 von Black Diamond , 25.11.2010 21:49

Ich bin zu flink. Ist gerade verkauft worden. Kostet doch aber Neu eh nur noch 15€ oder so bei eBay. Meine letzte Version davon hab ich für 20€ gekauft. Der Preis fällt nach der GT5-Veröffentlichung bestimmt noch weiter.


Black Diamond

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#29 von Timon007 , 25.11.2010 22:06

Danke Diamond!
ich erlaube mir einfach mal die "Konkurrenz" kurz zu beurteilen:
Need For Speed - Hot Pursuit (limited Edition) - Sind zwar nicht unbedingt viele Hondas drin (ich glaub gar keiner?!) aber es macht fun, weil man Bulle oder Racer wählen kann, und man deutlich merkt das es an das ursprüngliche PS1 Spiel NFS Hot Pursuit anlegen will. Die Grafik ist auch ganz gut, Pixelfehler gibts manchmal, sind aber nicht wirklich auffällig. Was manchmal nervt sind die "Schnelleinsatz"-Aufgaben: Man muss versuchen ein ziemlich teures Fahrzeug möglichst ohne Kratzer bis zum Einsatz zu fahren. Berührungen mit anderen fhrzeugen oder dem Geländer geben Abzüge. Für nicht erfahrene Racer evtl. nach kurzer Zeit bereits etwas hoher Shwierigkeitsgrad. Sehr gut hingegen: Als Bulle die Racer zerstören, mit Nagelbändern, Luftunterstützung, EMPs und Straßensperren. Und als Racer: Die abhängen, mit EMPs und Nagelbändern zerstören. Ser nette Umgebung teilweise, tolle Fahrzeuge (alle mit Lizenz, meist aber hochwertige Muscel-Cars, oder einzigartige Conzeptfahrzeuge/Limitierte Fahrzeuge)
Split/Second - trotz fehlender Marken-Autos macht das Spiel unglaublich viel Spass (und süchtig.) (Die nutzbaren Fahrzeuge sehen alle eigentlich unglaublich gut aus!) Auch im Mehrspieler-Modus!! Grafik ist Super, Strecken sind auch toll - vor allem viele verschiedene Spielmodi (mal muss man Gegner "beschiessen" indem man die Strecke zerstört oder ändert, mal muss man gegen Hubschrauber antreten, oder den ausgelösten Explosionen ausweichen, mal muss man eine Strecke als letzter überleben, oder im Kanal andere Fahrzeuge zerstören und LKW überholen die giftige und explosive Tonnen abwerfen.) Das Spiel ist mehr Funspiel als racer, so ne Art Mario-Kart mit Super Grafik für Erwachsene :D
Blur - Nochmals mehr Mario-Kart als Split/Second! Absoluter FunRacer, mit PowerUps und lizensierten Fahrzeugen! Grafik ist ganz ok, kann man nicht meckern, macht vor allem mit Mitspielern Spass (zum ärgern). Gut ist das die verschiedensten Fahrzeuge ja nach Art anders fahren (Offroader sind tatsächlich in Offroadstrecken schneller!) und das Schadensmodell ist auch ganz gut. (ähnlich aber nicht gleich mit dem Burnout-Schadensmodell) Fahrzeuge sind überweigend solche die man auch auf den normalen Strassen sieht: vorwiegend Mittelklassen/Gehobene Mittelklasse/Offroader. Aber auch ein paar Muscle-Cars sind dabei.

GT 4 war noch ein gutes Spiel - das 5te überzeugt mich irgendwie gar nimmer. Vor allem nicht bei so einer Anzahl wirklich guter FunRacer...


Timon007

RE: Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

#30 von Black Diamond , 25.11.2010 22:39

Ich habe gerade im Netz die diversen Fach-Kritiken in unterschiedlichen Ländern gelesen. Von 70%-100% ist alles dabei. Das sollte einem echt zu geben. Manchen Leuten mißfällt das Spiel, andere können gar nicht genug bekommen. Finde ich irgendwie ganz witzig...

Die Kritik an den Premium-/Standart-Fahrzeugen kann ich nicht verstehen. Selbst Standart-Auto´s, wie ein Civic EG6 beispielsweise, haben Details wie die Schrauben der Standlichter und Original-Aufkleber/-Schriftzüge usw. Bei Standart-Fahrzeugen fehlt hauptsächlich nur der Innenraum/Innenraumperspektive.

Ein Fachblatt hat sogar kritisiert, daß es viel zu viele Auto´s aus Japan gibt (hauptsächlich dann auch noch verschiedene Modellvarianten des selben Fahrzeugs). Letzteres mag für einige Geschmäcker ja zutreffen, aber Ersteres ist die größte Stärke an Gran Turismo! Seit je her. Wer will schon ständig mit BMW M3, Porsche GT3 oder son Zeugs über die Nordschleife bügeln, wenn er doch mit seinem eigenen Auto realismußnah auf Rekordjagd gehen kann?!?!? Disskussionsthema, klar. Aber ganau DAS macht GT anders...

Ich gebe dem Spiel übrigens:
Grafik 92%
Sound 91%
Gameplay 85%
Online/Mehrspieler ...interessiert mich üüüberhaupt nicht!

Also Endstand, irgendwas zwischen 88% und 90%.

Gran Turismo habe ich damals, aktiv in der Videospiel-Szene, knapp 92% gegeben. Diese zahlen sind natürlich nur eine Richtung, da sie den eigenen Geschmack widerspiegeln. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden...

PS: die höchste Bewertung habe ich mal für Mario 64 gegeben. Seiner Zeit 94%.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 25.11.2010 22:40 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia
Weihnachtsmann aus Japan

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor